Erster Grow :4x Pure Power Plant;70x70x160 Tent und Ts 1000 von MarsHydro

Setup:

Location: Indoor 70cm x 70cm x160cm Tent von MarsHydro
Beleuchtung: LED TS-1000 von MarsHydro
Belüftung:TD Silent 250/100 mit AKF Prima Klima Eco Line K2600 100mm anschluss.
Growmedium: Erde; Compo Sana Grünpflanzen und Palmerde. Anzucht; Gardol Pure Nature Biologisch. pH-Wert; unbekannt
Dünger Hesi Blüh Complex; Hesi TNT; Hesi Phosphor plus
Bewässerung: Kranwasser

Seeds:

  • 4x Pure Power Plant, White Label, Sativa- / Indica-Hybride fem. Regulär
4 Like

Guten Tag liebe Community,

ich kann es kaum erwarten deswegen lege ich heute schon los.( soweit es möglich ist )

Habe heute all mein Stuff aufgebaut und soweit wie möglich angeschlossen :smiley:
Kann allerding noch nicht loslegen da die Seeds noch nicht da sind :pensive::pensive:
Die werde ich dann ins Wasser legen und darauf warten bis diese keinem.
Danach gehts in die 0,3l Töpfe mit der Anzuchterde.
Hier auch schon meine erste Frage:
Der TD Silent ist entwas zu groß für mein 70x70 Zelt.
Bin mir daher nicht ganz sicher wie ich Ihn ideal plazieren soll.
Habe gedacht, den Lüfter oben drauf zu stellen und mit dem Felxrohr direkt ins Zelt an den AKF anzuschließen.
Könnte aber auch das Felxrohr ins Zelt stecken, an den Lüfter gehen und der drückt dann die Abluft durch den AKF.

Die Topfgrößen sind; 0,3 l, 3 l, 6 l, 12l. Deswegen muss ich mir jetzt Gedanken über die Trimmtechnik machen.
Zur seite hin wird es wohl was eng.

Was ich auch noch gerne wissen möchte ist, würde es Sinn machen kleine distanzstücke zwischen Topf und Untersetzter zu plazieren damit das überschüssige Wasser nicht mehr von der Erde aufgenommen werden kann?

2 Like

Hey, dann mal viel Erfolg und hoffentlich kommen die Samen direkt am Montag :grin::ok_hand:t4:

Am besten wäre wenn das überschüssige Wasser weggeschüttet werden würde. Läuft ja nur kurz ab… Da kannste nach ein paar Minuten nochmal schauen, weggiessen… fertig :slightly_smiling_face:

2 Like

Genau so hab ich es auch mit meinem in Rente geschickten 70x70 MarsHydro Zelt gemacht. Macht das Hantieren mit der Lampe etc. deutlich komfortabler! :+1:t3:

3 Like

So, meine Kinder sind jetzt im Wasser und werden 24h schwimmen :slight_smile:(spielt Licht hier eine Rolle?)
Danach werde ich sie zwischen feuchte Tempos legen und mit einem Teller bedecken.

Zum Keimen soll es warm (20-25°C), dunkel und feucht sein. Wenn du sie eh in ein Taschentuch packen willst, kannst du sie auch direkt auf einem kleinen Tellerchen, im feuchten Taschentuch packen und mit einem zweiten kleinen Tellerchen abdecken.

2 Like

Ah okay :slight_smile:
Hab sie eben mal die Samen im Glas angestubst, sind alle 4 untergegangen.
Werde mich hier aber jetzt erstmal weiter an MarcXL halten. Also nach 24 stunden in die feuchten Tücher.
Wenn die Wurzeln ca 1cm lang sind, sollen die Samen in die Anzuchterde kommen.
Wird diese einmal zum Beginn gegossen bis drain kommt? Will sobald die Samen in der Erde sind die Lampe anmachen.

Noch eine Frage: Hab die MarsHydro TS1000. Wie wird diese eingestellt bzw umgestellt? Sehe hier keine Knöpfe nur eine Schrauben am Treiber die sich unter einem Silokonnippel befindet.
Wollte Skome223 anschreiben nur finde ich diese Person hier im Forum nicht :expressionless:
Danke :slight_smile:

Oben drauf ist eine runde scala mit einem Gummistöpsel in der Mitte. Der muss raus und dann mit nem kleinen Kreuzschlitz oder nem schmalen Phasenprüfer runterdimmen,gegen den Uhrzeigersinn glaub ich. Solang du nix Grünes siehst brauchst du keine Lampe anschalten. Wenn die Köpfchen rausschauen dann kannst du sie erstmal so mit 30 , 40 W beleuchten und die Lampe auf 15cm Abstand hängen.

Besorg dir ein Stromverbrauch-Messgerät,Wattmeter für die Steckdose,so kannst du die Lampe exakt einstellen. Ohne ist es nur Rätselraten :wink::v:t3:

2 Like

Super und vielen Dank für die schnelle Antwort.
Habe eine Ampere Zange. Muss aber hierzu die Phanse alleine, ohne Neutralleiter messen oder?
Hab aber auch ein Stomverbrauch-Messgerät.

