Bar-Einzahlungs-Überweisung anstatt Konto-Überweisung

hallo, ich muss mal eine echt dumme frage stellen.
die unsicherheit treibt mich dazu.

ich habe gerade meine erste bestellung bei zamnesia mit fake daten gemacht.
(ps) zamnesia feiert 10 jähriges jede menge rabatte.

ich habe, bank überweisung als zahlung ausgewählt.

jetzt zu meiner unterirdischen frage:
muss es eine konto überweisung sein?
oder reicht eine bar einzahlungs-überweisung?
also ohne konto.

ich möchte die bar einzahlungs-überweisung nutzen, um meine daten zu schützen.

ich sehe in der art der überweisung kein problem.

hat das so schon jemand gemacht?

Moin du brauchst keine fake daten bzw irgendwas anderes fake zamnesia ist safe und du kannst normal überweisen bestelle dort eigentlich immer

Lg slay

1 „Gefällt mir“

Wie genau funktioniert ne bar Einzahlung Zahlung ohne Konto ?

ja, bis es die ersten erwischt.
sensi, barneys usw. waren auch mal save.
danke, aber mit fake daten schlafe ich einfach besser.

kannt du bei jeder bank machen.
füllst den dafür vorgesehenen schein aus
(empfänger daten), zahlst an der kasse und bekommst ein beleg. gebühren sind von bank zu bank unterschiedlich ca. 10€.

das geld wird dem empfänger aufs konto gutgeschrieben.
ist eigentlich eine gängige methode mit bar geld eine überweisung zu veranlassen im deutschen bank system.
keine ahnung wie es internatial ist.

Das ist dir sicher so zahlen wenn du mit dem namen von zamnesia und iban zur bank gehen musst?

Meine Meinung dazu:

Mach dir nicht so einen Stress, wir hatten anfangs alle Angst.

Aber wegen einer Überweisung von zwischen 50 und 200 € wird keine Behörde eine Strafverfolgung starten, geschweige denn dem Inhalt und Zweck dieser Überweisung nachgehen.

Habe bereits 3 x mit echtem Namen und gewöhnlicher Kontoüberweisung bezahlt - easy und entspannt. 4 Tage später waren die Nüsse an meiner Tür, persönliche Übergabe durch UPS, Kosten: 10,- €

Hab Mut! :ca_rasta_joint:

3 „Gefällt mir“

sicherer als das ich wegen grober fahrlässigkeit ermittelt werden könnte.
was nach einer beschlagnahmung durch den zoll, erfolgen würde.
außerdem ist mit einer hausdurchsuchung zu rechnen.

ich kann nicht wirklich nachvollziehen, warum hier so wenig wert auf sicherheit beim samen kauf/versand/zahlung gelegt wird.
naja jeder wie er meint…

du missverstehst da etwas.
ich fürchte nicht das mein samen kauf durch die überweisung auffliegt.
aber falls die samen beim zoll landen, (unter echten daten) kannst du das ganze immer noch abstreiten.
da der zahlungs vorgang fehlt.das die behörden in dem fall dein konto checken sollte eigentlich klar sein.

hier sind doch auch alle (mit etwas verstand) mit vpn unterwegs.
warum macht ihr das? ahh, der sicherheit wegen…
vielleicht macht es ja klick…
verstehe beim besten willen nicht wie man so naiv sein kann, und nur auf die hoffnung zu setzen das es schon gut gehen wird.

egal ich wollte hier keine sicherheits diskussion los tretten.
mir ging es nur darum ob hier schon jemand eine bar-einzahlungs-überweisung ins ausland gemacht hat.

Willst du mir vorwerfen ich hätte keinen Verstand? Wenn schon dann hast du Paranoia.
Vergesst nicht, nur mit Maske einzahlen. Es wird ein Foto geschossen das zur Dokumentation der Überweisung hinzugefügt wird.

3 „Gefällt mir“

@Growzilla

Bestell nächstes mal doch bei Cannapot oder Samenwahl. Dort kannst du mit Jokercard bezahlen und bei Samenwahl kannst sogar angeben keinen Namen auf den Lieferschein und Rechnung zu vermerken.

So wärst du mit Fakeanschrift, Bezahlung via Jokercard und blanko Lieferschein/Rechnung recht safe. Dann aber auch Stealthversand und Express Lieferung wählen!

So würde ich es in Deinem Fall, dass nächste mal machen!

:slightly_smiling_face::wave:t3:

5 „Gefällt mir“

Wohnst du in Deutschland?

1 „Gefällt mir“

Da brauchst du dir keine Sorgen machen RQS/Zamnesia sind so „schlau“ schicken das ganze erst zu ner „Sammelstelle“ na DE und von dort aus geht es National weiter, da wird definitiv kein Zoll drauf gucken.

Also dann bin ich „Doof“ denn ich nutz kein VPN hier, die Seite ist auf nem US Server (Für Deutsche Behörden also auch nur sehr schwer zugängig) zudem werden Meta daten, von Bildern, entfernt

Zudem gilt es zu bedenken, wir Sind hier alles kleine Fische, die sich lediglich selbst versorgen, ich gehe nicht wirklich davon aus das sich der Aufwand für die Behörden auch nur lohnen würde.

6 „Gefällt mir“

Bin auch ohne VPN unterwegs.
Und hab auch schon zweimal Samen bestellt mit meinen echten Daten und Onlineüberweisung :face_with_open_eyes_and_hand_over_mouth:

Verrückt, wie bei Amazon oder Lieferando. :incoming_envelope: :metal:

Frag halt n Freund/in ob sie für dich überweisen…easy

2 „Gefällt mir“

moin, cannapot + jokercard war meine aller erste bestellung.
kann ich nur empfehlen!
aber bei zamnesia gibt es ein paar leckere angebote.
deshalb diesmal zamnesia.

sorry, ich wollte niemanden persönlich angreifen.
sicher gibt es ne menge user ohne vpn. ich finde aber das es fahrlässig von euch ist.
hoffe ihr verzeit mir meine „verstand“ bemerkung

ja

du sagst es.

Die Sorgen, die du dir machst, stehen in keinem realistischen Verhältnis zur Nutzung des Forums und/oder zur von dir avisierten „Straftat“.

Du kannst natürlich Vorkehrungen nach deinem eigenen Bedürfnis treffen aber wir wollten dir aus unserer Erfahrung mitteilen, dass das in dem Maße nicht erforderlich ist.

2 „Gefällt mir“

lächerlich, benutz mal die such funktion.
hier mal ein thread, zum vpn und der eigenen sicherheit im forum.

aber wie ich schon sagte, ich wollte hier keine sicherheits diskussion los tretten.
belassen wir es doch bitte einfach dabei.
jeder wie er meint.

Letzten Absatz des Beitrags auch gelesen?

5 „Gefällt mir“

die „anzeige“ durch eine abgefangene bestellung, kommt.

ich versteh nicht was ihr von mir wollt.
mich juck es doch auch nicht, ob ihr auf eure sicherheit achtet.
ich werde ganz sicher nicht auf so standard sicherheits maßnahmen, wie vpn, fake email usw. im forum verzichten.

ich bin dann mal raus, hier dreht sich irgendwie alles in die falsche richtung.

Der Ton macht halt die Musik.
Dir jedenfalls alles Gute, hau rein - hab gehört bei den Schweizern isses auch nett. :wink: