Growreports 1a, 1b1, 1b2,1c1, 1c2, FINISHED

Die neue lampe ist uebrigens aehnlcih wie deine cornlight @S4mDog auesserst hell und da szelt wird warm. hab deshalb vorhin mal kurz denn einen selber gebauten serverluefter mit zwei halben kleider buegel versehen und den oben reingehaengt dass abluftz stattfindet. die lampe hat angeblich 40 watt ist abe45r hell angeblich wie eine 320watt gluehlam,pe bei der helligkeit glaub ich das gerne

2 Like

Ja wenn ich mal versehentlich in diesen korn gucke dann sehe ich 10 Minuten erst mal nur diese Lampe. Die sind schon heftig :sweat_smile:

1 Like

ich hab da auf ebay mal diese lamps entdeckt die so aussehen wie die die cih oben egteilt hab aber mit vollspektrumslicht udn dann hab ich wieter gesucht und irgendwann cornlights gefudnen und so und dann nen anbieter der diese vollspektrums als ww, kw udn neutral anbeitet und es reizzt mich schon lange ich denke im winter wird ein zelt ein reines gemuesezelt udn da kommen dann solche lampen 7zum einsatz gard fuer sachen die net bluehen sollen wie koreander und so. denke die erfahrungen , die ich jetzt mit canna gemacht hab, kann cih gut mit anderen plants anwenden

1 Like

so kleines update ich hab null ahnung wop die ganzen trauermuecken herkommen sind aber da. da die plants nie draussne standen und so , tippe ich fats auf die erde.
die ladies im grossen zelt herbsteln shcon, sind aber noch lang net so weit dass ich suie ernten koennte…nunja ich bevorzuge ein koerperliches high :slight_smile: denke mal naechste woche fallen sie vermutlich .die breeder angaben sind schon um einige tage ueberschritten, aber naja macht ja nichts gut ding will weile haben. hab mal angefangen gelbtafeln aufzuhaengen. arbiete weiterhin mit knoblauch und backpulver scheint zu funzen. Zu den Bildern unten naja kuckt selber :slight_smile:
wuensch euch allenm nen super grow udn ne schoene Zeit…

PS noch nen anchtrag, fuer die lampe die ich da gekauft hab muss ich dazusagen, dass man sie eher nicht an ner baufassung und kabel aufhaengen sollte. hab ne waescheleine durch die hakterung gefaedelt und es haelt. hell ist sie.

have fun :slight_smile:

Afghani Ladies:

Puffzelt :slight_smile:

Backpulvertraeume vs Mucken ( Mucken ist badisch fuer alles was klein ist und fliegt und kein schmetterling, fliege oder sonstiges ist)

und das kleine Zelt, das ich grad mit chillies und koreander und umgetopften semlingen bevoelkert hab

Last not leat die lampe und zwar von oben und unten. das blaeuliche/violette licht kommt von nem pflanzlichtshclauch mit wenig watt hab null idea ob es was bringt aber im falle eines falles hilft vielleicht wirklich alles :slight_smile: (frech geklaut aus der alten UHU -Werbung lol)

1 Like

so mal einm update. Diue gelbtafeln scheinen zu helfen ebenso die knoblauch spruehzeuchs(das zeuchs stinkt wie hoelle gott sei dank lieb ich knoblauch) und das backpulver,. hab allerdings beschlossne in zukunft backnatron zu verwenden, weil da keine anderen zusatzstoffe drinnen sind. die 41liter spruehflasche die ich bei nem elektronikhaendler emines vertrauens geklauft hab, hilft auihc ungemein.
Die Ladies fangen endlich an zu herbsteln, wobei die trichome imemrnoch zwichen milchig und klar sind. Ich hab keine ahnung warum die eine plant schon deutlich bei ambrafarben gemischt mit milchig war, waren nur untere triebe, die ich beim lollipoppen abgeschnitten hab.
Die Lady, die den windbrand hatte hab ich zusammen mit fuenf maennlichen entsorgt; bei eienr die im zelt steht vermute ich , dass sie zwittrig ist, da die auch nuesse hat lol. ich lasse sie allerdings im puffzelt das wieder das pre bloomzelt ist, stehen da die plants die da drinnen sidn befruchtet wurden (hoffentlich) (mir taten doempfoten weh nachdem ich sehr sehr oft udn lange mit wattestaebchen pollen auf blueten ve3rteilt hab. das lustige daran ist, dass die, ide cih da miteinander verbandelt habe unterschiedliche strains sind.
kann also durchaus passieren dass da was neues bei rauskommt, aber da ioch nur ungefaehr weiss was was ist, lass ich mcih absolut mal ueberraschen :slight_smile:

