Köpfen oder nicht ? Was ist eure Meinung ?

Ein sonnigen Tag liebe Grower :+1:
So ich denke die Dame ist soweit!
Tag 68 der Blüte (+45 Tage Vegi)
Ich denke ich bin in 3 Tagen soweit!
Gieße nur noch mit pH angepasstem Wasser 6.8
Fast alle trichome sind bersteinfarbig schätzungsweise 80/20 bernsteinfarben/ milchig !

Falls erwünscht ist mach ich morgen mal Bilder von der Trichome :slight_smile:

1 Like

Wenn wie Du sagst, 80 Prozent der Trichome schon bernsteinfarben sind. ERNTEN

2 Like

Ich wollte die 3 Tage Sonnenstrahlung noch mitnehmen bevor ich Ernte. Oder lieber heute Abend ernten ?

Mach Bilder von den Trichomen.:wink:

Wenn du auf maximalen Stoned-Effekt aus bist nimm die Sonne mit. Selbst wenn du sofort erntest bist mit 80% dunklen Trichomen schon stark auf der Stoner-Seite.

3 Like

So Leute wie gestern versprochen die Bilder der trichome! Verzeiht mir für die schlechten Aufnahmen aber ein Mini Mikroskop für 1,89€, was soll man da erwarten😊

1 Like

Ich würde sie stehen lassen. Vielleicht sogar noch ne Woche.

Da geht noch viel mehr zwecks Verfärbung.
Und an sich steht die Pflanze ja auch noch gut im Saft und kann von dem noch gut profitieren.

Ich werde jetzt täglich kontrollieren, dann kann ich in der Zeit meine Einkäufe wie bovedo 62 und die einweggläser besorgen.
Sollte ich dann also genießen ?
Sie hat seit 4 Tagen keine Flüssigkeit von mir bekommen

Würde die bei um die 30° eh giessen,es verdunstet zur Zeit viel Wasser bei der Hitze.


Reicht die Box soweit aus zum trocknen ? Mehr Löcher an die Seite ? Sollten Löcher gemacht werden ?

Ich hab‘s getan!
Nach 78 Tage Blüte und 45 Tage Vegi-Phase hab ich die Dame endlich :blush: geköpft.
Es hat echt Spaß gemacht aber nicht nochmal. Mein Respekt an die Leute, die so gedüldig sind. ich will mich schlau lesen mein nächstes Projekt soll aus zeitgründen eine fruchtige Automatic sein. Empfehlungen sind sehr erwünscht(Blaubeere oder Melone )
Ich hab ein Kampfgewicht von 192g (nass) auf die Waage gebracht und damit meine Erwartungen voll getroffen. Es war mein First grow, jedoch nicht mein letzter :stuck_out_tongue_winking_eye:
Hab sie jetzt in 2 Kartons zum trocknen kopfüber hängen.

5 Like

P.S ich hab’s nicht ausgehalten und hab 10g im Backofen drin zum probieren :blush:
50*C Ober- Unterhitze
10g in alufolie eingewickelt
Von oben und unten viele kleine Löcher gemacht
Lass sie jetzt für 120min drin mit holzkochlöffel zwischen der Tür !

1 Like

Das kann ich seeehr gut verstehen :see_no_evil:
Dann gut rauch! :+1:

Wirkung ist super :+1: jedoch nicht der Heu- Geschmack, soll aber wohl „normal“ sein bei der Schnelltrocknung Variante ! Ich bin glücklich und zufrieden :+1:

2 Like

@Sir_33 was hast du in Kartons drinn für nen Teil?was kontrolliert das?Luftfeuchte?kostenpunkt von dem Teil?

Gruss

Ist ein Thermometer von PEARL.
Ich kontrolliere die Luftfeuchtigkeit und die Temperatur in der Box damit. Kostet inkl. Versand ca 15€

2 Like

okidoki…PEARL ist auch so mein Laden für dies und jenes.werd mal gucken.
danke Dir @Sir_33 :v::sunglasses:

Gruss

1 Like

Nach 8 Tagen trocknen im Karton hab ich sie jetzt zum aushärten in die Gläser :blush::grin:
Nassgewicht: 192g
Trockengewicht : 44g

Ich mach erstmal Pause und bleib stiller mitleser :slight_smile: man kann ja nie auslernen :+1:

4 Like

Herzlichen Glückwunsch zum erfolgreichen Abschluss und weiterhin viel Spaß mit der Materie.

1 Like

Glückwunsch zur Ernte :+1:t2::clap:t3:

1 Like