Erster Indoor Grow 150w LED 60x60x180 greenhorn

Hey liebe grower freunde ich bin jetzt seid ca 4 Wochen mit dem aufziehen meiner 2 Babys am Gange ( Ich möchte erwähnen das ich wiirklich grün hinter den Ohren bin was growen angeht) :slight_smile: Eine feminiserte critical und eine mir unbekannten Gattung da ich diesen Samen aus einem pack aus Spaß keimen lassen habe . Ich habe sehr viele Fragen und würde mich freuen wenn erfahrene grower mir Tipps und Tricks zeigen könnten um ein Bomben Produkt herzustellen und meine Kenntnisse zu erweitern .
Ich beleuchtet mit einer 150w Led Lampe von Amazon mit 3 farbspektren für ca 50euro (beleuchte im fullspektrum )und lüfte mit dem standartlüfter mit Aktivkohle Filter den Amazon beim kauf einer growbox mit anbietet :sweat_smile: vorhandenes Budget war / ist ziemlich low .Mich würde erstmal eure Meinung interessieren wie ihr die Babys im aktuellen Zustand findet und nehme Verbesserungsvorschläge gerne an .Habe vergessen zu erwähnen das ich erst vor 3 Tagen angefangen habe zu düngen mit TNT wachstumsdünger

links die critical hinten die unbekannte habe sie abseits gestellt weil sie komisch wächst und ich der critical mehr Licht geben will

1 „Gefällt mir“

Haste mal n link?..

2 „Gefällt mir“

Wenn du der anderen „unbekannten“ Pflanze weniger Licht gibst, wird dies sicherlich den Wachstum nicht fördern :roll_eyes: … beide sollten die gleiche Liebe von dir erhalten :smiling_face_with_three_hearts:

1 „Gefällt mir“

https://www.amazon.de/Koopower-Pflanzenlampe-Fernbedienung-Zimmerpflanzen-tageslicht-schwarz/dp/B07T41DFVW/ref=mp_s_a_1_3?dchild=1&keywords=koopower+150w+98+led+pflanzenlampe&qid=1601754916&sprefix=koopower+15&sr=8-3

Mir tut es auch im Herzen weh sie zu vernachlässigen aber es wachsen seid einer Woche schon keine neuen Blätter mehr auf der Krone unten die Triebe sind weitergewachsen aber werde sie dann wieder ins Licht stellen und hoffe es passiert noch was :see_no_evil:

Wofür ist der Schlauch?

Zuluft oder Abluft?

Abluft ich bin mir nichtmal sicher ob ich das richtig aufgebaut habe der Ventilator liegt im Moment auf dem Boden der Schlauch ist nach außen mit dem aktivkohlefilter verbunden lacht bitte nicht falls das komplett Schwachsinn ist haha

gib der mal weniger Wasser, so das sich die Wuzeln noch stärker ausbilden und weiter ins Licht, für die Photosynthese. Was evtl. hilft bei der Pflanze, um den Wachstum ein wenig anzureizen, wäre die „Cropping“ Methode.

Das heißt du drückst mit deinem Rohrventilator die Luft vom Boden durch den Schlauch hoch und draußen ist dein AKF?

Wenn ja, ist das nicht der richtige Weg, lass das mal in Ordnung bringen :wink:

1 „Gefällt mir“

Wenn du die lampe noch umtauschen kannst, dann mach das und investiere 15€ mehr in eine Mars Hydro TS600… direkt vom Hersteller nicht von Amazon.

4 „Gefällt mir“

oder investiere in eine Spider Farmer SF1000 … da machst du nix verkehrt und die passt super in dein Zelt. Die paar Euro mehr machen sich aber schnell bezahlt.

2 „Gefällt mir“

Und hau mal paar infos raus.
Welche Erde?
Welcher Dünger?
Misst du ph wert? Wenn ja mit welchem Gerät?
Wv Liter haben deine Töpfe?
Möchtest du nochmal umtopfen?
Welche belixhtungszeit hast du?
Edit: ah ok dünger hast du angegeben. Hast du nur den wachstumsdünger?

2 „Gefällt mir“

Alles klar haha werde mich schlau machen und umändern :+1:

Unter dem Licht kann dir keiner etwas zu der Blattgesundheit sagen . Also bitte in Zukunft Bilder ohne pufflicht :wink:

600w fände ich zuviel aufgrund der Stromkosten oder hält sich das noch im Rahmen?

Das sind nicht real 600 Watt , das Heist nur so . Realer Verbrauch sind um die 100-150w

Die zieht nur 100W, wird nur mit einer 600W Natriumdampflampe verglichen glaub ich.

Hatte die auch mal, fürn Anfang und den Preis sicher die erste Wahl.

1 „Gefällt mir“

Die MarsHydro ist in der unteren Preisklasse vermutlich die beste und für die ersten paar grows kannst du damit gute Ergebnisse erzielen und reicht absolut aus .

2 „Gefällt mir“

Ich bin dabei :grin::+1:t2:

1 „Gefällt mir“

Erde habe ich composan qualitäts Blumenerde Dünger TNT Komplex von hesi für dem Wachstum ph Wert messe ich noch nicht da mir das Kleingeld und Die Zeit fehlt mir einen Tester anzuschaffen die Töpfe sind geschätzt 5-6 Liter :sweat_smile: hab ehrlich gesagt nicht so drauf geachtet wollte eigentlich nicht mehr umtopfen und belichte 18 Stunden lang und lasse sie 6 Stunden im Dunkeln außerdem habe ich mich schon den hesi blütedünger gekauft für die Blütezeit