Femi bubblegumm 3x GC4

Neuer run .
Zelt: 60x60x160
Lampe GC4
Lüfter eco 220 / 280 m³/h, Ø 125 mm
Ph gerät : bluelab
Ec : billiges gelbes gerät
Töpfe:3 x 2,5 L & 3 x 7,8 Liter
Erde :plagron grow Mix/ & plagron Bad Mix für zum umtopfen .
Temperatur Tag 26/ Nacht 20 Grad
Dünger : komplett hesi Reihe
GhE Ph down
Cal/mag auch da zur Not .
Ph wert Wasser aus der Leitung 7,5 / 2 Tage abgestanden Ph wert 8,1 .
Ph wert wird auf 6,5 reguliert.
Ec wert Wasser: 0,5

11 März das erste Lebens Zeichen

7 Like

2 Like

Update
Die machen sich gut ,gefühlt wachsen die langsamer als autos kann das sein?

Habe die Lampe höher gemacht weil die Blätter bei der einen etwas ausgebleicht aussieht an den Spitzen

Hab die Lampe auf genau 38 cm hoch gemacht, paßt das oder etwas höher ? Bin mir da immer sehr unsicher

4 Like

Wenn du bisher nur Schalter 1 von 3 anhast, ist 38cm definitiv nicht zuwenig.

2 Like

… sondern eher zuviel :wink:

1 Like

Wenn er das Vollspektrum dazu schaltet, kann die Höhe so bleiben.

1 Like

Hab beide Schalter an lg

Mit beiden Schaltern sind 35-45 cm ok. Meine Erfahrung.

Kann man machen, bei der Größe wäre der erste Schalter aber auch noch ne Woche ausreichend … und dafür auf 20 cm ran …

1 Like

Ich sage, zwei Schalter an und erstmal auf 70cm weg und jeden Tag bisschen näher bis 40cm erreicht sind.
Der erste Schalter is fürn A… :wink:

1 Like

Realtalk der erste 1 ist Schmutz.

Heute wurde das erste mal den kompletten Topf gegossen mit Ph 6,7 der drain keine Ahnung war nur paar Tropfen ^^

1 Like

Kann mir wer sagen weshalb 2 von 3 Pflanzen das kriegen ?

Grüße Dich @Hanfmann26,

ohne da jetzt eine endgültige Prognose abzugeben sieht das auf den ersten Blick nach eine Überdüngung aus.

Da Du auch vor kurzem einmal gut durchgegossen hast wären die EC- und pH-Werte des Drains ganz hilfreich gewesen, vielleicht hast Du ja gemessen?

Das sind scharfe Erden, die sind gut vorgedüngt und können in dem Stadium der Pflanzen zu viele Nährstoffe enthalten und dadurch Probleme machen.

Was denkst Du?

2 Like

Ich glaube das liegt an der Erde. Habe diesmal keine Anzucht Erde benutzt :confused: naja hoffe das wächst raus.

1 Like

Sonst könntest Du beim nächsten mal gießen einfach ein bisschen mehr auf Drain gießen und ein bisschen spülen so das doppelte des Topfvolumens, falls es nicht besser wird.

2 Like

Gruß,

deine Erde ist schon ziemlich „kalorienhaltig“…Das wäre auch meine Vermutung. Die jüngeren Blätter sehen ok aus, lass die jetzt erstmal ohne weiteren Dünger in der Erde Fuß fassen, das wird schon…

2 Like

Kann ha nur da dran liegen hoff ich mal

Hi Hanfman

Auch auf PH regulierung würde ich verzichten. Neben Nährstoffe ist auch genügend Säure in der Erde.

Viel Glück

1 Like

Mein Wasser hat ein PH von 8 nach den abstehen, sicher ohne ph down Gießen?

Chat | CannabisAnbauen.net