Growreport #2 Runtz & Classic Skunk 80x80x180 LED

"Ring frei" für die zweite Runde!
Wünsche Dir nen guten Run mit fetten Buds und null Getier. :+1:t2:

5 Like

Ich bin mit deiner Lampe auch eher semizufrieden auf 80x80 mit 4x 9l unterwegs. Eigenbedarf decke ich damit locker, aber gerade in der Blüte sieht man doch ziemlich gut, dass da an den Rändern nicht viel geht.
War dann auch viel am überlegen mit so Upgrades für die Ecken/Seiten. Aber preislich ist man dann ganz schnell bei ner SF1000 oder Equivalent Mars, Bloomtechboard etc.
Da hat man dann aber gleich wieder 120+ Watt mehr im Zelt… oder dimmt…
Vielleicht findest du ja was cleveres für den Übergang. Meine hat Anfang nächsten Jahres die 50000 Stunden voll und nach aktullem Stand gäbe es dann eine Pro-Emit 200W.

So oder so viel Glück, hast ja jetzt fast jedes Problem schon mal durch im ersten Run. Im Nachhinein eine gute Sache :stuck_out_tongue_winking_eye: :+1:

5 Like

Wie wärs mit ein paar zusätzlichen e 27 in der Blüte? Da ist Ruhr Pot doch Fachmann :wink:

Für ne Mars mit 150 Watt reichts auch nicht?

Das wäre eine Möglichkeit @Ruhr-Pot hast du Zeit?

NOPE! Sorry, muss jezz zur Maloche :frowning:

Edit … heute Abend aber gerne. Schau dich schonmal nach (guten Preisen) für eine OSRAM 2.700K Bulbs um (gibbet auch dimmbar).

In meinem Eingangspost (aktueller Report) sind einige verlinkt.

https://forum.cannabisanbauen.net/t/e27-report-2x-auto-gelato-33-by-linda-2x-white-diesel-haze-automatic-by-white-label-e27-diy-board-evolution-slide-20-fach/12188

Jo wird gemacht. :grinning: 20 Z
https://www.led-lampenladen.de/osram-led-star-classic-a-150-bli-warmweiss-filament-matt-e27-gluehlampe/osram/4058075305083 z.B

1 Like

So liebe Gemeinde heute gehts los, die Samen liegen feucht und die Vorfreude ist Groß. :joy::sweat_smile:

4 Like

Moin Moin liebe Growgemeinde heute mal ein kleines Update. Vorgestern haben die Samen gekeimt, sodass ich Sie in die Anzuchtstöpfe packte.

Heute morgen schaute ich rein und ein Keimling lag direkt auf der Erde sodass ich ihn wieder eingebuddelt habe. Hoffe er schafft es Trotzdem noch, weil die Phahlwurzel leicht gräulich aussah.

Die anderen beiden zeigen ihr Köpfchen auch noch nicht. Ich denk ma dass es noch ein Paar Tage dauert bis sie raus kommen.

So das wärs auch schon.
Weiter gehts, wenn die Samenschale abgeworfen wurde.

Greetz

8 Like

Na was macht die alte Ernte? Schon am naschden? Zu Frieden, oder wie schmeckt denn das gute Zeuch :stuck_out_tongue: ?

Schon einiges geraucht und verschenkt. Die Skunk ballert am besten, gefolgt von der Bluedream und Guerilla, welche irgendwie nach Heu schnuppert und vom geschmack Erdig der Turn ist auch nicht grad dolle. Davon hab ich auch noch am meisten. Gestern dicken Jolly aus Skunk leichter piniengeschmack und Bluedream schmeckt fruchtig mit nen Hauch von Zitrone gedreht und gebufft. Mir hats die Schuhe ausgezogen. :joy::sweat_smile:

6 Like

Das freut mich zu hören, dann sind nämlich die ganzen Strapazen in Rauch aufgelöst. :stuck_out_tongue_winking_eye:

7 Like

Das kannste mehr als Laut sagen. :sweat_smile:
So erst ma ein bauen und noch bissle chilln.
Bluedream

9 Like

Guten Morgen,
heute war es so weit das sie den Kopf rausstreckten, eine Samenhülle wurde schon entfernt und das Licht hab ich jetzt auch angemacht.

4 Like

Moinsen Spanky,

… auch wenn ich nicht auf Anhieb deine Babys ausmachen konnte, erstmal Glückwunsch zur Vaterschaft.
Irgendwie sieht deine Erde aber recht nass aus, kann das sein?

Jo vielen Dank, hab sie heute morgen ein wenig besprüht und dann das Foto gemacht. Daher sah es so aus :sweat_smile:

Edit: jetzt sollten sie besser sichtbar sein
Die Linke Runtz ziert sich wohl noch ein wenig :joy:

2 Like

Jo, isn Urwald! :stuck_out_tongue_winking_eye:

5 Like

Moin liebe Growgemeinde, VT 2
2 haben ihre Keimblätter heute geöffnet. Die Linke ziert sich noch ein bisschen.

4 Like

Mahlzeit VT #4
Die Kleinen entwickeln sich gut. Am Dienstag würde ich Sie gerne in ein neues Zuhause verfrachten, ma schauen wie weit sie dann sind.

Gegossen wurde bis jetzt nur beim einsetzen der Keimlinge mit abgestandene Leitungswasser auf 6,5 Reguliert. Um Schimmelbildung in der Zeit vorzubeugen besprüh ich Sie mit Kamillentee. Es scheint Ihnen zu gefallen.

6l Airpots hab ich schon vorbereitet und warten nur noch auf ihren Einsatz. Ab Dienstag würde ich dann auch mit Düngen beginnen 75% Fishmix 5ml 25% Melasse 2-4ml auf 6l Nährlösung. Werd aber denk ich mal 4ml Fm und 2ml Melasse nehmen.

Was sagt ihr dazu? Lässt sich das in Kombi mit dem Allmix einrichten? Oder wäre Überdüngung der Fall?

Das wärs dann auch schon :stuck_out_tongue_winking_eye:

Greetz

4 Like

Moin. Das wäre mir zuviel, kriegen die gar nicht verarbeitet. Faustregel in etwa, was du oben siehst, ist in etwa auch als Wurzel vorhanden. In der Größe, in Allmix, bekommen die bei mir nur 1x gut Wasser und dann bis zu 10 Tage gar nichts mehr. Umtopfen würde ich auch erst, wenn der Topf gut durchwurzelt ist bzw. von oben gesehen, der Topf nicht mehr erkennbar ist. Biobizz empfiehlt selbst mit dem Düngen (Grow oder Fishmix) erst anzufangen, wenn die Pflanze 10-15cm groß ist oder 2-4 Blattpaare hat. Und da du Allmix nutzt, würde ich da auch eher was länger warten als zu früh…bzw. mit 25% des Schemas mich langsam rantasten

3 Like