Elektrische Miniheizung für die Steckdose

Hat jemand schon Erfahrungen mit diesem Teil gemacht?

https://www.amazon.de/Thermostat-Elektrische-Heizlüfter-Steckdose-Geschenk/dp/B077K5F22L/ref=pd_sim_60_1?_encoding=UTF8&psc=1&refRID=BMFE3WNJ157863V8KW4W

Was habt ihr für eine Meinung dazu für die Growbox interessant, wenn es zu kalt ist?
Oder eher Spielerei?

Keine Erfahrung …aber ich hätte bedenken das es mir da was ungewollt abfackelt.

Teurer aber vielleicht eine Alternative: (sowas in der Art)

1 Like

Da wäre interessant wie heiss die wird. Wenn man sich die Fotos anderer Hersteller ansieht spielen ja Kinder direkt davor. Da scheint es ja kein Problem zu sein wenn man mal drankommt das man sich gleich verbrennt.

Die kompakte Bauweise finde ich für kleine Growboxen interessant.

Ich verwende einen Frostwächter, durch die Konvektion zirkuliert die Raumluft, und, Bewegung ist doch gut :slight_smile:.

Jap habe erfahrung. Habe sogar nich so einen zu Hause.
Ist reiner Schrott!

3 Like

Warum braucht man in der Wohnung noch ne Zusatz Heizung? Versteh ich nicht

2 Like

Ich habe auch nicht in jedem Zimmer 24°C, und mein „Gewächshaus“ ist unser altes Bad welches unbeheizt ist. Die Beleuchtung bei mir NDL 400W macht schon ordentlich warm, aber ausgeschalten geht die Temperatur auch schnell runter.
So ein Grow-Room ist halt ein Biotop für sich, muss autark funktionieren. Das Problem dürfte sich bei den Fertigboxen nicht so stellen, da regelt sich vieles über die Be- / Entlüftung. Aber wenn diese Box in einem kühlen und unbeheiztem Raum steht, na da wird sicher auch ein Heizelement erforderlich sein.
Den Ladys gefällt es sicher auch besser, wenn sie nicht so hohen Temperaturschwankungen ausgeliefert sind. Das ist wie bei meiner Frau, die jammert auch wenn die Temperatur 1°C abfällt, sage dann zu ihr, noch zweimal jammern, dann schaltet die Heizung wieder ein.

3 Like

Ich growe im Schlafzimmer. Vor dem Grow hatte ich da immer um die 18°C. Jetzt heize ich und habe um die 22°C. Ich denke das passt so weit.
Ich finde es aber immer gut für solche Sachen eine Backup-Lösung in der Hinterhand zu haben, falls da mal was nicht mehr hin haut um schneller reagieren zu können…

1 Like