💡 E27 Report: 2x Auto Gelato #33 by Linda & 2x White Diesel Haze Automatic by White Label - E27-DIY Board "Evolution-Slide" (20-fach)

Setup:

Beleuchtung :

75x75 D.I.Y. Board „Evolution-Slide“ (20 Fassungen) + Diverse E27 Leuchtmittel

Belüftung :

mögen die Spiele beginnen!

Jetzt gerade fiel der Startschuß zu meinem Folgegrow „E“.
Zuerst wurde der Plagron Lightmix nach Gefühl mit Perlite verlängert.
Als Drainage kam pro Lady 300g (ca- 4cm) Perlite in jeden Gronest Pott, um dann auf ~4,5kg mit Erde aufzufüllen. Mit einem Havana Club Glas wurde dann eine Mulde ausgestanzt und dann mit etwa 150g Frux Anzuchterde aufgefüllt und final soft angegossen.

Da ich auch dieses Mal nicht Vorkeime (also die Seeds), wurden die Nüße ca. 5,79-7,48mm eingebuddelt. Das NICHT-VORKEIMEN hat die letzten Male immer funktioniert (never change a running system) und obendrein bilde ich mir ein, hier schon etwaigen Stress im Vorfeld auszuklammern - getreu der Devise „Autos verzeihen nix“ starten alle von der ersten Sekunde an in ihren Endschuhen.

Mein liebgewonner Farbcode wird natürlich beibehalten und so starten in der Box auf der linken Seite rot & gelb Auto Gelato #33 by Linda Seeds und auf der rechten Seite im grünen & blauen Trikot jeweils White Diesel Haze Auto by White Label

Um für die Keimung der Seeds auf etwa 26-28 °C und 70% Luftfeuchtigkeit zu kommen, laufen in der Box schon ein paar 6.500k Birnen mit und der Vernebler ackert unterm Ikea Tisch.
Um das Licht fernzuhalten wurden zum Schluß die Pötte mit Fotokarton abgedeckt.

… ab jetzt läuft die Uhr …

18 Like

Entgegen der Beschreibung von Autos, glaube ich doch, dass man die Blüte verzögern und die Vegetationsperiode verlängern kann. Man muss ihr nur zeigen, dass sie auf die Sommersonnenwende zuwächst, also die Lichtzeit kontinuierlich verlängern. Wenn sie groß genug ist, kehrt man den Prozess um. Dadurch kann die Pflanze durchaus drei Monate oder älter werden - und dementsprechend groß.

4 Like

Musst du aufpassen, dass dir die seeds nicht zu tief reinschwemmt, besser erst wässern und dann den seed rein

4 Like

Hab ich auch so gemacht - ich schwör! :wink:
Werde mal den Text editieren …

2 Like

Bin ja mal gespannt, wie sich die Lindas machen. Viel Erfolg!

2 Like

Besten Dank! :v:t2:

Kann ganz gut sein! Schließlich sind die Damen ja nicht Prozessor gesteuert. :wink:
Durch die Topfgröße lässt sich ja auch die Wuchshöhe & Dauer (zumindest gefühlt) verlängern.

Ich werde diesbezüglich aber nicht rumexperimentieren, sondern ganz stumpf 20/4 beleuchten.

  • Licht an
  • Gießen
  • Ernten

:sunglasses:

1 Like

:couch_and_lamp:

Ich bin wie immer dabei :wink:
Bin gespannt auf die Runde, Dir alles Gute ! :sunflower:

1 Like

Dankeschön!
Bin selbst auch gespannt, da ich zum ersten mal zwei verschiedene Strains gleichzeitig growe. Für viele hier wahrscheinlich lächerlich, für mich allerdings ein Novum! :wink:

Auch wenn dieses mal nix Spektakuläres ansteht, ist es für mein neues D.I.Y. E27-Board
„Evolution-Slide“ ein Debüt und kann jetzt erstmalig zeigen, was es drauf hat.
Mit den Licht-Erfahrungen aus dem Vorgänger Grow werde ich versuchen einen homogenen, den Wuchsstadien angepassten Lichtmix zusammen zu schrauben. :bulb:

Um dieses mal etwas validere Erkenntnisse als aus dem letzten Grow gewinnen zu können, werde ich versuchen, die jeweiligen Strom Verbräuche zu dokumentieren, damit ggf. Vergleiche zu Lampen von der Stange gezogen werden können. :wink:

5 Like

Mega gut :slightly_smiling_face: Da wünsche ich Dir ganz viel Erfolg :star_struck:

2 Like

Guten morgen, da reserviere ich mir gleich mal ein Platz in der ersten Reihe. :slightly_smiling_face:
Happy Grow. :smiling_face_with_three_hearts:

1 Like

Viel Erfolg gewünscht. Beide Sorten habe ich noch nicht angebaut. Gelato steht aber ganz oben auf der „Muss ich“ Liste. Ist da Linda tatsächlich der Breeder? Hab da auf Seedfinder nix gefunden.

