Anfänger Fragen zu meinem ersten grow


#1

Hey leute,
Und zwar habe ich eine frage an euch.Zwar habe ich schon in den anfängerthread geschrieben,aber dort bis jetzt keine antwort mehr erhalten.Es geht darum dass ich meine kleinen gerne vorziehen möchte um sie anschließend raus zu setzen.

zum anziehen habe ich mir einen Karton zugelegt in den ich oben 2x 20w phillips tornado esl leuchten eingebracht habe.Nun zu meiner frage, werden die süßen so 15-20cm erreichen? oder spargeln sie mir weg?
mfg


Zeigt eure Mutanten!
#2

Je nach Wärmeentwicklung so nah an die Pflanzen wie möglich. Fest montierte Lampen sind eher schlecht, so musst die Töpfe unterbauen


#3

okey dankeschön.also werde ich die oben montierten fassungen weiter nach unten hängen,obwohl es optisch halt eben nicht so ansprechend ist.außerdem wollte ich mal fragen,kann ich die kleinen jetzt noch nach draußen setzen? die samen sollten nächste woche bei mir eintreffen? es sind autoflowerings? habe sinst leider keine möglichkeit.der ertrag muss nicht all zu hoch sein.hauptsache es funkt überhaupt. sie heißen royal dwarf


#4

Wenn Du sie raussetzen willst, dann setze sie jetzt
raus - das Licht draußen ist immer noch besser als
Deine beiden Lampen. Das Jahr ist allerdings schon
recht fortgeschritten und vor Ende Oktober werden
die Zwerge nicht fertig sein. Da zu der Zeit schon
sehr wenig Licht ist, wird die Ernte (sehr) bescheiden
ausfallen.


#5

Die seeds bekommt er doch erst diese/nächste Woche…

Und jetzt noch was raus setzen,:thinking::thinking: das wird wohl nix…schade um die seeds dann


#6

@pat
Ich schrieb ja, dass es etwas spät ist, und wenn er die
Samen erst noch bekommt, ist es etwas “noch später”. :wink:
Das die Pflänzchen garnichts mehr werden, glaube ich
nicht, die Ernte wird aber das Gegenteil von üppig sein.


#7

Behalte die Samen. Dunkel und trocken lagern nicht aus dem Umschlag nehmen (um Verpachtung von den Samen). Und für nächstes Jahr behalten und zur richtigen Zeit aus sähen. Meine Meinung


#8

also kann ich die kleinen einfach draußen aussähen? ich dachte die müsste man vorziehen da sie es sonst nicht schaffen würden?


#9

Vorziehen solltest die schon. Willst sie in Töpfen oder direkt im Boden wachsen lassen?

@Lonnemoh
2 Monate brauchts auf jeden Fall, dann ist Mitte November! Die Temperaturen sind ja jetzt schon alles andere als gut in der Nacht, und wärmer wirds nicht mehr… darum meine Meinung,dass es nichts mehr wird


#10

@pat
Es ist allemal abzuraten von dem Vorhaben.
Wenn er partout noch pflanzen will, soll er, das
Ergebnis wird allerdings enttäuschend sein (ich
ging auch davon aus, dass die Pflanzen schon
da sind).

@littlebud
Es bleibt noch die Frage, ob Du die Pflanzen in
Töpfen auf dem Balkon ziehen oder in die freie
Wildnis setzen willst. Auf einem Balkon sind sie
besser vor den Unbilden des Wetters geschützt;
sie haben es etwas wärmer und Du könntest sie
vor zuviel Regen schützen.
Aber wie pat schon sagte…
Du kommst in den November rein.


#11

also eigendlich hatte ich vor, die kleinen indoor vorzuziehen und dann in den wald zu setzen. ich würde sie auch ans fenster stellen.allerdings mache ich mir dann sorgen um den geruch,da royal dwarf ja einen sehr intensiven geruch haben soll.


#12

Hi,

glaub auch, das da nicht mehr als eine Enttäuschung bei rum kommt

Wie gesagt, ich push Juniors Blogeinträge :wink:

https://www.cannabisanbauen.net/outdoor-grow-wann-anfangen/


#13

@littlebud
Ja, der Zwerg riecht, aber das tun andere Sorten
auch.
Wenn Du sie jetzt vorziehen und danach in der
Wildnis aussetzen willst, erntest Du allenfalls
Enttäuschung. Die Pflanzen brauchen viel Licht,
und das werden sie im Oktober (und November)
nicht mehr haben (und im Wald eh nicht).
Lass es sein und verwahre Dir die Samen für die
nächste Saison.

@pat
Ich habe da andere Ansichten als Junior, aber es
ist müßig, da zu streiten. :wink:


#14

okey dankeschön,
also meint ihr auf dem balkon bzw fensterbrett bei offenem fenster wird es auch nichts?


#15

@littlebud
Erspare Dir die Mühe.
Wenn es aber keine Rolle spielt, ob Du etwas erntest
oder nicht, kannst Du den Grow starten, um Erfahrun-
gen zu sammeln.


#16

okey,

meine samen sind heute angekommen;-)
ich kann es kaum erwarten bis es wieder warm wird:-(
ich habe die kleinen jetzt in meinem nachttischschränkchen gelagert.
werden sie dann nächstes jahr noch etwas oder keimen sie dann nicht mehr?


#17

Du solltest sie trocken und lichtgeschützt lagern, dann passiert mit denen nix :wink:


#18

…und kühl lagern wäre auch nicht schlecht.


#19

Leg sie ganz oben in den Kühlschrank, und wenn’s dann so weit ist, ca 24 Std in ein Glas mit Wasser legen, danach zwischen feuchte Zewa/ Taschentücher… Legen, warm und dunkel stellen und 2-3 Tage warten


#20

okey vielen dank,
am liebsten würde ich sie jetzt schon anbauen,
aber wenn ihr sagt das es jetzt nichts mehr bringt muss ich wohl noch warten :frowning:
wie wäre es denn wenn ich sie unter meinen 2 20watt lampen vorziehe und dann für die blüte raussetze?
sorry aber ich kann es kaum abwarten