Zweiter Grow Indoor mit neuen Lampen 2x 600 Watt NIELLO LED Zamnesia Critical

Seeds:

  • Zamnesia Critical feminisiert
    70% indica / 30% sativa
    |Parents|Afghani x Skunk|
    |Flowering Time|7 weeks|

## Setup:

Location: Indoor Growbox 80x80x200
Growmedium: Plagron Bat Mix 50Erde

Beleuchtung: LED & 600 WATT NIELLO LED , Abstand zur Pflanze ca.70cm
**** Belechtung**: seit 1/12 2x 600 Watt NIELLOE LED**
Belüftung: Rohreinschubventilator Soundless Turbine Duo 100mm 100m³/h
AKF: Carbon Active HomeLine 125mm 300 m³/h

Da mein erster Grow nicht so dolle war , noch mit 250 Watt CFL, dachte ich mir es muss was besseres her.

Um nicht gleich in die vollen zu gehen habe ich mir auf Amazon eine Fullspectrum LED von Niello geholt mit 600 Watt. Hier habe ich sofort die Lüfter entfernt gegen welche von Noctua und jetzt ist es auch im Schlafzimmerbetrieb flüstert leise.

Hier jetzt ein paar Bilder von den 3 Pflanzen (2Woche Grow Phase) und der Lampe

3 Like

Grüsse von der Front !
wird sie denn sehr warm ?
MfG

Also die Lampe wird jetzt gefühlt maximal 1-2 Grad wärmer. Also absolut top :+1:

Also vom Fühler gefühlt, oder von Dir gefühlt ?
MfG

Habe momentan 23,4° bei einer Raumtemperatur von 20° AKF und Schwenkventilator sind beide im Moment nicht aktiv. Also bin ich absolut zufrieden :+1:

So wir sind in Woche 3 der 18/6 Phase.

Pflanzen entwickeln sich prächtig und werden in spätestens 2 Tagen umgetopft in 11L

Mit der günstigen LED bin auch sehr zufrieden und es war für mich bisher kein Fehlkauf. Für mich 100x besser als mein erster Grow mit CFL da waren die bei 3 Wochen eher kümmerlich :joy:

Happy Growing :+1:

5 Like

So wir sind jetzt 3 Wochen weiter und in der Woche 6 der Grow Phase. Die Pflanzen hatten ein wenig mit Nährstoffmangel zu kämpfen aufgrund des zu hohen pH Wertes des Gießwassers. Aber das hat sich soweit nun geregelt aber ist bei den Blitzbildern zu sehen.

Noch ein Frage, kann jemand einen guten AKF empfehlen mit 100mm Anschluss?

Happy Growing

1 Like

Heute am erste Weihnachtsfeiertag war mal wieder gießen angesagt.
TAG16 DER BLÜTE
ich bin zufrieden was inzwischen passiert ist.

Überall bilden sich schön Knospen und ich wäre am liebsten jetzt schon 5 Wochen weiter :joy: aber gut Ding brauch weile.

1 Like

Gestern habe ich die Planzen mal aus dem Zelt geholt und ein wenig die Sonnensegel ausgedünnt.
TAG25 DER BLÜTE
Die Bilder sind von heute und bisher habe ich nichts negatives festgestellt was vorher nicht auch schon da war. Fingers crossed :crossed_fingers:


1 Like

TAG26 DER BLÜTE

Eigentlich kein richtiges Update, habe meine Cam ins Zelt gehängt und dachte mir kann man posten :joy:

Jetzt kann ich immer schauen was abgeht.

Sonst geht es den Pflanzen so wie es sein soll

Happy Growing :muscle:

6 Like

TAG DER BLÜTE 34

Heute wurde mal wieder extern gegossen. Dabei sind mir die komplette verfärbung ins gelbliche natürlich aufgefallen. Sieht man gar nicht so sehr unter der LED.

Was für ein Mangel könnte das sein?
Vorallem bei Pflanze 3 die verfärbungs ins Lila.

Letze mal wurde am 1.1 gedüngt.

