Grinder reinigen (Metall!)

Ich habe ein Schraubglas (Beutel geht auch) mit Alkohol + Salz. Salz ist alternativ, falls man es konsumieren möchte, einfach das Salz weglassen. Wenn man mit Salz arbeitet unbedingt alles an Material raus, Kief mit einem Pinsel ab, ein Zahnstocher fürs Gewinde.

Wenn ich Salz benutzt dann bitte nur mit Metallgrindern, sonst schmeißt jemand noch seinen Holzgrinder rein… :slight_smile:

Paar Hundert ML Iso + 2-3 Löffel Salz nehme ich.
Alternativen bis jetzt in den Kommentaren

  • Das ganze ohne Salz
  • Grinder in Milch kochen










5 „Gefällt mir“

Klingt gut. Hast du da noch nähere Angaben zur Mischung etc.? Und welche Art Alk ist geeignet?

Ich hab immer ne Drahtbürste und danach ne alte Zahnbürste genommen, aber einlegen ist natürlich entspannter.

Danke fürs Teilen :v:

1 „Gefällt mir“

Ich habe mir die Infos damals bei Zamnesia geholt. Isopropyl steht bei ihnen, Isopropanol habe ich verwendet. In meinem Fall grobes Salz, glaube „Himalaya“. Sollte egal sein. Ein Beutel ist wahrscheinlich sparsamer und „einfacher“, aber Schraubglas langfristiger… Einfach soviel Alkohol dass alles abgedeckt ist und je nach Menge 2-3 Löffel Salz. Ich mache das in 2 Durchgängen weil es schnell geht.

2 „Gefällt mir“

Speiseöl jeglicher Art funktioniert auch sehr gut um Grinder und Co. zu reinigen. Vorteil, hat jeder Zuhause und ist billig. Ausserdem greift Öl kein Metall oder Glas oder was auch immer an.
Einfach danach mit Spülmittel reinigen um den Fettfilm zu entfernen. Fertig

Ich „koche“ meine Grinder immer in Vollmilch aus für ~2 Stunden.
Hab so einen Sous Vide Stab mit dem lass ich ein Wasserbad auf 80-85 Grad laufen und gebe die Milch mit dem Grinder in ein kleines Glas

Danach ab in den Spüli…

Der Grinder ist danach super sauber und man hat direkt was nettes zum Trinken :grin::wink:

4 „Gefällt mir“

Ich mach das ohne Salz, nach 4-5 Durchgängen lass ich den Alkohol verdunsten und pack das übrig gebliebene in n Glas zum verkochen/rauchen/ etc. knallt gut schmeckt scheiße :joy:

1 „Gefällt mir“

Welchen Alkohol nutzt du und wie sehr schmeckt es nachher nach Alkohol?

Habe früher meinen Mighty in Isopropanol gehabt und es verdunsten lassen bis ein dunkles Wachs entstand siehe Bild. Danach in den Vaporizer und nichtsahnend erster Zug :nauseated_face:

Interessanterweise ist es einmal komplett verdunstet aber das war glaube ich in Propylenglykol.

Isopropanlo das Bille Zeug von Amazon, sag ja schmeckt scheiße, wenn du denkst es wär alles verdunstet warte noch 3 Tage. Dann in n Glas Deckel zu, wenn’s nach 2 Tagen wieder komisch richt nochmal offen lassen

1 „Gefällt mir“

Das Wachs

Das Wachs am Bild ist einige Monate alt. Da verändert sich nichts mehr :smile: naja ich werde es irgendwann nochmal probieren, danke für den Austausch.

1 „Gefällt mir“

Was genau bewirkt das Salz?
Ich habs immer ohne, einfach in ISO eingelegt und dann mit einer Bürste von den Resten befreit.

In Milch kochen, soll auch eine gute Methode sein. 🤷

Alles funktioniert.

Milch kochen

  • Material kann konsumiert werden
  • Dauert ewig und 2h

Alk im Glas/Beutel*

  • Sehr schnell (>5 Min.)
  • Material kann wahrscheinlich nicht konsumiert werden (außer man benutzt kein Salz)

*Mit Salz geht es besser (nehme ich an) da es etwas aggressiver wirkt?

Mein Grinder wird meistens nur gereinigt, wenn ich Weednot habe :joy:

Ich habe letztens mal einen viel zu frischen Bud durch den Grinder jagen wollen. Das Weed wurde nicht zerkleinert, sondern einfach nur einmal durch die komplette Kammer gedrückt. Aber lasst euch gesagt sein, so sauber war der Grinder nur beim Kauf :joy:

Huhu, wie reinige ich den guten alten Plastikgrinder in Milch? Oder geht das nur mit Metall? Ich hab das tatsächlich noch nie gemacht :relieved:

hi

sag mal wie hast du das ganze gelagert und portioniert bekommen? das zeug ist so derbe klebrig und ich habe damit meine schwierigkeiten

Meinst du dass, was nach dem „waschen“ überbleibt? Da kenn ich mich zu wenig aus, konsumiere dass auch derzeit nicht. Aber denke ein Gläschen ist da gut. So ein kleines Kosmetikglas idealerweise.

Edit: bei mir liegt es offen im Schrank, sicher nicht ideal

Erstmal willkommen im Forum.

Ich denke in Milch kochen ist da eine Lösung i inklusive Rausch danach.

1 „Gefällt mir“