Auto Lowryder, indoor, E27

-Auto Lowryder
-Ohne Schrank
-E27 2X6500K 27W, 2X2700K 24W
-11 Liter Topf
-Erde zusammengemixt aus Kräuter und Anzuchterde(geöffnet 2020) und Erde aus meinem Garten (Torflastig max. 10%)
-9w USB Venti

Guten Tag, (erster Beitrag)

Ich habe eine Auto Lowryder Tag 23, möchte eigentlich wissen ob Ihr Mängel/Fehler festellen könnt.

Ich gieße seit Beginn mit drain 3x bisher, beim ersten mal ohne Dünger beim zweiten mit 0, 75 ml TNT Complex beim dritten mal mit 1,5ml TNT Complex jeweils auf 1 Liter Wasser mit ph 7,7 , bin mit dem Wachstum sehr zufrieden, es bilden sich viele neue Triebe, jedoch sind die unteren Blätter sehr dunkel und die neueren eher hell, die kleine ist circa 15 cm hoch und hat eine Spannweite von circa 30 cm, die Lampe(n) hängt 25 cm über der Spitze, Temperaturen zwischen 20 und 24 °C, teilweise hängen die Blätter ein wenig.

LG Henkon
PS: die Bilder sind eventuell nicht ideal…

Für Anregungen und Kritik bin ich sehr dankbar


2 Like

Hallo :v:

Als erstes: Pflanze sieht soweit erstmal g’sund aus. Ist auch normal dass neue Blätter zunächst heller sind.

Wie ist denn der Aufbau? Steht die Pflanze einfach in der Zimmerecke?
Ich weiss nicht, ob dir das bewusst ist, aber Cannabispflanzen können extrem riechen in der Blüte.
Kein Vergleich zu Gras was man kaufen kann…und in Mietshäusern sollte man zwingend zusehen, dass der Geruch minimiert wird. :crazy_face::oncoming_police_car::police_car:

Des Weiteren würde ich dir auch noch das Anfängertutorial hier ans Herz legen.

1 Like

Tach,
danke für die Hinweise… Lebe allein in einem Eigentumshaus, geruch sollte erstmal nicht dss Problem sein. Steht zur Zeit mitten im Raum unter einem Standart Wäschetrockner… Alles ein wenig provisorisch, ist mir bewusst! Soll auf dauer auch geändert werden.

Habe vor 3 Jahren eine Auto Blueberry erfolgreich mit gleicher Beleuchtung durchgebracht (ca. 45gr. für den allerersten grow) , damals in einer Raumecke mit gleichem Equipment ohne das meine liebe Mitbewohnerin was mitbekommen hat.

Henkon

2 Like

Ahhh… noch ein E27-Grower :star_struck:

… nach allem, was Du bisher preisgegeben hast, kann ich auch @SYOAH’s Tipp nur unterstützen!

Dann wäre die ein oder andere Frage schon beantwortet. :wink:

Vorab:

  • Falls es zur Blüte kommt (die bei einer Automatik mit 23 Tagen unmittelbar bevor steht), wird sie duften. Ein AKF wird da obligatorisch (inkl. Lüfter natürlich) :warning:
  • Deine Pflanzen sehen bisher gut aus - Respekt!
  • pH ist zu hoch ( auf Erde zwischen 6,0 und 7,0.)
  • Hygrometer nicht in den Topf/Auf Erde legen = falsche Werte. Ideal auf "Kopfhöhe der Pflanze)
  • Kannst jetzt schon die beiden 2.700K :bulb: dazu schalten! (NICHT anstatt!)

:v:t3:

2 Like

Bei mir ähnlich (alone/Reihenmittelhaus - also Nachbarn links & rechts). Trotzdem:
Der Sport der hier betrieben wird ist illegal und Deutschland voller Denunzianten :grimacing:

Schornsteinfeger, Handwerker, Ordnungsamt, Stadtwerke, Zeugen Jehovas etc. pp. stehen gerne mal auf der Matte. Wie gesagt ein AKF ist m.E. (und vieler anderer hier) obligatorisch! :wink:

3 Like

Super,

vielen Dank fur die bisherigen Antworten, ich dachte der ph Wert wird durch Dünger gesenkt, hesi gibt ja auch vor das der ph wert korrigiert wird, ob nun bei tnt bin ich mir gerade icht mehr so sicher… Ich werde mir erstmal 15 minuren zeit nehmen und mehr lesen!

