Bitte diesen Report löschen

Nuss ist vergammelt.

5 „Gefällt mir“

Bin zwar keine bin ich trotzdem willkommen :wink: :heart: :joy: :joy:

Logo! Die Betonung liegt auf:

:wink:

Willkommen!

1 „Gefällt mir“

Für mich ne Frau und solange du kein Fuchs sein willst, bleib ich hier :joy::wink::v:t2:

1 „Gefällt mir“

Wenigstens heißt sie Rowdy ist sympatischer als Alexa :joy: :joy: :joy: :joy: :ca_giggle_joint:

Wo Du denn gerade mal hier bist^^ - kannst Du mir helfen?!

Wie fange ich an?

Noch nie mineralisch! Debüt!

Keimen logisch^^

In All Mix bis zum 3 oder 5 fingrigen?

Dann in Canna Terra prof.

Mit pH-angepasstem Wasser durchgießen?

EC messen vom Drain?!

Differenz ausrechnen zur Düngerempfehlung von Canna und damit die nächste Wässerung?

Also so würde ich das machen - hab ich etwas nicht beachtet?

Grüne Grüße

1 „Gefällt mir“

Sobald die Keimblätter heller werden, ist ein guter Kompromiss :wink:

Ich würde mich nach der Empfehlung von canna richten, dann läuft das ganz gut :+1:t2:

Ist manchmal nicht verkehrt, dann würde ich den pH auch mit messen, Werte von der Nährlösung natürlich auch :+1:t2:

Wenn du damit den ec vom drain meinst :face_with_monocle:…Nein, ich würde nichts ausrechnen, ich würde mir einzigst überlegen ob canna eine Intervall oder Bewässerungsdüngung vorgibt…und wenn der ec im drain mal zu hoch ist und die Pflanze krallt, würde ich weniger düngen

Bittersalz würde ich erstmal weglassen, der canna liefert sicherlich Magnesium :+1:t2:

Ich würd bei Haze Sorten mit leicher Düngung anfangen laut Schema von Canna PH/EC
wie beschrieben dann klapt das auch Mag vieleicht später ansonsten wie @redman :wink:
hast dich super informiert :ca_cool_joint:

Hey @redman , danke. Habe das mal ausgerechnet und im Canna Terra Thread zur Prüfung eingestellt.

Wenn das alles so stimmt, geht das Ma „durch die Decke“.

Grüne Grüße

1 „Gefällt mir“

Ich mach mal hier weiter, bitte alle Werte von deinem Wasser hier mal posten :grin::v:t2:

(Beitrag vom Verfasser gelöscht)

Das is der Grund für deinen hohen ec + evtl deine Leitungen im Haus/Straße.

Ich würde entweder das Wasser 1:1 mit Osmose/destillierten Wasser verdünnen oder so lassen und eben immer mal mit 20% Drain gießen.
Magnesium würde ich nur bei Bedarf geben und nicht im Vorfeld.

2 „Gefällt mir“

Okay, soweit, so gut.

Aber meine Frage ist i-wie immer noch nicht beantwortet^^:

Wenn jemand obiges bestätigen könnte/würde, dann wäre mein Problem gelöst. Danke Dir!

Dein Problem wird nicht am Magnesium liegen, irgendwie gehst du das falsch an, cal/mag Werte sind nicht überzubewerten :wink:…ich hab jetzt genug dazu geschrieben, viel Erfolg :+1:t2::v:t2:

1 „Gefällt mir“

Hey vieleicht hilft es dir weiter auf der suche nach dem heilgen Kral kommt aus der
Aquarium bereich da kann man alles berrechen und Fische sind empfindlicher als Hanf :ca_cool_joint:

Danke Meisterkerl, die Seite kenne ich. Ist auch bestens für unser Hobby geeignet! Aber da bekomme ich leider meine ursprüngliche Frage nicht beantwortet :confused:

Es geht immer noch um:

1090 g Canna Terra Flores Dünger mit o,8 % MgO = 8,72 g MaO in der Buddel = insgesamt 5,25 g Ma in der Buddel

5,25 g Ma : 1000 ml = 0,00525 g Ma pro 1 ml in der Buddel =

0,00525 g Ma = 5,25 Milligramm [mg] pro 1 ml in der Buddel

Kann das jemand bestätigen? Oder wiederlegen?

Jaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa um himmels willen willst du das wissen habs jetzt nicht nachgerechnet,laut gefühl ohne taschenrechner Passt :roll_eyes: :slightly_smiling_face: :ca_giggle_joint: :ca_cool_joint: :heart:

Keimung

Amsterdam Amnesia Haze/Dutch Passion - VT 00/00 - 12/12 vor 00 Tagen - BT 00/~ 70 - Keimung in Wasser

Moin Growlegen! Es geht los! Das Drama nimmt seinen Lauf.

Sie liegt im lauwarmen Wasser, das Glas steht erhöht auf einer leeren Erdnussdose auf der Heizung. Hin & wieder wird sie angestupst und wenn sie sinkt, gehts in 0,25 l All Mix und das alles bei muckeliger Wohnraumtemperatur.

Grüne Grüße

edit: 5 Std. später in 0,25 l All Mix.

2 „Gefällt mir“

Nuss ist vergammelt.