Trauermücken unter Kontrolle

Hallo,
hier mal ein kleiner Erfahrungsbericht und Hack (Lösung?)

Gelbtafeln scheinen nix zu nützen, da verirrt sich mal was hin…

Nematoden muß man frisch bestellen und ehe es wirkt, wolken Mücken.

„Staubsauger“ heißt das Zauberwort, die finden da auch nicht mehr raus. Das ist das beste.

3 oder 4 Stück saug ich täglich auf 80x80

1 „Gefällt mir“

Bester sauger , Nicer Dicer oder Vorwerk Kobold ? :rofl:

Frag fûr ein Freund !

De Babakush :ca_hempy:

Solbac oder Culinex :v::ok_hand:

1 „Gefällt mir“

Dyson…beutellose Saugkraft, erste Liga.

1 „Gefällt mir“

Geht aber wohl mit jedem Sauger, wollte einfach mal diese schöne Lösung in die Welt posaunen…

2 „Gefällt mir“

nette Produktplatzierung.
Willst du selbst noch was dazu sagen?

1 „Gefällt mir“

Ich benutze immer Nemathoden :man_shrugging: die Trauermücken sind ja nicht das Problem, sondern deren Larven im Boden. Die Nemathoden gehen auf eben diese Larven los und schneiden den Nachwuchs ab. Irgendwann hast du keine mehr und das ganz ohne Chemiekeule

2 „Gefällt mir“

Habe mir das Teil hauptsächlich wegen Schimmel in den Sommermonaten geholt.
Hat jetzt bei durchgehend 76-78% Luftfeuchtigkeit wieder super geklappt.
Trauermücken oder Thripse hatte ich in den Zelten noch nicht. Aber bei meinen Zimmerpflanzen hat es alle Viecher dahingerafft.
Gestank konnte ich keinen feststellen.

Und die ganze Bude riecht dann nach Faule Eier?
Iiiih. :joy::joy::joy:

Vomit Barf GIF

1 „Gefällt mir“

Riecht man nicht großartig. Ganz leicht im Hintergrund. Stinkt weniger als ein Schwefelholz.

Ich will dir ja nicht die Freude am Staubsaugen nehmen aber was du machst ist reine Symptombekämpfung. Eine weibliche Trauermücke legt an die 200 Eier ab. Für jede die du einsaugst, kommen mindestens 40 Neue. Und wie bereits erwähnt schaden nicht die Trauermücken den Pflanzen sondern rein nur der Nachwuchs :man_shrugging:

Ja, genau
den Fortpflanzungszyklus unterbrechen!
Die Larven können gefressen werden.
Die Weibchen können zwar auch fliegen, aber sie tun es nicht. Die krabbeln unter den Töpfen rum & warten drauf, daß sie gepoppt werden…

…von den flüggen Männchen.

Und in diesem Teil der Fortpflanzungskette saugt der Sauger…Zack, weg. Es gibt keine Männchen mehr.

Der Zyklus bei deren Fortpflanzung ist übrigens kurz.

Was eigentlich ist so kompliziert an „Staubsauger“ ?

1 „Gefällt mir“

Du kannst gerne machen wie du magst, aber ich bin dann hier an dieser Stelle mal weg :v:

Ich hab das Thema aufgemacht, so muß ich es auch pflegen und sage: tschüß @Garry

scary movie GIF
„Ich hab gesagt, ich will nicht gestört werden wenn ich mein Zimmer sauge.“

:joy::joy:

2 „Gefällt mir“

Wenn eine Sache funktioniert, kann man sich zwar drüber lustig machen…sie funktioniert.

Undurchschaubarer Text aber viele likes…ich nix.
Muß wohl noch mal über die Welt nachdenken…

Zu guter letzt wollt Ich’s nur einfach mal gesagt haben…also kein Stress, klebrige Gelbtafeln oder Würmern aus dem Internet…Staubsauger reicht (smile)

1 „Gefällt mir“

Moin :ca_rasta_joint:

Was rauchst denn aktuell für ein Kraut AmK ?:stuck_out_tongue_closed_eyes: Klingt so als würdest du mit Mojo’s aufpimpen… :rofl:

Was du von dir gibst, kannst du doch nicht ernst meinen ? :sweat_smile:

Der Staubsauger bringt gar nichts,

bis du dein Staubsauger rausgeholt hast irgendwann um 12 Uhr, haben die Trauermücken schon acht Gangbang session’s hinter sich. :man_facepalming:t3:

Group Orgy Sex GIF by South Park

Und mit saugen ist da das Problem nicht gelöst, die Larven fressen dein Wurzelwerk kaputt und die Pflanze nimmt Schaden.

De Babakush :ca_hempy:

3 „Gefällt mir“