Neues Projekt in Planung: Paar Fragen zu12/12 FS & Biologisch abbaubare Töpfe

Guten Abend zusammen.

Was unser Gemeinsames Hobby betrifft, habe ich bisher nur ein paar Bio Erfahrungen.
Also kein absoluter Anfänger.
Ich bin Total Begeistert und möchte mehr Erfahrungen mit verschiedenen Techniken, Nährstoffe usw. Sammeln.

Dazu habe ich auch gleich ein paar Fragen mitgebracht.

Ich möchte einen Mineralischen 12/12 FS starten.

Ich dachte an 8. 9l Töpfe auf 1x1m. Ist das Realistisch ?
Oder doch zu Ambitioniert ?
Bisher 5. 14l Töpfe auf Bio.

Dann bin ich mir sehr Unsicher was:

Umtopfen bei 12/12 FS. Ja/Nein ?

Topping Ja/Nein ? Falls möglich, wann wäre da der richtige Moment ?

Und ab wann wird die Blüte gezählt ?
Wegen dem Düngeschema bei 12/12 FS.

Weiter im Programm :wink:

Auf der suche nach kleine runden Anzuchttöpfen, habe ich bei Amazon Biologisch abbaubare Töpfe gefunden.
Diese werden mit Eingetopft.
Also kein Stress für die kleinen.

Wahrscheinlich gibt es noch einiges mehr an Materialien.

Ich habe welche aus,

Holzfasern:
https://www.amazon.de/dp/B08WWWY62J/?coliid=I16M6RPFK1EDMR&colid=UPDINVWTQK2L&psc=1&ref_=lv_ov_lig_dp_it

Aus Zellulose:
https://www.amazon.de/dp/B095KTH1P5/?coliid=I2I9E2B5FTKY3H&colid=UPDINVWTQK2L&psc=1&ref_=lv_ov_lig_dp_it

Und welche aus Papierzellstoff:
https://www.amazon.de/dp/B09SGKB7NJ/?coliid=I3GJK40Q4KQRBJ&colid=UPDINVWTQK2L&psc=1&ref_=lv_ov_lig_dp_it

gefunden.

Was halten Die Erfahrenen Grower, von solch Biologisch abbaubaren Töpfen ?
Und welches Material wäre zu empfehlen ?
Wie sieht es mit Der Schimmel Anfälligkeit bei solchen Töpfen aus ?

lg.

Hey guten Morgen
Also bei diesen Töpfen gehen die Meinung auseinander habe ich immer mal wieder gelesen.
einige finden sie gut, andere raten davon ab.
bei manchen sollen die Dinge gegammelt haben oder die Wurzeln wachsen nicht gut durch.
Ich würde sie einfach in kleinen Töpfen mit Erde vorziehen und dann umtopfen da besteht kein Gefahr für gammel oder dass die Wurzeln irgendwie durch das Ding nicht durchwachsen können. Aber ist nur meine Meinung,warte mal ab was die richtigen Profis hier sagen.
Wünsche dir viel Erfolg und viel Spaß mit dem neuen Projekt :v:t3: :ca_hemp_eyes:

2 „Gefällt mir“

Heya

Ich weiss nicht, ob dur den Report hier schon kennst:

Ist jedenfalls lesenswert.

Bzgl Töpfe: ich würde da immer oldschool umtopfen.
Beim Dünger kann ich so gar nicht helfen…100% Bio hier.

LG

7 „Gefällt mir“

:+1:t2:

:+1:t2:

Ja klar…Keimen lassen, 0,5-1,0L Anzuchttopf, dann Endtopf

Ja kannste machen, wenn se zu hoch wird, ansonsten nicht, weil da der Vorteil von 12/12fs durch die längere blühdauer zunichte gemacht wird

Ab der ersten sichtbaren Blüte, wie sonst auch

Wie schon erwähnt wurde, gibt es unterschiedliche Meinungen dazu, ich bevorzuge die Plastik Töpfe, die haste ja ein Leben lang :+1:t2:

Generell macht 12/12fs nur bei strains ab mindestens 70% Sativa Anteil Sinn, am meisten aber für reinrassige Sativas…. mit indicas oder diesen komischen Hybriden heutzutage ist das ehr nicht so der burner, da macht das klassische growen mehr Sinn :v:t2:

5 „Gefällt mir“

Sehr interessant und viele Meinungen dazu. Vorallem aber die Kosten/Nutzen Geschichte.