Irgendjemand hat im chat mal gesagt, dass wenn man plants die angefangen haben zu bluehen wiede rind en veggiemlodus versetzt u.U. zwitter rauskommen koennen. nunja die eine plant bei der ich das gemacht hab, die wurde wirklcih sowas wenn dich die nüsse ruichtig deute. Mir ist das wurscht weil ich finde es gibt schlimmeres ich bin einfach froh wenn was an backlmaterial rueberkommt, das einiger massen gegen die schmerzen wiorkt uidn cih dabei genuegend gelernt habe.
allerdings frage ich mcih manchmal ob man bei chilliplants u.U. auch stecklinge ziehen kann. bei koreander z.B. reicht es wwenn man die blaetter abschneidet aber etwas an der plant dran alesst dass sie sich wiede rerholen udn neue blaetter bilden. bei Koreander ist es so ich hab festgestellt dass die pklants die damit eingerahmt sind und mit anderne kraeuterplants meistens frei von trauermuecken sind.
ich werd ab 2020 mal ne andere erde ausprobioeren schon alleine dass bei biobizz trauermuecken dabei waren macht mcih einersiets traurig andererseits stinkwuetend.
von den Mr.Nice sind inzwichen deutlcih mehr als 3 aufgegangen was gut ist. scheint sio als braeuchten die einfach zwei tage mehr als andere zum keimen.
die strainhunter sowie die zamnesia gratissamen sind alle nicht aufgegangen . war ein veruch wert auch nachtraegliches keimen unter den taschentuchaspekten brachte nichts, was mich dazu bringt beide firmen nciht mehr auszuprobieren weil ich sowas shitty finde. wenn mrnice keimt und RQS das auhc imemr tategn aber man mal was gutes sich tun will udnd rrkam net keimt unter gleichenumstaenden wie andere seeds dann halt ich das fuer verarsche.

Bilder folgen dieser tage muss nachher erstmal umtopfen und so :slight_smile:

1 Like

Da bin ich’s lieber gespannt auf die Bilder. Ich habe auch schon einen Hermaphrodit bekommen aus ner automatischen Sorte. Sehr schade…

1 Like

so hier mal die ladies aus dem grossen zelt, die kriegen nur noch wasser.
leider hab ich den verdacht- bin nach breederangaben gegangen- dass ich zu frueh angefangen habe die zu spuelen. weiss net ob ich das rueckgaengig machen kann

der nächste block ist das puffzelt/pre bloom,

dann die Ladies aus dem minizelt

und last not least die aus dem veggiezelt

2 Like

Die stehen doch noch so gut im satten Grün, dass du dir nicht sorgen musst. Zur Not kannst du ja noch nachdüngen.

1 Like

Die oberen Bilder sehen doch gut aus! Ich denke da wird schon was dabei rumkommen. Wie lange brauchen die noch um reif zu sein? Kann es aus der Entfernung schlecht beurteilen, aber hätte mir jetzt schon von der Budgröße mehr versprochen.
Ich könnte mir vorstellen, dass der Organisation und dem Ertrag ein paar Pflanzen weniger in jedem Zelt dem ganzen gut tun würden.

1 Like

qwell die sind shcon drei wochen drueber jetzt nach breeder angaben sollten die schon seit zwei wiochen fertig sein spaetestens… trichome bei denen noch klar. hatte allerdings zwei davon gelollipoppt und die seitenarme verbacken udn die haben echt gut getoernt :slight_smile:
so muss mal die mr nice umtopfen die es nach oben geschafft haben :slight_smile: und die frisch gelieferten nematoden einsetzen. ich hab keine ahnugn wie lange die noch brauchen. aber egal wie lange sie brauchen ich warte bis der grossteil ambrafarben ist die trichome sind stellenweise schon milchig. die sorte ist afghan outdoor und ich denke da outdoor bezieht sich daraus, dass die plants alles ueberwuchern also sind sehr scheren-guenstig
catch you later all :slight_smile:

1 Like

was die weniger plants angeht ehm sidna uch andere pflanzen dazwischen also chillies okra udn koreander. denke ich werd die im veggiezelt auch mal etwas mehr beschneiden :slight_smile:

1 Like

Ja ok. Was für einen Mindestertrag brauchst du denn um bis zur nächsten Ernte um die Runden zu kommen?