1 Like

Vielen Dank für die lieben Wünsche! :smiling_face_with_three_hearts:

Linda gibt sich selbst als solcher aus, wird dann wohl schon so stimmen.
Habe auch nur diese beiden Nüsschen, da Linda sie als Bonus Seeds bei der letzten Reklamation (siehe meinen ersten Growreport hier) on Top dazu gepackt hat :slight_smile:

Weiter im Text heißt es :

"Auto Gelato#33 Hanfsamen von Linda Seeds ist die selbstblühende Version unserer wunderbaren Gelato#33. Lecker, süß und verführerisch - […] THC Gehalt zwischen 20 und 25% und bergeweise harzige Blüten. […] von der Keimung bis zur Ernte 9, maximal 10 Wochen und verstömt ein fruchtiges Aroma, […]

Auto Gelato#33 wächst mittelhoch und neigt bei kühleren Temperaturen deutlich zu Lilatönen. Ihr starkes High ist, trotz ihres starken Indica-Einflusses, sehr belebend und euphorisierend."

Da wir einmal dabei sind, hier die Beschreibung der WDH:

Die Breeder Angaben des jeweiligen Strains sind ja was Wuchshöhe, Klimabedingungen etc. anbelangt identisch und passen damit ganz gut in eine Box.
Die einzige Abweichung findet man beim Ertrag (XL vs. XXL), damit kann ich aber leben. :sunglasses:

7 Like

Ein neuer Techno-Nerd-Report! Ich freu mich drauf. Viel Erfolg! Mal sehen, was für wissenschaftliche Erkenntnisse uns diesmal erwarten … :vulcan_salute: :nerd_face: :seedling:

2 Like

Dankeschön, Herr Kollege! :slight_smile:

Bin ich eigentlich so gar nicht! :grimacing:

Im Prinzip möchte ich nen verlässlichen, eher langweiligen Grow, bei dem alles passt. Der Weg dahin ist mit ner DIY Kabine & DIY Lampe nur etwas länger.
Dafür hole ich mir insbesondere hier Inspirationen und kau ein wenig darauf rum. Letztendlich steckt da bis auf die (spät-) zündende Idee auch nicht viel Eigenleistung drin. Bei der Supernova + Supernova mk2 wurden die Boards online bestellt und nach meinem Wunsch gesägt/gelasert und bei der aktuellen Evolution-Slide quasi ebenso. Genius ist bestimmt anders,. :wink:

Wenn der Grow stabil laufen sollte und die Damen nicht rumzicken, erwarte ich bestenfalls einen Eindruck darüber zu bekommen, welche Lichtmische gut funktioniert und welche weniger. Auch nur trial&error … :wink:

4 Like

June 28, 2020

[KT01] 1. Keimtag

  • Verbrauch : 85,0 Watt
  • In da Box : ~26°C & 70% RLF
  • Outa Box : ~23°C & 42% RLF
  • Bodentemp: 23,3°C

Mittlerweile habe ich die richtige Lampenmischung gefunden, um die Kabine auf ~26-27°C zu bekommen. Der dafür benötigte Strombedarf wird fein säuberlich von der DECT-Dose dokumentiert:

Heizmatten für die Box wären wohl sparsamer im Verbrauch, aber nicht so bequem. :wink:

Die Temperatur im Erdreich ist so:

und die Spionagekamera „sagt“ so:

15 Like

Und es geht außergalaktisch weiter – freu mich drauf

:space_invader:
:blush:

1 Like

Freu mich schon auf die zahlreichen Erkenntnisse, die aus Deinen Reports immer entwachsen :slight_smile: Also erfolgreichen Grow gewuenscht :slight_smile:

2 Like

June 29, 2020

[KT02] 2. Keimtag

  • Verbrauch : 76,0 Watt
  • In da Box : ~27,4°C & 70% RLF
  • Outa Box : ~23,5°C & 46% RLF
  • Bodentemp: 25,4°C

Natürlich gibbet noch nix zu sehen, wäre ja auch ein Wunder! :stuck_out_tongue_winking_eye:

Das Mauerwerk der Box hat mittlerweile die Wärme angenommen und hält sie auch, so dass wieder ein „Birnchen“ als Heizung raus genommen werden konnte. Wahrscheinlich fliegt morgen die nächste raus.

Auch das Erdreich ist jetzt muckelig warm, dass sich die Seeds wohl fühlen müssten. Zur Umwälzung der Luft ackert ein kleiner USB-Venti vor sich hin, der frisch zum Team dazu gestoßen ist.

Beim Check hat jeder Pott noch anschließend nen kleinen Schluck aus dem Drucksprüher kredenzt bekommen, und damit die Feuchtigkeit in der Erde bleibt, wurde wieder mit den Plexiglasscheiben abgedeckt.

Auch hierbei erweist sich die WLAN-Kamera als sehr hilfreich! Beim herantasten an die richtige TEMP/RLF, reicht ein kurzer Blick am Küchentisch aufs Tablet um zu erkennen, ob man aktiv werden sollte, oder entspannt ne neue Tüte baut. :sunglasses:

Last but not least auch ein Dankeschön an meinen Buddy @D-Rider & @Thannhaeuser für die netten Wünsche. Schön, das ihr dabei seid. :slight_smile:

19 Like

Deine Reports sind immer so herrlich OT und dennoch zugleich eine wahre Quelle für Lernerfolge pur, also es waere fast schon Selbstverstuemmelung, Deinen neuen Report nicht genauso zu wuerdigen, wie die letzten drei :slight_smile:

4 Like

Na da setz ich mich mal mit dazu :call_me_hand:t2:…die Gelato von Linda is gut, hatte bisher nur die fem, aber die Auto sollte auch rocken…finde Linda als breeder immer besser :grin:
Nices set up, mal was anderes :+1:t2:

2 Like