DWC Hydro DIY für 30€

Guten Abend,

heute hab ich ein dwc hydro diy gemacht. Falls jmd das auch gerne ausprobieren möchte es ist wirklich einfacher als man denkt.

Eimer am besten mit Deckel
Aquarium Pumpe mit Luftstein
Hydroton
Netztopf was die bei obi nicht hatten deshalb hab ich ein Plastikbecher genommen und Löcher reingemacht.

Das wars!

So sieht das ganze aus. Hab ca. 30€ insgesamt ausgegeben

8 Like

Schaut gut aus. :+1: Sowas schwirrt mir auch grad im Kopf rum, denk da aber eher an nen Mini SOG mit ner 50l Kiste und so ca 15 Pflanzen.

1 Like

Die Idee find ich geil.
Muss mich jetzt nur einlesen was hydro Kulturen für Vorteile gegenüber Erde haben.

Zwei Vorteile sind schonmal:
kürzere Blütezeit
mehr Ertrag

1 Like

Nachteile (angeblich) werd ich aber sehen: mit Erde soll besser schmecken…

Nachteile:
Ph U. ec werte ständig messen
Nach ein bis zwei Wochen Nährlösung wechseln
bei Stromausfall bzw Pumpendefekt gehen die plants schnell ein
Einfach zeitintensiver

aber nur am Anfang. Wenn man den dreh raus hat und die Werte kennt dann geht das ganz schnell ohne messen usw.

Statt Hydro kannst du auch Erde nehmen, dann hast du keine Sorgen mehr mit PH und EC

Und das ist das Gegenteil von einem Fachbeitrag. Quasi, ich hab viel gelesen, werfe einiges davon zusammen und haue Schwachsinn raus.

2 Like

:point_up_2::man_scientist:

https://forum.cannabisanbauen.net/t/100n-100p-200k-rechnung/3535/12?u=mrbrown1

Digga, Du bist doch nicht gemeint.
Warte, ich editiere das…

1 Like

:handshake: dachte schon warum kommt er so und disst meine Eimer, hab 2 gute grows mit den gemacht?! :rofl:

1 Like

er bezog sich definitiv nicht auf das was du geschrieben hast.selbst ich hab es verstanden. mal ne frage koennte man ein groesseres gefaess nehmen udn da mehrere plants reinstellen?

Check mal die oxypot xl…hast du ungefähr ne Idee wie groß das sein „muss“. Dann kannst du das nachbauen so ungefähr

1 Like

Danke hab es gefindet …also bei vie plants sind es 83 cm kante was heisst ich muss etwas umdenken. dachte mir ich nehme nen lagerbehaelter de rwasserdicht ist udn fuer den es deckel gibt mach mit meiner lochsaege loecher rein und so und kauf so netztoepfe zum draufstecken. die frage ist jetzt eher, dein system ist ja sehr tief im verhaeltnis. wie tief muss so ein teil sein dass es funzt? also midnest-tiefe?

soweit ich weiß, ist das egal. Hauptsache du hast genügend Wasser, pro Pflanze würde ich sagen >=15l sonst hast du Ständig pH „Schwünge“ und der Abstand zwischen den Pflanzen ist auch wichtig.

Ne gute Pumpe, Dünger am besten Salze und das war’s…

1 Like

Danke ich denk mal drueber nach mitgrund war natuerlich auch meine trauermuecken-spinnmilben-kriegsattacke die ich garde hatte ode rhab lol. bzw die ladies. denke mal trauermuecken, sind dann passé oder?

Ja sollte eigentlich weil die legen ihre Larven in der Erde…ohne Erde keine Larven

1 Like

werd noch ein paar grows ueben bevor ich mcih da ranwage … denk ich mal :slight_smile: aber vielen lieben dank fuer deine zeit udn tips-well appreciated :slight_smile:

Und das will was heißen.

1 Like