Growreport 4x Hindu Kush Fem. Grow

Location: Indoor
Equipment: Secret Jardin 80x80
Beleuchtung: LED Gc 120 w
Belüftung: Silent Lüfter 260-330 mit AKF 240-360 Läuft auf voller leistung
Befeuchter: Nothing special
Growmedium: Plagron
Dünger: Vorbeugend Canna cure, Vegi und Blüte Dünger Canna
Bewässerung: Leitungswasser ph-wert ca 6,9-7,5 werde ich regulieren mit Ph Down Kontrolliere das vor dem gießen.
Töpfe: Von bloomtech nichts besonderes nur die Endtöpfe hab ich mal diese hier bestellt Topf 9l
Gehe von 1l auf 3l und dann 9l

Seeds:

Sensi seeds Hindu Kush Fem

Zelt würde komplett gereinigt und vorbereitet für den Grow
Ersatz AKF habe ich da falls der jetzige dann irgendwann mal nichtmehr will weil ich in der wohnung buffe und rauche.

ZELT!!

ABLUFT!!(Schallgedämmte abluft)

LED!!

MEDIUM!!

SAMEN!! (In Küchentuch gekeimt für 2 Tage ca)

BEPFLANZUNG!!

READY TO GO!!

Werde euch auf dem Laufendem halten wenn jemand anmerkungen hat oder Tipps oder sonst etwas last gern eine Antwort hier

Mfg NoBoT

8 „Gefällt mir“

Zu allerst mach das Volkspektrum aus. Die Küken schauen noch nicht ma aus dem Fenster?
Dann als nächstes sie sind nocht nicht mal ansatzweise aus dem Boden heraus?

2 „Gefällt mir“

Hab die seit dem austausch noch nicht benutzt gehabt habe das dort erstmal getestet ob die diesmal voll funktionsfähig ist und für das bild :smiley:
stehen immoment auf dem wohnzimmertisch wo guter lichteinfall ist

Licht wird erst dann interessant, wenn Biomasse - vulgo Blätter - da ist, um das Licht für die Fotosynthese zu nutzen.
Wärme (25°C) wäre jetzt gut.

2 „Gefällt mir“

Warte ab bis sie aus dem boden kommen, ihre samenhülle abstreifen und ein gesunder keimling auf der Matte steht und min 2 Blattpaare vorhanden sind, dann kannst auf Vollspektrum stellen.

2 „Gefällt mir“

Hi,

Die gc4 ist für 80*80 etwas mager.

Grundsätzlich schaltet man die wie folgt:

Erste beiden Wochen nur grow. Dann grow und full bis Blüte. Ab Blüte alle drei.

4 „Gefällt mir“

Hey danke für den Tipp werde ich mir aufjedenfall merken was wäre deiner meinung nach gut für 80x80?

Bin davon ausgegangen das ich damals mit ner 250w NDL gestartet habe und habe deshalb dann nur die 120gc genommen einmal wegen Preis und weil ich dachte das wäre ok gern lasse ich mir mal eine andere meinung darüber zukommen das ist der grund warum ich hier im forum bin informationen bekommen um mein hobby zu verbessern :slight_smile:

Moin liebe Community heute gibt es mal ein Update zu meinem Grow

Seit dem Keimen/Einsetzen der samen sind nun 14 Tage vergangen.

Mein fazit zum Luftbefeuchter fällt sehr positiv aus habe sonst immer ~30-40% LF gehabt nun schaffe ich es konstant zwischen 70-80% zuliegen eingestellt habe ich 75% und ich habe das gefühl das meine Erde dadurch auch sehr viel weniger austrocknet also ich hab 2x Bis jetzt mit leitungswasser gegossen minimal nicht wirklich viel.
Besprühe zusätzlich die Öberfläche der erde und die pflanze 1x Täglich.
Bin damit durchweg positiv zufrieden hat sich gelohnt.

Die Pflanzen machen einen guten eindruck ich habe 8 Stück eingesetzt und gekeimt um zuvermeiden das wenn ich 4 Pflanzen haben will 1 oder mehrere nicht aufgehen oder nicht vernünftig wachsen nun sehen jedoch eigentlich alle sehr gut aus.
Wie würdet ihr verfahren ich habe follgende möglichkeiten einfach aussetzen an einem abgelegenen ort oder einfach in die Tonne sozusagen.

