Es grünt so grün ....oder auch nicht :)

Grüsse an alle, bin neu hier .
Seit ca. 7 Wochen erfreue ich mich das eigentlich überhaupt was wächst.
Nur habe ich einige Probleme.
Luftfeuchtigkeit bekomme ich kaum über 50 % und bei einige wächst nur der Stängel .
Muss auch gleich dazusagen benutze erst seit gestern eine Lampe Bright Sun ist zwar für Terrarium aber da hatte ich früher auch beste Erfahrungen mit der Bepflanzung erzielt.
Vill könnt ihr mir paar Tips geben.

1 Like

Die RLF ist nicht das Problem. Deine Pflanzen haben nicht genug Licht. That’s it!

1 Like

am anfang passt diefeuchtigkeit bis 80%

hanf liebt licht
das is ein um und auf bei der pflanze

Was sind das eigentlich für Pflanzen? 2 sehen aus als wären die in der Blüte. Und wo bekamen die Ihr Licht vorher ? Fensterbank?

look that , eh die stehen in irgendeiner box wie man sieht,
finde auch das zuviel gestänkert wird hier und net geholfen^^
jo mehr licht is immer gut hanf liebt licht , und keine dünger was man kaufen umss und so

Zuwenig Licht…

die 2 in der mitte sehen ja schon vertnüftig aus
,aber mein guter gib den mehr licht,

i woas wiea a guats grün is ,oiso hoit di an mia
+

mal ehrlich will euch was gutes und net den maker raushauen,

Die vorderen 3 stehen in Übertöpfen,hol die raus, es kann kein Wasser abfließen, und kein Sauer stoff nachfließen.Bei der hinteren bin auch CH mir nicht sicher, die hat auch einen Übertopf, aber da scheint ein Untersetzer drunter zu sein.
Und mehr Licht brauchen die Kleinen😉


Die sind auch 7 Wochen alt, mittlerweile sind es 3 Generationen :thinking:

Ich würde auch sagen die 2 großen blühen weil sie bisher wahrscheinlich nur Tageslicht abbekommen haben.
Gib den Damen 16 Stunden Licht pro Tag um wachsen zu können und schalte nach ca 30 Tagen um auf 12 Stunden Licht damit sie in die Blüte kommen.
Was man mit den 2 blühenden nun macht, entweder weg oder sie ins Wachstum zurück schicken in der Hoffnung das die das packen. Und das Licht auf 40cm ranbringen, das sollte den Damen helfen.

Danke schonmal für die Antworten.
Ja die ersten in der mitte (Critica kush ) die waren die ersten und sind jetzt 7 wochen alt .
Dann Mitte Oktober kam 1 mal "auto ak " nach . Ende Oktober “berry fruit” und zum schluss 8. November nochmal 2 “berry fruit” … habe sie einfach unterschiedlichen Zeitpunkt eingesetzt .
Wie gesagt für mich ist das bis auf das bischen was ich mich jetzt eingelesen habe Neuland .
Bis jetzt wundert es mich überhaupt das noch was lebt hab die ganze manschaft schonmal umgeblasen mit dem Ventilator:) . Mittels Zahnstocher hab ich sie wieder reanimiert oder keine Ahnung wie ich dazu sagen soll .
Gut ich werde ihnen mehr Stunden Licht geben bis jetzt warns 7 -8 Stunden. Die ersten standen ja bei Sonnenschein am Fenster.

… bisschen mehr lesen, ist von Vorteil :wink:
Ich lese schon 3 Jahre, und bevor ich nen Samen keimen ließ, 2-3 Monate, täglich

3 Like

Ich habe einfach was gekauft, ich hatte nie erwartet das sich überhaupt was tut . Jetzt bin ich in Verzug und planlos :thinking:…welch eine schande

1 Like

…ja, genau, ab in die Ecke und schäm dich ,:joy:

So Licht jetzt auf 16 Stunden und die übertöpfe sind weg

1 Like

Licht 18 Std in der vegi

18 Stunden…Okay danke

Ich würde ja komplett neu starten,is nur Energie Verschwendung