Beleuchtungs-Experiment Vol.1

so, hab ja schon angekuendigt, dass ich ein Experiment starten werde mit LED-Fluter. da vier von sechs Fluter da sind und die Schrauben noch nicht, hab ich mal probehalber den Kram mit M6-Rackschrauben festgemacht udn die Kontakte in Luesterklemmen versenkt. hab mich dazu entschieden sie nur auf eine Leiste zu schrauben, da sich noch was aendern wird-u.a. Kuehler aus nem PC bzw nem Server- hab ich noch nicht den ganzen Rahmen gebaut. sondern je zwei Fluter auf zwei Leisten geschraubt.
Der Vollspektrumsfluter kommt- sobald er angekommen ist- in die Mitte, Die Kabel werden dann ganz professionell mit WAGO-Klemmen verbunden , um mir das ewige Luesterklemmen Gedoens zu ersparen.
Die Leisten haben eine Kantenlaenge von 600mm (60cm/24 Inch)
Die Fluter sind bis jetzt jeweils 2x warmweiss (2700-3200K) und 2x kaltweiss (6000-6500K)
Die Leisten stammen aus einem Bettrost (Man nimmt was da ist grins)
in der Endversion werden aus vier leisten ein rahmen gebaut mit mittig verstrebungen zur Stabilitaet, werde noch ein bissel dran rumexperimentieren :slight_smile:

Achja der Kostenpunkt:
Die Leisten sind eigentlich schrott sprich lag rum udn wurde benutzt
die LED-Strahler die schon da sind haben pro 2erpack incl postage 9,00 Euro gekostet
die vollspektrumslichter 13,00€ pro Lampe

also 4x Strahler à 4,50€ - 18,00€
zwei vollspektrumslichter à 13,00€ - 26,00€
Schraubhaken + Schrauben 4,00€
WAGO KLemmen + Kabel +
PC- und ServerLüfter ca 10,00€
Anschlusskabel ca 4,00€

bis jetzt so ca 62,00€

Die Opfer:
Als Saemlinge kommen ins Spiel Ice Regular + 1x Royal Gorilla wieviele Ice da sind , weiss ich net, weil noch net alle gekeimt haben.

Update es kommen zwei Saetze mit M4 Schrauben udn Schraubhaken dazu à 3,00€
macht insgesamt 6,00€ plus die obigen 62
-> 68,00€

8 Like

Werde das auf alle Fälle verfolgen, sehr spannend!
Viel Glück :slight_smile:

1 Like

Danke, aber wie egsagt die eine haelfte ist da, die andere net udn das oben ist nur provisorisch weil es sah auf dme plan gut aus aber die praxis ist oft anders. I
Ich schriebe ab udn an hier was durnter, wennes weiter geht.

2 Like

Schaut ja soweit schonmal gut aus! Viel Glück!

1 Like

Ich hab shcon grade die richtung geaendert die strahler sind dann quer drinnen. der grund ist, ich muss die Leisten auf beiden seiten um ca 10 mm also insgesamt 20mm kuerzen, sonst krieg ich sie net in den schrank rein

1 Like

Was nicht passt wird passend gemacht!

1 Like

:pushpin:

Hört sich spannend - bleibe Dir auf den Fersen. :wink:
… und Zarges-Kisten liebe ich auch!
:smiling_face_with_three_hearts:

1 Like

Ich bau auf alle faelle drei Rahmen in unterschiedlichen Maßen.einmal nur ne Leiste in 60cm x5cm(ca) und dann nen Rahmen mit diesen kantenlaengen (bzw 2cm kuerzer, obwohl ich denke 5cm insgesamt tun net weh) und dann nen Rahmen mit 87cm Kantenlaenge, der alelrdings erst fue rdne uebernaechsten grow und der wird dann mit anderen flutern bestueckt.
@Ruhr-Pot du warst doch der mit den 13 E27 Leuchten, oder? Das prinzip ist net shclecht aber deine acrylplatte kann ich net nehmen wegen der Hitze , hab aber ueberlegt ich nehme eines der kuehlschrank-gitter die hier ncoh rumliegen (sidn eh zu eng fuer nen scrog) und mahc ne stabilisierung der latten.
hab uebrigens mehrere growlampen getestet die von Pearl kamen. die taugen allesamt ncihts 1. haben sie nur rote udn blaue lichter udn null reflektoren und 2. sidn sie etwas schwach. denke um lichtakzente im studio zu setzen taugen sie allemal lol. aber zum growen ungeeignet und die kosten mehr als die mit reflektoren auf ebay .lol also normalpreis ich hab sie eh verguenstigt bekommen, aber wenn ich dran denke, fuer wieviel pearl den kram verkauft hat, lol, denke ich die sind wie immer zu teuer u. zu schlecht.

Latten sind noch einige uebrig. beim durchforsten des Speichers hab ich noch aluminiumprofile gefunden, die ich saegen muss und die ich verwenden werde, wenn das experiment erfolgreich verlaeuft zu mindestens 70 Prozent.

Fragen udn Anregungen jegklicher art sidn natuerlich imemr willkommen :slight_smile:
Ihr koennt nichts dafuer, dass ich ein Nerd bin(und das auch schon bevor man angefangen hat dieses Wort in Deutschland zu nutzen) aberman kann das beste draus machen :smiley:

Was ich auch noch machen werde sind sehr kurze Lattenreste zu verwenden, zwecks stabilisierung. Was wichtig ist in meiner welt ist, dass sowas wie der AKF vorgestenr nimmer passiert, und deshalb werden die Rahmen auch einige Belastungstests aushalten muessen :slight_smile: zumindestens bevor sie in betrieb gehen.