Weil für 8 pflanzen ist das zelt zuklein würde ich behaupten oder meint ihr es würde mehr gehen?
Aus meinen Vorherigen 2 Grows weis ich das mit 4 Manchmal schon eng war sprich das einiges der Pflanze immer an der Zeltwand war.

Gebt mir gern dazu mal eine Info was ihr denkt ich würde morgen eins von beidem erledigen oder eben etwas anderes.

Würde die Pflanzen gerne Umtopfen in einen 3l Topf meint ihr das macht sinn?
Soll ich den inhalt vom topf mal rausnehmen und schauen ob die wurzeln schon am Rand sind weil ich sehe das sonst nicht oder wonach macht der Erfahrenen Grower das fest? Größe?

Ich bin so jemand der nicht gern etwas falsch macht deshalb hoffe ich hier mein wissen weiter auszudehnen.

Danke an die leute die hier schon etwas dazu geschrieben haben und noch werden.

Anbei ein paar update bilder

4 „Gefällt mir“

Update VT 18

Heute mal ein kleines update zum geschehen

Habe die Pflanzen vor 6 Tagen dann umgetopft und die übrigen über den jordan geworfen.
Habe mit jeweils 1Liter wasser gegossen ph wert 6,8
Den Drain habe ich dann in einen eimer gegeben und weggeschüttet zusätzlich habe ich die Pflanzen mit Canna Cure aus der Sprühflasche etwas eingenebelt von unten wie oben.

Ein Blatt sieht etwas komisch aus aber wer weiß villeicht einfach doof gewachsen.

Heute zum VT 18 Habe ich mit jeweils 1 Liter gegossen ph wert 6,5 musste den PH-Wert meines bereits angemixten wassers nochmal nachjustieren weil auf der packung keine dosierung steht und ich nirgends etwas finden konnte habe bei ersten mal 2ml auf 20Liter Wasser gegeben und heute nocheinmal 3ml um auf den gewünschten wert zukommen.
Vom 2ml anmixen hatte ich PH-Wert 6,8 nach 6 tagen war er bei 7,5.

Ist doch eigentlich nicht normal das der Ph-Wert dann wieder steigt oder?
Ärgerlich das keine Dosierung auf der Packung oder WWW steht.

Habe anschließend den Drain von allen 4 Töpfen in einen eimer gekippt und nochmal den PH-Wert gemessen dieser lag bei 6.5 also garnicht so schlecht.
EC Messgerät besitze ich noch nicht kommt beim nächsten grow dann falls das überhaupt sinn macht weil ich meist nicht jeden tag im Späterem verlauf gedüngtes Wasser gieße.
Meist gieße ich alle 3 Tage mit dünger sonst klarers angeglichenes Wasser.

Nun genug gelabert es folgen ein paar bilder

Last gerne feedback da wenn ihr wollt

6 „Gefällt mir“

Stehendes Wasser wird immer in Richtung basisch gehen. Du kannst dir dein Gießwasser ideal einstellen und ein paar Stunden später hat man schon richtig messbare Unterschiede.

Kann Sinn machen, muss aber nicht… Kommt drauf an wie man halt arbeiten möchte.

Sieht doch soweit echt super aus :slight_smile: !

Blockquote Stehendes Wasser wird immer in Richtung basisch gehen. Du kannst dir dein Gießwasser ideal einstellen und ein paar Stunden später hat man schon richtig messbare Unterschiede.

Das ist ja auch doof bei dem produkt steht das der wert wohl über einen zeitraum gehalten wird oder soetwas in die richtung wortwörtlich weis ich es gerade nicht genau.
Naja pass ich es halt immer wieder an.

Blockquote Kann Sinn machen, muss aber nicht… Kommt drauf an wie man halt arbeiten möchte.

Ich will mein equipment immer weiter ausbauen und verbessern wäre zb beim flushen als kontrolle villeicht ganz gut oder ?

Danke die Pflanzen sind jetzt ca 16-18cm hoch meinst du oder die anderen Forum User ich könnte mit LST beginnen will das diesmal auch ausprobieren

Update VT 23

Heute habe ich Supercropping und LST angewand wenn man das supercropping nennen kann ich denke es geht zumindest in die richtung.

