Hilfe Schimmel?

Problembeschreibung :

Hallo zusammen, wollte gerade ernten, da entdecke ich diesen weißen Belag auf den Buds. Ist das Schimmel? Muss alles weg? Danke für jede Hilfe!

Grow-Angaben:

Stadium: Blüte

Location: Outdoor?

Growmedium: Erde

Dünger: Jauche

Bewässerung: Regenwasser

Strain: RQS Northern Light Auto

Hmmm …noch besseres Foto wäre besser bzw. unter dem Mikroskop ansehen …Taschenmikroskop?

Evtl. ist nur ein konzentrierter Haufen von Trichomen. Ich würde die eingekreiste Stelle dennoch mal entfernen …und eben mal genaustens untersuchen.

Viel Glück für die endgültige Diagnose.

1 Like

Gerne, habe versucht ein befallenes Blatt zu fotografieren. Sieht so aus, als wäre an jedem Bud so ein Belag zu finden…

:+1: …hmmm …immer noch schwierig (also für mich) …ich tendiere zu keinem Schimmel. Da sollen aber gerne noch andere was sagen.

Eine noch genauere Aufnahme wäre auch toll …da zeigt es sich wieder das so ein 60x fachen schon seine paar Euro wert ist.

Weißer Mehltau vlt…?!

Auch schon gedacht …dann müsste es aber auch schon auf den Blättern sein …oder kommt noch?

Hmmm, sieht arg nach Mehltau aus - auf den Blättern habe ich auch kleine Punkte gefunden, muss wohl was feucht die letzten Tage gewesen sein. Leider habe ich nur ein lowbudget-Mikroskop, erster Grow… da die Buds befallen sind, alles für die Tonne?

1 Like

ich würde sie mit einer Mischung aus 1Teil Milch und 9 Teile Wasser besprühen und den Milchsäurebakterien die Arbeit überlassen und hoffen das Du damit den Pilz los wirst.

4 Like

Das wäre auch eine Möglichkeit.

https://forum.cannabisanbauen.net/t/mehltau-kein-problem/3709?u=spankyham

Greetz

2 Like

Das mit dem Wasserstoffperoxyd probiere ich ja heute aus, ich werde berichten wie es lief.
@bsp2000 wie lange braucht die Pflanze noch?

1 Like

Danke für Eure Tipps und Beiträge. Da schon Ernte ansteht, war keine Behandlung an der Pflanze möglich. Ich habe jetzt mal ein Bad in Peroxid gemacht wie hier beschrieben:

https://www.liveleak.com/view?i=479_1380475324

Hat recht gut funktioniert, nur der main Bud hat die Nässe nicht vertragen - besser als Komplettverlust…

Ich habe meine schon vorgestern geerntet, und die Buds die am wenigsten befallen waren gerettet, meinst du das wird noch was nach 48 Stunden wenn ich sie darin bade?

Edit. Schau mal in meinen grow Report, waren deine auch so stark befallen?

Hmmm, ich habe da auch nur Halbwissen. Es gibt ja verschiedene Arten - habe aber gelesen, dass der nur aufliegt, d.h. einfach mal probieren und testen.
Habe Deinen Report gelesen - voll gut übrigens! - so schlimm wie beim ersten Foto war es nicht, dafür aber an jedem Bud eine Stelle. Standen auch zu eng, weil ich Wachstum unterschätzt hatte… Viel Erfolg!

Jo danke mein Freund, einen Versuch ist es allemal Wert. :point_right::v:

Das mit dem wasserstoffperoxyd Waschen und abspülen hatte wunderbar geklappt.:+1::+1::+1: Kann ich so weiterempfehlen. So eine 1 Liter Flasche kostet um die 10€ und frisst kein brot, kann man sich mal hinstellen.

1 Like