1 Like

keine ahnung haengt davon ab wie stark die shcmerzen sind und wie stark das zeuchs wirkt. ich bin medizinischer konsument-hauptsaechliche zumindestens

Die haben ja auch noch zu viel Futter. Kann noch ne Weile dauern

2 Like

Was sind das für schmerzen? Hilft dir dann eher THC oder CBD? Hilft es wirklich so wie ein Schmerzmittel zu nehmen oder denkst du es ist eher ne Kopfsache? Helfen bei dir nur bestimmte Sorten und andere gar nicht? Hilft es auch wenn du Mengen konsumierst von denen du nicht richtig Straff bist? Frage weil ich jemanden mit Arthritis kenne und ich mich frage ob es da auch etwas bringen könnte :slight_smile: Marihuana Erfahrung von der Person ist aber gleich Null und ich hätte aufgrund des erhöhten Alters etwas Angst eine geeignete Dosierung heraus zu finden.

2 Like

ist tricky beim ersten grow also 1a+1c2 hatte ich 3x royal dwarf autos udn bubble kush auto 1x und 1x northern light auto. die royal dwarves ahben net so doll gewirkt die bubble kush und die northernlight auto shconm eher und das trouble ist am anfang das ganze einzustellen. was mir da hilft ist. das ganze als kuchen bzw kekse zu amchen und da die wirkung zu stuiegern-
die schmerzen sind bei mir auf eine polyneuropathie zurueckzufuehren. ich brauch schond as koerperliche high um da was dagen zu tun. wa Arthritis angeht hab gehoert es soll gut seinm, aber denke da guibt es so viele variationen an arthritis. ist es rheumatische, oder so? die person sollte mal mit i9hrem arzt reden. wenn der oder diejenige es net uebernommen kriegt von der krankenkasse kann er-sie immer noch es anbauen um es selber auf die reihe zu kriegen. jeder mensch ist anders und so. ich hab festgestellt ich muss net stoned seion, dass es gegen die schmerzen wirkt, bin aber noch stark dabei meine dosis fuer mcih rauszufinden. CBD hilft in meinem fall nur dann, wenn auchn thc im spiel ist, denke mal ist eher eine wechselwirkung. plants mit reinem cbd und weniger als 1% helfen nicht. plants mit hohem, THC udn wnig CBD sind auch net so doll. ausser ich verback den kram alelrdings bin ich danach total stoned denke fuer mich waere es ideal mal plants zu finden, die thc und cbd drinnen haben .

1 Like

Hier paar strains mit 1:1 Verhältnis
Cannatonic
Critical Mass CBD,
Sweet Tooth Auto

Und hier noch 2:1 CBD: THC

Kama Kush CBD
CBD Critical Cure
Cheese Autoflowering

3 Like

Danke @Traveller.of.Time

1 Like

so einm mini-update die ßplants herbsteln shcon ein wenig die trichome sind noch klar aber teilweise sidn da schon milchige und auch amberfarbene dabei. denke der erntezeitpunkt rueckt naeher. Bilder gibt es morgen wieder :slight_smile:

1 Like

so stelle mochmals bilder rein. die mittlere unter rotem licht fällt morgen. heute bin ich too stoned um mich mit dem trimmen zu beschaeftigen… lol das ergebnis von getrockneten minibuds zweier plants die mcih gestern udn heute fast sofortm in rente egschickt haben bzw meinen geist lol.aber noch ent ganz so weit sidn die mittlere hingegen herbstelt udn die trichome haben sich deutlich verfaerbt. ansonsten noch ein üpaar fotos aus den anderen tents da hat sch net viel getan. die photos hab i9cfh vorgestern geschossen mittlerweile hab ich drei plants umgetopft und aus ehemaligen einwegtortenbehaeltern zwei minigewechshaeuser gebaut.lol. ihr wisst ja in meienr welt nimmt man das an material das irgendwie heir bei den alligatoren rumlungert… :slight_smile: ne schoene week euch

6 Like