Das meiste aus 1,20x1,20 Rausholen 600 Watt LED

Hallo liebe Growlegen

Ich bin Anfänger und frage mich wie ich am besten Produktiv arbeite und am effektivsten Growe? Für die Endtöpe muss ich auf jedenfall 4 Wochen für 4 L einberechnen arbeite mit Biocanna… Welche Technik oder einfach schnell durch die Vegi? Für mich zählt Produktivität und Ertrag. Sind meistens Sativalastige Sorten.
Außer Gorilla Skittelz würde mit zusagen mit 60/40

Lieber doch 11 Liter Endtopf oder 15 Liter

Oder doch lieber noch größere und Toppen, m

Mein Zelt ist 2,20 hoch

Gruß

Das ist wieder sowas wo viele mit den Augen Rollen.

Das meiste rausholen, maximaler Ertrag und das in einem Zelt was einen Anfänger easy über den Kopf wachsen kann, inkl. Mir.

Was willst du den machen? SoG oder ganz normal?

Fang doch mit 4 mal 15L an, damit bekommst du das Zelt auch voll.
Vllt toppen Wenn du es dir zutraust und feddisch.

5 „Gefällt mir“

Das ist ja die Frage da brauch ich Erfahrungswerte…

Entweder ganz normal mit nur Lollipoppen oder eher kleinere Schuhe mit SOG oder Fs12/12

Oder lieber größere Tøpfe mit Toppen

Was halt Produktiver wäre (Zeit und Ertrag)
:sweat_smile::sweat_smile::sweat_smile:

Zwanzig Paar rollende Augen…

3 „Gefällt mir“

Hast dich etwa Impfen lassen? :sweat_smile::sweat_smile::sweat_smile:

1 „Gefällt mir“

Ne es geht um deine frage du willst direkt alles schaffen. Das ist schön das man sich das vornimmt vor allem höre ich bei dir immer das lolipopen.

Lass doch zuerstmal wachsen und schau was kommt.

Nimm 4 Pflanzen und versuch dich daran.
Es ist kein Meister vom Himmel gefallen und bei solchen Fragen muss ich leider an Komerz denken.

7 „Gefällt mir“

Ja ich kann mit den Popcorn nichts anfangen lieber soll sie ihre ganze Energie in die größeren Stecken aber sonst wollte ich sie einfach wachsen lassen…

1 „Gefällt mir“

Gut ob du das am ende richtig machst und wie sehr die headbuds davon anschwellen weiß ich nicht.

Popcorn kann nerven aber viel Popcorn ist trotzdem Weed was man dampfen kann.

Gibt es mehrere Belege das die Headbuds x% anschwellen wenn man das macht?

Kannst ja in BW3 z.b ne Linie ziehen und darunter alles blank machen ähnlich wie ich.

Denke auch nicht Komerz habe nur Angst dass es sich nicht lohnt habe 3 Monate Blütezeit vielleicht könnte ich die Zeit besser Investieren indem ich anderst Fahre…

Also bei meinen ersten Grow war ich bei Roundabout 200g bei 3 Pflanzen.

Dieser ist leider ein wenig in die Hose gegangen , ich vermute kack Genetik. So haben nur 2 von 4 überlebt.

Risiko hast du immer das was schief geht.

Schau das sich alle 4 gut entwickeln , dann toppen 1 oder 2 mal und LST betreiben.
Vllt auch ein Plastiknetz aufhängen.

Das wird schon, glaub an dich!

1 „Gefällt mir“

Dankeschön denke Starte ein Report und schaue was man mir Rät … Aber wenn überhaupt Lollopoppen oder einfach wachsen lassen

Peace

1 „Gefällt mir“

Brudi das ist schon brutal!
Wenn ich das Maximum rausholen will lieber 2-3 sanlight EVO 5 gecoppt. Mineralisch 20-10-20 düngen und mindestens 12.5l endtopf airpots bei mir, lohnen sich meiner Meinung nach sehr!

Erste Woche Dünger weglassen. Dann langsam zu 100% Schema hocharbeiten.

1 „Gefällt mir“

Diggah starte erstmal Bio und Switche danach um und schaue was sich mehr lohnt…

Wieviel Plants? Starte jetzt mit 16 ohne großartig was zu machen dass sie nicht zu sehr buschig werden :sweat_smile:

Mineralisch in gewisser Weise das selbe wie Bio musst du wissen… Also sind die selben Nährstoffe.
Bei mineralisch ist alles sofort da was die Pflanze braucht. Wenn das ganze professionell läuft Holst du da mehr raus. Bei biobizz ist aber leckerer wie ich gehört habe. Werde beides ausprobieren!

1 „Gefällt mir“

20 10 20 im kompletten Grow ? In jeder Phase?

Nicht mehr als 9! Wenn du große haben willst. 4 auf 15L + wäre denke ich am Anfang am besten oder die ganze Fläche mit ca 8 L pots ausfüllen und nach 2-3 Wochen auf flower Switch. Geht schneller.

Yepp! Kann dir dazu nur Bruce bugbee maximizing yield empfehlen. Wenn du Englisch kannst.

20-10-20 ist sehr schwer zu finden! Peters Pro - Winter Grow Special 20-10-20 (15 kg) | Royal Brinkman
Der ist denke ich ganz gut geeignet. Ich bin mir da bei den Zusätzen/ Micro Nährstoffen nicht ganz sicher!

Wenn du das durchziehst schick mal paar Bilder!
Vielleicht nen grow report aufmachen.

Würde dir wenn du schöne große Pflanzen haben willst bei der Fläche, fürs erste keep it simple. 4 Pflanzen sind perfekt! Kannst über ein Kilo rausholen und hast viel Freiraum. Gerade bei 1.20 perfekt!
Endtopf 15-20 L 12.5 geht auch aber mehr ist denke dann besser

Ist auf jeden gemerkt und denke ziehe 16 x 11 Liter erstmal durch nur mit Lollipoppen…

Fettes Merci auf jeden

1 „Gefällt mir“

Kann dir nur die 12.5L Airpots empfehlen, sind ihr Geld echt wert!

Dann können dir die Pflanzen auch nicht absaufen, wenn du mal zu viel gießt. Kann schnell mal passieren gerade als Anfänger!