Hobbygärtner-Plauder- und Fotothread 🍇 Blumen, Kräuter, Gemüse und Obst

Die war ja ziemlich krumm gewachsen. Neulich hab ich mal alle triebe gekappt, die zu weit raushingen (nur Teile ohne Blüten & Früchte).

Jetzt wird sie ein dichter kleiner Busch.

spannend …

Die Tomaten kommen jetzt auch. Das eine sind so breite Fleischtomaten, und die Roma sind eierförmig.

2 „Gefällt mir“

:cucumber:

Radieschen :drooling_face:


:corn:


1 „Gefällt mir“

Hier ist eine normale Maispflanze mit dem männlichen Blüte (Pollen) oben und dem weiblichen Blüte in Form der Maiskolben mit Fäden zum Auffangen von Pollen, unten rum :corn:

Gen-Fehler

Mit einem Kleiner-Maiskolben an der Spitze des männlichen Blüte :upside_down_face:

2 „Gefällt mir“

:bell_pepper::bell_pepper::bell_pepper:


Abendessen :potato: :drooling_face:

3 „Gefällt mir“

Hi leute hatt hier schon mal jemand drachenfrucht kakteen gepflanzt und hatt erfahrung in sachen schnitt Techniken und wachstum? :v:t3:

Brain Pain Blowing Dust Off GIF by Four Year Strong

Ein fröhliches Moini allen Hobbygärtnern

Einmal schnell entstaubt und schon kann es hier wieder losgehen :partying_face:

Ich überlege den (völlig verkackten) Rasen im vorderen Gartenbereich gegen etwas anderes, pflegeleichteres zu ersetzen.

Im Herbst bin ich schon auf diese Bepflanzung gestossen:
Teppichverbene

Irgendwer Erfahrungen mit Rasenersatz? (Ggfs auch andere Pflanzen) Fläche wird bei ca 200m² gesamt liegen, allerdings wollte ich streifenweise ersetzen und nicht alles auf einmal.

Boden is bissi worst case: obere Schichten eher sandig darunter aber der feuchte Traum eines jeden Töpfers :grimacing:

Lage: Nord/Ost

Freue mich über Tipps und Ratschläge!

SYOAH

1 „Gefällt mir“

Teppichverbene sieht gut aus. Mach mal :woman_farmer:

Ich mag ja auch Wildblumenwiese :blush: :butterfly:

1 „Gefällt mir“