Growreport 4x OG Kush 25L RQS Plagron mit CMH 315W

Moin,

nachdem mein letzter Grow auf Erde (zuvor hab ich mehrfach auf DWC gesetzt) und ich mich zu einem absoluten Plagron Fanboy entwickelt habe, möchte ich euch nun am zweiten Run auf Erde teilhaben lassen.

Dieses Mal geht’s gleich direkt in 25L Töpfen los, näheres findet ihr in der Auflistung

Location: Hydro Shoot 100x100
Beleuchtung: Klassisch MH und NDL 400W, Reflektor Azerwing medium
Belüftung: S&p Silent 350 mit SCNR5 auf Stufe 2, AKF PK 360 (125mm), 5w GHP Clipfan
Growmedium: Plagron Growmix
Dünger: Plagron Terra Grow, Terra Bloom, PK 13/14
Bewässerung: Leitungswasser, evtl. mit PH Korrektur der NL

Seeds: Royal Queen Seeds OG KUSH

Vorgezogen wurde zwischen 2 Zewa Tücher in Tellern. Seit gestern morgen sind sie in den Töpfen.

11 „Gefällt mir“

Na denn mal einen Happy Grow gewünscht, setze mich mal hinzu (OG Kush) Interessiert :grin::v:

3 „Gefällt mir“

na da setze ich mich auch dazu und werde mir das genau ansehen :smiley:
wünsche Dir ein happy grow :wink:

2 „Gefällt mir“

Viel Erfolg und Glück

:pig:

2 „Gefällt mir“

Hast du darin Autos verbuddelt? Andererseits wäre das ja eher unkonventionell. :wink:

1 „Gefällt mir“

Nein, sind fem. Photos. Klappt ganz gut soweit, 3 schauen schon heraus.

1 „Gefällt mir“

Verfolgst Du damit einen speziellen Plan, sofort mit 25l zu starten?
Frage nur, weil gefühlt Gott und die Welt einen ausgefeilten Plan haben, zu welchem Zeitpunkt in den nächst größeren Topf umgepottet wird.

1 „Gefällt mir“

Nein, ich bin faul und mache es mir leicht. Vom Umtopfen halte ich nicht viel. Kenne genug Leute die im Allmix sogar keimen lassen und nie Probleme hatten. Die packen das schon.

Gefühlt machen viel zu viele Menschen da eine zu große Wissenschaft draus. Fahre übrigens auch schon immer ohne Thermometer und so nen Kram. Popometer tuts auch :joy:

8 „Gefällt mir“

Bei mir isset zwar ne Mulde mit Anzuchterde, bevor dann nach wenigen Zentimetern der Plagron Lightmix kommt, aber ja, ich drücke auch direkt den Samen in die Erde und funzt bisher wunderbar.
Allerdinx nutze ich dabei nen Thermometer, um auf Brutkasten Niveau zu kommen. :sunglasses:

Wünsche dir viel Erfolg und löse mal nen Abo! :wink:

4 „Gefällt mir“

…hallo…
ja viel spass und gutes gelingen :+1:

2 „Gefällt mir“

Schöne Sorte und… echt große Töpfe. Da bin ich gespannt dabei :ca_hemp_eyes: :+1:.

2 „Gefällt mir“

Viel Erfolg! Was benutzt du denn alles von Plagron? Nur Grow und Bloom ?

3 „Gefällt mir“

:partying_face::ok_hand:t4: Viel Erfolg und ne mega Ernte wünsche ich Dir

2 „Gefällt mir“

Würde mich auch interessieren.
Bisher hatte ich die Plagron Top Grow Box 100% TERRA im Einsatz, bzw. nachgekauft & ergänzt.

Der Inhalt mit NPK Angaben:

Top Grow Box

… die ganzen Booster & Co von Plagron kenne ich nicht.

1 „Gefällt mir“

Von mir sei dir ebenfall ein schöner Run gewünscht. :sunglasses: eine kreuzung der OG kush (+ GSC) hatte ich selber erst im Schrank und war sehr zufrieden.
viel erfolg!

3 „Gefällt mir“

Ich nutze noch dazu Royal Sugar und im nächsten Run auch mal Vita Race von Plagron.
Das Royal Sugar stresst die Pflanze, ich bin mir nicht sicher ob die Blattprobleme die ich zur Zeit habe davon kommen …

3 „Gefällt mir“

Jo. Nur Grow, Bloom und in der Vollblüte etwas PK13/14, alles von Plagron.

Booster und sonstige Additive finde ich nur auf Hydro attraktiv und bilde mir ein, dass es da noch eine Schippe drauf gelegt hat. Auf Hydro hab ich mit der ph perfect Reihe von Advanced Nutrients exzellente Erfahrungen gemacht.

Auf Erde beschränke ich mich auf das nötigste und denke das ist ausreichend.

Purezym, Vita Race kann man sich sparen, die wachsen auch so. Green Sensation ist nix anderes als ein „besseres“ PK13/14. Viel Marketing dahinter.

2 „Gefällt mir“

Kleines Update:

Ein Spätzügler ist noch mit eingezogen. Es sind doch alle 5 Samen aufgegangen, der letzte hat 2 Tage länger gebraucht als die anderen. Wäre ja zu schade gewesen, den zu killen. Daher residiert er jetzt im 9L Gronest Stofftopf mittig umzingelt von den 4 riesen Eimern.

Plan ist es, den in der Mitte einfach wachsen zu lassen und mit den anderen eben unter Kontrolle zu halten. Durch die nur 9L wird er ja einigermaßen beschränkt.

Alle meine Töchter machen sich hervorragend. Heute morgen wurde nur Wasser gegossen, 4L pro Topf.

6 „Gefällt mir“

Guter Plan. Ich würde die Lütte jedoch noch „aufbocken“, damit sie auf das gleiche Höhenniveau kommt.

3 „Gefällt mir“

bin dann mal gespannt auf das Original Gangster Kush :)möchte den selben strain mal von sensi seeds growen :slight_smile:

1 „Gefällt mir“