Welcher Bio Dünger für in-und outdoor?

Wenn die Pflanzen in biobizz allmix gepflanzt wurden wäre es dann ratsam ebenso das biobizz komplettset zu verwenden wenn ja, ab wann und ist da ein Messbecher mit dabei? Wer hat Erfahrung mit biobizz?

1 Like

Gibt es einen guten Bio Dünger in nur einer Flasche den man nicht erst mit mindestens Zwei anderen Komponenten mischen muss und den man von Anfang bis Ende nutzen kann?

Ich versteh die Frage nicht!

Möchtest du anderen organisvhen Dünger verwenden und dich auf Experimente einlassen?

Würde zuerst zwischen in und outdoor Dünger unterscheiden.

Dein vorgedüngtes Medium wird nicht ewig halten. Irgendwann sind die vorhandenen Nährstoffe aufgebraucht, die Pflanze hat allerdings weiterhin hunger…

Outdoor kannste ja durchaus auch Langzeitdünger hernehmen. Grad bei geheimen Spots eher von Vorteil, da Du ansonsten recht schnell ne Schneise durchn Wald zu deinem Spot ziehst…

Hier kann man durchaus mit Hausmitteln rangehn… Kot/Dung (nicht deinen haha), Brennesselsud und und und

Flüssig Dünger würde ich mit einer Pipette messen. Z.B. https://www.amazon.de/gp/product/B00JZLS05W/

Einen Allround Dünger zu finden wird m.M.n. kritisch.
Die Pflanze benötigt in ihrem Zyklus verschiedene Nährstoffe ~ In der Vegi Phase hat sie Bock auf Schnitzel, in der Blüte eher auf Steak… :wink:

Warum nicht auch den Dünger verwenden wenn man schon die Erde von BioBizz benutzt.
Ist doch perfekt abgestimmt.

Aber wenn ich deine Frage schon lesen

Dann sage ich mal setzt dich wieder hin und hier im Forum ganz viel weiter lesen!
Nicht falsch verstehen, aber du musst auch was für deine Pflanzen tun und dazu gehört auch mischen von unterschiedlichen Zutaten beim Dünger.

Die Eierlegendewollmulchsau gibt es beim Dünger nicht und macht auch Null sin.

Also entweder was tun für den zukünftigen Grow oder sich ein anders Hobby suchen.

Happy Growing💪

1 Like

Für einmalige Düngungen oder zumindest fertige Mischungen mit wenig Aufwand könnte man Grow Caps nehmen, kommt bestimmt demnächst auf den Markt. Durfte ich mal testen, hat gut geklappt. Vor dem Grow mit Erde mischen und dann nur noch gießen bis zur Ernte.
Ansonsten finde ich Greenhouse Feeding interessant, deren biologischen arbeitest auch in die Erde ein, evtl muss man einmal nachdüngen bei längerer Blüte, ansonsten muss nur wässern.
Sonst gibt es noch den Vertafort, ab in die Erde und gut. Dazu gibt man beim gießen dann noch Booster, das sind Tabletten die man im Wasser auflöst.

Biobizz dünger für grow und blüte