🍌-Blaubeer-Gelato & Amnesia Haze für den Sommer

Setup:

Location: Indoor, Homebox Evolution q80
Beleuchtung: SanLight q4w 165W mit Magnetdimmer
Belüftung: S&P TD Silent 350/125 auf erster Stufe mit 260m3/h außerhalb vom Zelt, AKF Prima Klima Eco im Zelt, Umluft-Ventilatoren 2 Stk.
Growmedium: BioBizz Lightmix+Cocomix 50/50 gemischt
Töpfe: 4 x 11L Gronest
Dünger: komplette BioBizz-Palette lt. Schema (außer pH-), EMa
Bewässerung: Leitungswasser, nach Gewicht, je 11L Topf ~3,3L Nährlösung

Seeds:

08.03. die :chestnut: :chestnut: :chestnut: :chestnut: wanderten für 24h ins Wasserbad und machten es sich anschließend in Anzuchttöpfchen im Gewächshaus bequem

12.03. Umzug in die vorbereiteten Gronesttöpfe und ab ins Zelt unter die SanLight, 40% gedimmt und Abstand 60cm :partly_sunny: - da die Gelato anfing zu spargeln wurde der Abstand schnell auf 38cm reduziert :sunny:

14.04. Gruppenfoto kurz nach :sunrise_over_mountains: (auch wenn man die :seedling: suchen muss :laughing: )

14 Like

moin,
die sanlights kann man schon gut nah dran hängen. hatte die anfangs auch auf 45cm was bei ner 40% dimmung einfach zu weit weg ist. 35-40cm bei ner q6w auf 40% hat sich hier als guter abstand gezeigt.
da bist mit den 38 voll im spektrum :smiley:

viel erfolg
T.A

2 Like

danke, ich hab den Abstand wieder erhöht und dafür meine Anzuchtlampe reingestellt, so bekommen sie auch genug Blauanteil :sweat_smile:


fängt scheinbar chaotisch an, aber wird schon :grin:

2 Like

Da ich bei diesem Grow die Seeds tiefer in die Anzuchttöpfe steckte (um einer Samenhülle.OP zu entgehen - Erfolg 50% :sweat_smile: ) mussten sie schneller als bei den letzten beiden Grows, in die Endtöpfe umziehen, da die Wurzeln unten ankamen. :seedling:

1 Like

Hey, ich wünsche dir viel Erfolg für den Grow!

Die Green Gelato hab ich seit vorgestern im Glas, die macht richtig Freude :sunglasses:

War bei uns extrem problemlos und pflegeleicht, richtiges Wässern und düngen vorausgesetzt.
Hatten zwei Stück und keine Mängel - na gut die eine hatte mal 3 Tage Magnesiumbedarf aber wir hatten auch am Anfang kein CalMag

Und die riechen wie Sau!

1 Like

ja auf die freu ich mich auch endlich mal im richtig ausgereiften Zustand zu kosten :ca_hemp_eyes: :ca_giggle_joint: hatte die Gelatos auch schon im ersten Grow (unter China Panel) und der wenige Ertrag, der nur leicht milchig wurde - war köstlich :heart_eyes: richtig cremiger Rauch :icecream: wenn die :banana: und die Bluematic richtig fruchtig werden gibts rauchbares Fruchteis :ca_hemp_eyes:

Ich wünsche Dir nen Super-Grow :slight_smile:

2 Like

danke dir! :blush: bin gespannt wies diesmal läuft :grin:

Viel Erfolg und hab Spaß

Liebe Grüße :heart::love_you_gesture:t6:

1 Like

21.03.
Nach 9 Tagen wurde heute gegossen und alle haben 3,3L Nährlösung (abgestandenes LW + RootJuice) aufgenommen. Da ich aus Mangel an passenden Auffangwannen :roll_eyes: die 13,2L mit dem einfachen Drucksprüher verteilen musste, kann ich mir das Fitnesstraining heute sparen :muscle:t4: :crazy_face: hab sie danach noch mit puren LW abgesprüht um Ablagerungen vom RJ zu vermeiden. Das Wasser hatte nur 21Grad :woman_facepalming:t4: weswegen sie jetzt auch ein wenig hängen…

