Purple Queen 350W Led

Es geht wieder los!
Diesmal 1mal Purple Queen in 40×40×120 zelt mit 200w hydroca-LED, 15cm Ventilator und AKF von PrimaKlima und 2mal Unbekannt Outdoor

5 Like

Sehr schön… Da kann ich schön bei Dir vergleichen. Meine Purple Queen ist 5 Tage alt :hugs::+1:t3: Viel Erfolg wünsche ich Dir

1 Like

So die gute Dame hat gestern das Licht der Welt erblickt, kommt heute in einen topf und mitte/ende kommender Woche kommt sie ins Zelt. Die beiden unbekannten lassen sich noch nicht sehen…aber gedult ist des Gärtners tugend :smiley:

3 Like

sooooo das Gute Stück steht nun in seinem neuen Zuhause…nach einer miesen panne beim umtopfen wobei etwas gutes Wurzelwerk drauf gegangen ist steht Sie nun in einem 15Liter Topf mit Plagron batmix !!! Da ist fledermausscheisse drin und soll gut fürs aroma sein…4-6 wochen vorgedüngt aber mein earthdealer meinte nach 4 wochen kann man ruhig anfangen mit düngen ABER mit bedacht!! Ich bin gespannt wie es läuft! Das zelt steht diesmal in einer laube wo zwecks der temperaturen noch aller paar stunden ein heizer läuft. Angenehmen Abend noch​:v::blush:

Meine stehen auch das erste mal im Bat-Mix (also zum Teil) … bin auch gespannt.
Sitzt sie im reinen Batmix?

Jooo sie sitzt nur in batmix …und die paar brösel vom umtopfmassaker​:grimacing::see_no_evil: …aber scheint sie gut weggesteckt zu haben​:heart_eyes:

1 Like

Sooooooo das gute stück ist in seinem neuen zelt…60×60×160 homebox. Bis jetzt macht sie sich ganz gut. Sie steckt in Badmix von plagron. Düngen tue ich noch nicht…ich habe hensi tnt, blüh und phosphor dünger. Als neustes will ich mal co2 tabletten ausprobieren die sollen wohl ganz gut sein wenns in der box nicht zuviel luftaustausch gibt

Die 2 unbekannten sind leider nicht gekeimt…das erstemal das mit sowas passiert😬

Eine Frage mal an alle…Ich bin am überlegen, das wenn ich die blüte einleite noch eine 150w vollspektrum led zu der bestehenden 200w led lampe dazu hänge? Gute oder schlechte idee??

in dem blauen becher sind 2 CO2 tabletten drin

2 Like

Also Ersatz für Licht kann man ja nie genug haben finde ich :grin: für den Fall der Fälle und es kommt irgendwo kein Licht mehr hin machste einfach eine LED hin :stuck_out_tongue_winking_eye:

Sehe ich wie S4mDog -
… habe in irgend einem Growberatung Thread mal die Faustregel “Nur Licht macht Gewicht gelesen. Hat mich beindruckt! :wink:

Da ich meinen Grow als “E27 LED/ESL Mix” plane, stehen mir 13 einzelne Fassungen auf einer Fläche von 50x50 zur Verfügung. Kann dann auch mit Schwanenhals Verlängerungen LEDs dazwischen hängen, wenn danach verlangt wird. :wink:

Wie schon gesagt: Viel Licht, viel gut!

… aber ist auch nur ne Anfänger Meinung. :grimacing:

1 Like

13 fassungen auf 50x50? das ist geil kannst du irgendwann mal ein bild davon schicken?brauche inspiration fue rmeinen light-frame :slight_smile:

Viel Licht, viel gut! ich werds ei fach mal probierenwenns in die blüte geht bekommt die gute noch 150w extra…wären dann 350w auf 60×60 ich glaub das müsste passen

Sehr gerne! … muss nur noch meine Kamera suchen … :mag:

1 Like

Warum nicht schon 6.500K in der Veg Phase?
Viele Blüten verlangen nach vielen Zweigen. :heart_eyes:

Sieht doch nice aus :sunny: :bulb:
Ich werde ja auch auf 60x60 mit vier Autos (in 7l Stoffpötten) starten.
In meinem bestehenden E27 Fundus habe eine 105W ESL (6.500K/5.400 Lumen) und überlege, diese nachzukaufen.

Oder lieber LED?
Die LED Modelle mit vergleichbarer Leistung sind leider aktiv gekühlt und haben einen kleinen Lüfter/Fan verbaut. Diesen traue ich alladinx nicht überm Weg!
Nix leise, nix für “Langstrecke” …:thinking:

Suche auch noch nach einem knackigen Namen für mein 13xE27 Moped:

  • Consumption Board
  • Power Desk
  • Light Bar
  • Supernova

:sunglasses:

1 Like

supernova hoert sich gut an. hatte vor ein paar jahren ein live-album diesen namens und de rgrund war die ausserordentliche lightshow der lichttechnik in Lyon. das war brilliant. Licht=supernova finde das passt :slight_smile:

1 Like

Wenn du nicht sie allerbilligste nimmst brauchst du dir da keine sorgen machen denk ich. Aber selbst die günstigen laufen gut. Hab eine hydroca 200w für 260€ und eine 150w ufo für 50€ euro…die laufen ohne aufsicht ohne probleme

2 Like