Danke euch!

1 Like

Krass! Nochmals Respekt! … wenn’s trocken war … :upside_down_face:

War selbst überrascht, Kabellampe max. 100w 4 auf 1 verteiler e27 am Anfang 4x 6500lm nach und nach gegen 2700lm gewechselt. Habe gute Kritiken von den mit Konsumenten bekommen. Straßengras hab ich seit ewigkeiten nicht konsumiert. Klar gegen den Geruch werde ich was machen, habe bald Urlaub, dann kann ich mich noch intensiver damit beschäftigen!

:+1:Danke

2 Like

Hallöchen,
kleines Update… Hab, weil die kleine dann doch ziemlich gut riecht, gehandelt und ein Set aus Hydro Shoot 80 inklusive Abluftsystem bestellt.
Die DIY E27 Lampe bleibt erstmal!

Sie wächst meiner meinung nach, den Umständen entsprechend, sehr gut!
Foto ist vor drei Tagen gemacht und
seit dem hat sich noch ordentlich was
getan. Vorblüte konnte ich heute definitiv
erkennen.


1 Like

Tach,
zu viele Blätter? VT 32 ca. 29cm hoch 40cm umfang…

Was meint ihr?

Lg

1 Like

Sieht doch gut aus #20zeichen

Hast du vor die Pflanze noch zu „trainieren“ im Sinne von, die einzelnen Verzweigungen weiter auseinander zu binden? Auf dem Bild scheint es so, dass die oberen Blätter verhindern, dass das Licht auch die unteren Triebe erreicht.

Hallo,

hatte ich vor, bis ich gelesen habe, das dieses bei Autos in der Blüte nicht mehr so Ratsam ist… Ich weiß Vorblüte ist noch nicht Blüte, jedoch wächst sie in den letzten Tagen sehr schnell und ich möchte auch die kleine nicht zu sehr stressen!

Mir ist der Grad zu schmal, aber verlasse mich auch gern auf Aussagen von den Profis.

LG

1 Like

Es gibt auch Traningsvarianten, die die Pflanzen nicht viel stressen, dazu gehört bspw. wenn du die Zweige auseinanderbindest, ohne viel Druck. Mehr Stress wäre es, wenn du Blätter entfernst oder Zweige brichst (um sie wieder zusammen wachsen zu lassen zu einem späteren Zeitpunkt).

Aber meines Wissens spricht nichts dagegen, die Zweige etwas voneinander zu trennen um mehr Licht in die unteren Bereiche der Pflanze zu bringen.

Okay, danke werde mir darüber mal Gedanken machen🤔 nicht das ich mir z. Zt. sowieso über fast nichts anderes Gedanken mache…

1 Like

Hab mich dagegen entschieden, nur die großen Fächerblätter etwas nach unten geordnet, sie wächst und wächst und wächst… Trotzdem erst 33 cm hoch…Hab mich glaub ich etwas in den VT vertan ab comingout gezählt🤦‍♂️! Das soll nun eigentlich auch kein growreport werden aber nun ja…

1 Like

36 Tage seit dem Sie den Kopf rausgestreckt hat. 39/40 cm Höhe, gestern mit 1/3 gegossen das erste mal mit Blühcomplex + boost laut Auto Schema.


1 Like

Schöne Pflanzen hast du da :raised_hand_with_fingers_splayed:

Ja, vielen lieben Dank!

Sie erfreut mein Herz jeden Tag. Bin allerdings noch sehr vorsichtig und ängstlich. Ist auch erst mein zweiter grow mit minimal Equipment.

Bin fur Tipps naturlich immer offen!

LG

Du ich würde die einfach so weiter wachsen lassen…Sie hat sich so toll entwickelt :+1:
Unsere Lieblingspflanze muss leben wie sie genossen wird ruhig und gechillt das liegt ihr in den Genen :sweat_smile:

1 Like