Ich hab kein Plan was eine Amperezange ist :wink: :joy:
Ich mein sowas hier:
https://www.pearl.de/a-SD2209-3102.shtml

Wer sich seine Bude mit ner Fritzbox unter WiFi setzt, kann auch ne AVM Dect Steckdose nutzen. Misst nicht nur den aktuellen Stromverbrauch, sondern auch Temperatur und die Stromkosten. Minuten genaues Schalten der Lampe sowieso. :wink:

2 Like

Wusste garnicht das es soetwas gibt :thinking:


Zufällig nutze ich eine Fritzbox. Hab nur irgendwie bedenken das hier jemand die Einstellungen oder änliches einsehen könnte. Bin bisschen Paranoid :face_with_thermometer:
Wäre aber eine Überlegung wert.
Der Grow macht mich einfach nur arm :crazy_face: hatte mir das ganze etwas “günstiger” forgestellt^^
Naja was will man sagen, von nix, kommt nix :smiley:

1 Like

So, alle Samen zwischen feuchten Tüchern und zwischen zwei Tellern :slight_smile:

1 Like

Hallo ihr lieben,

es geht weiter. Da alle 4 Pure Power Plant Seeds gekeimt sind und eine Wurzellänge von ca. 1cm haben, habe ich sie in ihre ersten Töpfe (0,3l) gepflanzt.



Hab die Töpfe vorsichtig vorgegessen bis drain kam. Erst nur besprüht und dann gegeossen um sicherzustellen das die komplette Erde im Topf nass wird.

Danach hab ich Frischhaltefolie mithilfe eines Gummis über die Töpfe gepsannt.


Bitte gibt mir, falls möglich, bescheid falls ich etwas falsch mache. Hab mir gerade einen Growreport durchgelesen der gescheitert ist :frowning: und jetzt bisschen bammel.

Bin auf jedenfall total aufgeregt und nerve meine Regierung ( freundin ) schon mit meinen Ladys :smiley:

Hier noch ein paar Fragen:
Wo soll ich die Töpfe jetzt am besten hinstellen?
Soll ich ein Buch auf die Töpfe legen um den Lichteinfall zu verhindern?
Sollte ich ein oder mehrere Löcher in die Folie stechen?

1 Like

Mahlzeit! Mach auf jedenfall paar Löcher in die Folie!!! Stell sie aufs Fensterbrett, am besten dort wo es warm ist und nicht das Licht wegnehmen… Sobald sie aus der Erde schauen können sie schon unters Licht!
Ich lese auch das du Dünger hast… Es ist dein erster grow?? Lass erstmal die Finger vom düngen.
… Du brauchst am Anfang weder irgendwelchen Wurzelboost oder anderen blödsin. Versuch erstmal Temperatur, Luftfeuchte und Beleuchtung ins richtige lot zu bringen das ist schon die halbe Miete. Und da die meisten Erden vorgedüngt sind… Ausser du nimmst light Mix kannst du das düngen eh erstmal für 6-8wochen nach hinten verlagern… Danach kann man mal vom düngen reden… Wuchs/Blüh und Phosphordünger “brauch” man… Der Rest ist Spielerei… Wie gesagt… Weniger ist manchmal mehr… Und noch ein Tipp… Zeit… Nimm dir Zeit…Anbauen ist was für Geduldige :yum: Ich wünsche viel Erfolg… Ach und ersäuf deine Pflanzen nicht… Feucht ja aber keine nassen Füße

3 Like

Guten Morgen.
Die Nacht waren jetzt keine Löcher drinne und ein Buch drauf. Typisch dieses gefährliche Halbwissen :unamused:. Hab sie jetzt auf die Fensterbank gestellt, das Buch weggenommen und ein paar Löcher hinein gestochen.

Ja es ist mein erster Grow.

Mit dem dünngen wollte ich eh ziemlich vorsichtig sein, hab hier ein Zitat von Lowryder :

Bei Hesi aber niemalsnicht die volle Dröhnung verabreichen. 50% vom Schema reichen aus. Und auch nicht bei jedem wässern düngen. Jedes 2te mal reicht aus.

Soll ich sicherheitshalber warten bis die ersten Mangelerscheinungen auftauchen und dann erst dünngen?

Hab ja gestern die Töpfe einmal richtig vorgegossen. Mit dem zweiten gießen muss ich jetzt ein paar tage warten, habe ich gelesen.

Du brauchst erstmal garnicht düngen da am Anfang das die kleinen sogar umbringen kann. Und Ja da hat Lowraider vollkommen recht und ich scheiss mal klug, das du sogar weniger wie 50prozent nehmen kannst. Deine Erde wird noch gut vorgedüngt sein also keine Sorge… Lass sie erstmal paar Blätter bekommen. :blush::+1:

1 Like

Super :slight_smile: werde ich mich wohl heran tasten.
Denke morgen werde die Kleinen aus der Erde gucken. Da ich ein 70x70 Zelt habe, werde ich platzprobleme bekommen.

Würdert ihr nach der Lollipoping Trimmtechnick verfahren? oder wie würdet ihr sie bescheiden?

Lass sie erstmal wachsen danach geht’s weiter😅 aber lollipopping ist nicht verkehrt… Habe selber auf 60x60 4pflanzen.

3 Like