Gruppenfoto

Green Gelato

Fat Banana

Bluematic

Amnesia Haze

6 Like

29.03.
Nach 8 Tagen wurde wieder gegossen. Da die :icecream: & :banana: bereits ihre :raised_hand_with_fingers_splayed:t4: Blätter entwickelt haben, gabs bei den beiden zum RJ auch noch Activera und Bioheaven dazu. Und damit die zwei nicht zu verwöhnt werden, gabs noch ein bisl Bondage :ca_hempy: Anmerkungen, Tipps etc. wie immer willkommen :hugs:

Gelato


Banana

Bluematic

Amnesia

Gruppenfoto

Edit: die SanLight wurde gestern auf 60% Leistung umgestellt, Abstand zum obersten Trieb weiterhin 35cm

6 Like

Tach erstmal. Hab doch glatt den Start des Grows verpasst und setz mich jetzt mal dazu. Viel Erfolg :sunny: GrowOn. H.

1 Like

Bin auch dabei - jemand 'n Space-Cookie?!..*schüsselrumreiiiiich

Gruß

1 Like

heyho @Heckenschere freut mich, dass du wieder dabei bist :grin:

& @8Ball danke für den :cookie: immer gern :yum:

1 Like

Hey schön zu sehen das es gut läuft Guck Mal ob du Sanlight etwas höher hängst deine Blätter sehen nach Stress aus

Ich kann mich auch irren liebe Grüße :heart:

2 Like

@PrinzessinBabaFee danke für deinen Beitrag :blush: ich denke dieses Wellen der Blätter könnte auch von der niedrigen RLF stammen, mit nassen Handtuch drin schafft es grad mal so die 52%, aber höher bring ich sie nicht :see_no_evil:
wenn ich die Lampe jetzt höher hänge und sie beobachte, kann ich damit rechnen das diese Wellen verschwinden, wenn es vom Licht ausgelöst wurde? :thinking:

ein Bild von gerade eben


ich zieh die Lampe jetzt auf 40cm und werde später noch ein Vergleichsbild ranhängen

2 Like

so 8h später mit >40cm Abstand zur 60%igen SanLight

@PrinzessinBabaFee was sagst du dazu? bin ich zu ungeduldig oder zu geizig mit dem Abstand? :laughing:

2 Like

Geizig mit dem Abstand kann ich dir nicht sagen.

Meine Sunbar läuft auf 90-100% im R120 mit einem Abstand von ca. 50-60cm.

Ungeduldig einwenig ich würde immer so von einem ganzen Tag ausgehen um einem Unterschied wirklich zu merken.

Behalt das Mal im Auge ob es sich verwächst .
Bei mir waren heute auch durchschnittlich unter 50% RLF im Zelt.

Könnte noch sein das du das nächste Mal etwas früher gießt in diesem Stadium Wurzelstress.

Aber jetzt reicht es auch dein Training sieht gut aus, lass dich nicht verunsichern und hab weiter viel Spaß mit deinen Pflanzen.

Liebe Grüße :heart:

2 Like

31.03.
bei den heutigen Fesselspielchen :face_with_hand_over_mouth: mit :icecream: & :banana: sind mir diese winzigen Calyx aufgefallen :heart_eyes:

Gruppenfoto von oben

Amnesia & Bluematic haben inzwischen auch ihre :raised_hand_with_fingers_splayed:t4: Blätter voll entwickelt und werden morgen mit eingebunden :ca_hempy:

4 Like

02.04.
soo da ich gestern einen Unfall im Garten hatte und zum Nähen ins KH musste :unamused: wurde das LST heute nachgeholt. Auch wurden :icecream: , :banana: & Bluematic :cyclone: nach Schema W1 gegossen, da die Töpfe relativ leicht waren. Zum Glück hab ich endlich passende Untersetzer da und konnte somit von unten gießen :+1:t4: Nach der Tetanus :syringe: hätt ichs heute nicht geschafft mit dem Drucksprüher ran zu gehen :sweat_smile:

Gruppenfoto

:icecream:

:banana:

:cyclone:

Amnesia :brain:

@PrinzessinBabaFee ich hab auch das Problem gefunden und behoben: das Thermometer hat sich aufgehängt und 23Grad angezeigt obwohl es gerade mal 20Grad (tagsüber) tatsächlich waren :see_no_evil: Hab den Heizlüfter, im Raum in dem die Box steht, angepasst, jetzt hat es tagsüber 25Grad und nachts 19,5Grad in der Box. Ich finde sie sehen nun wesentlich entspannter aus :blush:

5 Like