War schon am überlegen die Belichtungszeit gegen Ende der Blüte zu verkürzen…Versuch macht kluch😛

Gutn zusammen.

Erstmal Danke für eure Meinungen und Tipps.

Ok, dann doch lieber bei Plastik bleiben.

Nein kannte ich nicht.
Gönn ich mir demnächst.

Der eine Zählt ab Umstellung „Die Seed Shops, sagen auch ab Umstellung“
Der andere fängt an zu Zählen, bei den ersten sichtbaren Blüten.
Mir geht es hierbei Primär darum das Düngeschema einzuhalten!

Die ersten sichtbaren Blüten sind meistens (je nach Vegi dauer und Pflanze) erst 7-11 Tage nach der 12/12 Umstellung zu sehen.

Dünger wird Wahrscheinlich Canna Terra werden.
Und laut Schema soll man mit der Umstellung auf 12/12 mit Canna Boost anfangen.
Und das Timing versuche ich für mein 12/12 FS rauszukriegen.

Kannst du mir da vielleicht eine Anfänger Freundliche für das Projekt Empfehlen ?

1 „Gefällt mir“

Da du doch aber nicht umstellst musst du anfangen zu zählen wie @redman angegeben hat. Alles andere macht keinen Sinn.

Sorry ich checks nicht aber du magst doch 12/12 fs ? Also da ist doch ncihts mit umstellen.

Ja 12/12 FS geplant.
Das ganze ist eigentlich nicht so schwer zu verstehen.
Canna schema sagt ab 12/12 mit Canna Boost anfangen.
Wenn ich im 12/12 FS, erst mit der Canna Boost bei den ersten sichtbaren Blüten anfange.
Hinke ich dem Canna Boost schema um 7-11 Tage hinterher.

Würde einfach Canna anschreiben, die haben nen Top Support

3 „Gefällt mir“

und du meinst echt das diese 7-11 Tage so entscheidend sind ?
Naja dann ist ja alles gut :slight_smile:

1 „Gefällt mir“

Macht halt jeder wie er will :man_shrugging:t2::joy:

Kannste doch, versteh das Problem nicht und canna boost ist doch nur ein Zusatz und kein Dünger, ich kenn den nicht, aber sicherlich sowas wie aminos usw in der Art und nicht so wichtig, kann man, muß man aber nicht geben
:+1:t2:

Es gibt soviel Sorten und unterschiedliche Geschmäcker, aber ich würde mal mit der Laughing Buddha von barneys und ner Panama von ace anfangen wenn ich du wäre :grin:

Dann geb’s halt die 7-11 Tage früher :stuck_out_tongue_winking_eye:

4 „Gefällt mir“

Danke, so versteh ich es wenigstens.

Die schaue ich mir gleich mal an.

2 „Gefällt mir“

Mach dich nicht verrückt wegen dem Düngeplan, der ist eine „Orientierungshilfe“, man muss immer unter den verschiedenen Pflanzen etwas variieren&anpassen…

Zur Frage bezüglich „Zählweise zur Blüte“ - Bevor nichts blüht, blüht auch nichts… Die „7-11 Tage Übergangsphase“ braucht die Pflanze um ihren Hormonhaushalt auf Blüte umzustellen, bevor das nicht passiert ist, gibts auch keinen Grund das dann als „Blütetag 1“ zu bezeichnen :slightly_smiling_face:

Es sollte, wie schon erwähnt eine „sativalastige Sorte“ sein, damit sie am Ende nicht viel zu klein bleiben…Es nützt dir auch nichts einen Strain zu wählen der viele verschiedene Typen von Pflanzen hervorbringt, da hast du dann eine Sativa Sorte und der Rest geht in Richtung Indica…Sowas wie „Laughing Budda“, „Dr.Grinspoon“ oder vielleicht ne „Super Lemon Haze (obwohl es da, soweit ich weiß, wohl auch Indica Pheno’s drunter gibt)“ wären wohl der richtige Ansatz!

Gruß…

4 „Gefällt mir“