1 Like

Jap, ich bin der E27-Mann :star_struck:
Nach Herstellerangaben macht meine Platte 80°C mit, 180°C wäre mir auch lieber ;).
Bei mir wird es aber auch keine 80°C warm.
Hier im Forum haste ja Fotos von der Platte gesehen, nenne diese Beta-Version “SUPERNOVA”.

Nachdem ich diese testhalber in meine Box (60x60x140) gehangen habe (… oder heißt es gehängt?), sind mir sofort ein paar Dinge aufgefallen, die man optimieren könnte (weniger Luftwiderstand, alternative E27 Schraub-Bohrungen, weniger Gewicht, etc.).
Als dann noch weitere M6 Bohrungen dazu kamen (selben Gründe wie oben, sowie die Möglichkeit weitere Easy Rolls [falls nötig], Gelbtafeln, Hygro-Thermo-Zeugs, usw. aufhängen zu können, war ein neuer Titel geboren:

SUPERNOVA MK2 Plus :sunglasses:

… muss nur noch umgesetzt werden … :joy:

2 Like

Womit machst du den die Skizze? @Ruhr-Pot

Die “Software” ist hier mit drinn:

https://www.plattenzuschnitt24.de/

Dann nur noch nen Screenshot aufm Läppi und gut is :wink:

2 Like

Meinste die biegsamen Verlaengerungen sind vorteilhafter als mehr Kopfhoehe ?

Neee, gerade bei meiner nur 140cm hohen Box ist Kopfhöhe ein wertvolles Gut. :wink:
Das Foto oben dient(e) nur als Beispiel, welche “Schraubvarianten” das Board so bietet. Mit den XL-Schwanenhälsen könnten auch schlanke und nicht zu warme Leuchtmittel “durchgesteckt” werden, damit die Ladys auch unterm Rock Licht abbekommen.

1 Like

Also muss ehrlich sagen, dass die Idee von dir net schlecht ist, das einzige was mir auffaellt ist, dass wenn du die wattzahlen addierst, Du durchaus auch ne einzelne, groessere LED nutzen kannst . vom Preis der einzelleuchten ganz zu schweigen :slight_smile: aber dennoch gut geloest, wenn man viele einzelne Leuchten hat :slight_smile:
Und auch gut geloest im Sinne des Wahnsinns (DIY-Projecte sind wahnsinnig genial) :slight_smile:

1 Like

Danke für die :bouquet:

… stimmt schon, wenn man bei null anfängt und kein Material (E27 Fassungen, ausreichend Leuchtmittel etc.) hat, ist es wahrscheinlich genau so teuer (und wesentlich komfortabler) sich ein fertiges LED Panel zu kaufen!
Da ich allerdings aus meinem ersten Grow noch einige E27 Lampen etc. hatte, bot es sich an, hier aufzustocken & auszubauen, statt wieder bei null anzufangen! :wink:

Einen gravierenden Vorteil bietet allerdings mein Supernova Board:
Totalausfall gibt es NICHT !!!

Falls mitten im Grow ne :bulb: zickt, kann sie einzeln ausgewechselt werden, die restlichen funzeln weiter. :slight_smile:
Beim Wechsel von vegi auf bloom, können ergänzende Lampen von 6.500K auf 2.700K getauscht werden.

1 Like

stimmt. das ist ein Mitgrund warum ich die Leiste baue. Das warten auf die schrauben udn die Wagoklemmen kotzt mich langsam an.
Da ich von gestern frueh abend bis vorhin kein internet hatte, hab ich mcih mal ueber die plaene hergemacht, die Leisten betreffend udn auch die Zelte.
Denke werde im Juli ein groesseres Zelt kaufen, das in den Keller kommt.muss nur ne moeglichkeit finen, dass der Katzerich net drangeht und seine krallen dran wetzt.
die leisten eignen sich eher fuer ein groesseres zelt und vor allem im Keller, hab sie gestern mal kurz angeschlossen udn dien werden warm. wie warm wird sich zeigen

so hab nen kurzes rack gebaut aka Rahmen fuer die zwei vollspektrum alu leuchten die klemmen sind immernoch net da dafuer kamen die schrauben an, die ich als letztes bestellt hab lol. also grow-shop24 war bis jetzt der shcnellste lieferant aller growshops. hab jetzt einfach vier schraubensaetze bestellt, die man fuer reflektoren braucht.
da die klemmen noch nicht da sind, warte cih ncoh zwei tage. die sollten eh zwischen morgen und samstag kommen -wie imemr am schluss auch wenn cih sien als erstes bestellt hab. der rahmen ist nur provisorisch die luefter mus sich noch irgendwie anbringen aber da die in de rbeschreibung net erwaehnt werden, probiere ich es erstmal ohne luefter.
da die lampen heiuss werden, hab ich die schraubhaken ind er mittelkonsole angebracht.
werde aus ner alten plastikwanne noch was bauen ind as ich eis reinfuellen kann um die temperatur des zulüfters etwas zu senken, sollte es weiterhin so warm bleiben-naja soll ja wieder kaelter werden.
Enjoy the week folks :slight_smile:

Ihr seht mein musikstudio verwandelt sihc grad mehr und mehr in ne werkstatt grins

1 Like

Deswegen finde ich irgendwie die ganzen cfl grows geil…wenn ne Lampe ausfaellt, gehste nach Spar und holst Ersatz. Fertig.

Auf den ersten Bildern haste Lampen mit schwarzem Reflektor, in dem letzten Bild sind die “Silber”, haste neu Reflektoren gebaut ?

kommt vom lichteinfall sind in beiden bildern helles silber