Es war garnicht so einfach eventuell hätte ich noch 1-2 Tage warten können naja man lernt immer dazu.

Pflanzen sehen gut aus und sind vor 2,5 Tagen umgetopft wurden in die endtöpfe bei mir 9l
Habe leider ein kleinen trieb angeknackt ich hoffe der erholt sich wieder wir werden sehen.

7 „Gefällt mir“

Update VT 27

Die Pflanzen haben das LST super überstanden und sind wieder etwas gewachsen viele kleinere triebe haben an höhe gewonnen.
Habe gestern gegossen und diesmal auch mit canna vega etwas gedüngt weil der größere teil der erde ja schon etwas länger in gebrauch ist.
PH-Wert 6,4

Habe sie heute nochmal neu ausgerichtet mit etwas LST.

11 „Gefällt mir“

Schaut gut aus. Ich verfolg das mal! :+1:

2 „Gefällt mir“

Update VT 30

Habe heute im unteren bereich entlaubt und paar triebe entfernt die der unterseite zugewandt waren und kaum licht bekommen haben und auch später wohl kaum bekommen würden.

LST habe ich auch wieder gemacht habe probiert den haupttrieb in eine andere richtung zubringen und die anderen triebe auch schön verteilt und alles probiert ziemlich auf die selbe höhe zubringen.
So wie auf den bildern ist die höhe vom substrat bis spitze ca 10-13cm mal als referenz zu den bildern.
Gegossen wurde mit Wasser Ph-Wert 6,4 (Töpfe wiege ich immer und entscheide danach ob ich gieße ) und beinhaltet Canna Vega nach dem LST und Gießen gab es mit der Sprühflasche Wasser+Canna cure nur als preventions maßnahme.
Im zelt habe ich zu 99% der zeit 24,x° - 25° celsius und eine RLF von ca. 50-55%

Anbei noch ein paar bilder man kriegt das immer schlecht gut aufs bild aber besser als nichts :smiley:

13 „Gefällt mir“

Sehen richtig schön aus :+1:t2:

1 „Gefällt mir“

Saubere Arbeit. Sehen richtig gut aus! Ich wünsch Dir viel Spaß beim growen und der „Arbeit“. Ist schön zu sehen, welche Fähigkeiten die Pflanze aber auch man selbst entwickelt. Ich bleibe hier aufjedenfall dabei und bleibe gespannt!

1 „Gefällt mir“

Danke für euer Feedback <3

Heute gibt es mal wieder ein Update

ca 1,5Tage später VT 32

Update VT 35

Die Pflanzen sind gewachsen wie verrückt habe heute kahlschlag gemacht und nocheinmal LST angewendet.
Ein paar triebe hab ich gecroopt weil ich sie sonst nicht in position bekommen hätte.
Langsam wird es sehr schwer die ganzen Triebe noch zuverteilen es werden langsam recht viele haha war garnicht so einfach gewesen ich bin jedenfalls mit dem ergebniss zufrieden lieber wäre mir zwar größere Töpfe aber man kann nicht alles haben beim nächsten durchgang dann warscheinlich evt 11l bin mir unschlüssig.
Gegossen wurde am VT 34 mit 3l pro topf bis drain rausgekommen ist fahre mit der methode ganz gut meines empfinden nach.(Töpfe gewogen) PH-Wert 6,8
Drain war bei PH-Wert 7,2 aber das war auch schon etwas später habe das gemessen was im untertopf dann war.
Das war das letzte mal das ich LST angewendet habe gönne den Pflanzen jetzt 2 Tage ruhe und werde sie dann in die blühte schicken sie sind werden nach den 2 Tagen ca 18-20cm Groß sein.
Mein zelt ist 180cm die lampe kann ich max bis 150cm stellen um dann noch den abstand zu den Pflanzen zu gewährleisten habe ich mich so entschieden.
Bin gespannt wiegroß sie dann nochmal werden in der Blühte.
So nun genug gelabert es folgen bilder.

Werd dann mal meine garten abfälle noch entsorgen gehen wenn es dunkel wird :smiley:

12 „Gefällt mir“

Setz mich mal hinzu, :v:

Sieht gut aus :+1:

1 „Gefällt mir“

Update VT 37

Letzter Tage der Vegi Phase morgen schicke ich die guten in die Blüte

6 „Gefällt mir“