Habe die Pflanzen jetzt erstmal gespühlt. Ph vom drain ist bei 6,5
Habe jetzt nach HESI Schema zu 50% gedüngt

3 Like

Ich hätte ja gesagt das sie zur Ernte so langsam bereit sind, aber bei BT34 trifft das wohl nicht zu.
Du hast ja schon Maßnahmen ergriffen, gespült und neu angedüngt, schlimmer sollte es also nicht werden. Einige werden ja gerne mal rot von der Blattfarbe her, aber eine Critical, da muss ich passen. Meine Zamnesia Critical hat sich bis zur Ernte nicht rötlich gezeigt.
Sieht aber schick aus. Abwarten was passiert, mehr weis ich auch nicht im Moment.

1 Like

Ja vom aussehen der Blätter würde ich auch sagen es ist bald soweit, aber habe ja bestimmt noch 30 Tage.

Ich hoffe das die Pflanzen sich in den nächsten Tagen etwas erholen :crossed_fingers:

Hat sich bisher irgendwas mit den Mängeln getan?
Sehen echt prächtig für BT30 aus. :scream:

So sehen Sie heute aus

TAG DER BLÜTE 40

Geht so langsam auf das Ende zu. Bräuchten laut Breeder noch 9 Tage.

Habe mich im vorherigen Posting um die noch verbleibenden Blütezeit um 10 Tage vertan.

Werde morgen wieder spülen zum Ende hin.

Problem, ich bin Sonntag mittag bis Mittwoch abends weg. Soll ich die Sonntag dann noch mal extra gießen oder lasse ich es von morgen bis nächste Woche gut sein. BLU
BLÜTENENDE LAUT BREEDER 26/1

Happy Growing💪

2 Like

TAG DER BLÜTE 45

Gibt nichts grosartiges zu berichten. Es geht aufs Ende zu und Ende der Woche ist das errechnete Ende
Ganz schön viel Ende :rofl:

Fotos sind von gestern bevor ich nach Spanien für 3 Tage geflogen bin. Also hoffe ich das die Ladies mit noch mehr Buds beglücken wenn ich die Mittwoch wieder sehe :crossed_fingers:

5 Like

TAG DER BLÜTE 54

So heute wurde geerntet :grinning:

Jetzt heißt es warten bis getrocknet ist und dann kommen neue Ladys in die Box welche momentan noch in der Anzuchtkommode aus meinem anderen Posting stehen
Diese werden dann in 11 Liter Gronest Töpe kommen und alles mit Biobizz beim nchsten ran ich freue mich auf das Ergebniss was Biobizz betrifft :blush:

Happy Growing :muscle:

11 Like

So nach der Arbeit die ich echt hasse von gestern und heute Abend bin ich dann auf ein Endergebnis von 75 Gramm gekommen. Nicht die Welt aber um längen besser als mein erster Grow.
Ich bin zufrieden und freue mich meine nächste runde welche morgen in die Box kommt. Und dann auch direkt von Anfang mit zwei Niello Lampen und nicht wie bei diesen grow wo die zweite erst zur Blüte zum Einsatz gekommen ist.
Ich habe auch diesmal viel gelernt und kann nur besser werden.

Jetzt kommt für mich die härteste Zeit, das Curing.
Ich habe Boveda 62% in die Behälter getan. Jemand damit schon Erfahrungen gesammelt?

Happy Growing :muscle:

2 Like

Die Boveda 62 sind echt klasse. Halten die Feuchtigkeit gut stabil. Da ist es dann eher der Hygrometer der falsche Werte anzeigt. Ich hab zusätzlich mal nen günstigen geholt der grundsätzlich 5-7% zu hoch anzeigt. Ich dachte erst der Boveda funktioniert nicht aber es lag am Gerät.

2 Like

Ich kann Boveda nur empfehlen. Habe auch zusätzlich noch von Boveda hygrometer. Habe es immer im Deckel platziert damit es nicht auf dem Buds liegt. Und ich verwende die Behälter vom CV. Dort kann man im Deckel das Boveda ablegen.

1 Like