Erster Grow BF Auto Critical Kush

Hallo zusammen :smiley:
Ich habe gerade meinen ersten Grow überhaupt am laufen und hätte da die eine oder andere Frage an die Profis hier :grin:
Am besten ich fange mal mit belastbaren Details an :blush:

Growbox: 40 x 40 x 120
Komplettset grow pro xxs, steht in einem Kleiderschrank

Beleuchtung : Sanlight Q 1 W LED mit 51 Watt

Abstand zu den Pflanzen: 35 cm

Belüftung: Ventilation Mixed in line 145/187 M3/h, 100mm
Prima Klima AKF 160 M3/h

2 Stufen Clip Ventilator 15 W

Growmedium: Bio Bizz Light Mix

Töpfe: 8 ltr Stoff + 6,5 ltr Plastik

Dünger: bisher nur Wurzelstimulator Bio Bizz Root Juice ca 2 mltr/ltr.

Wasser: stilles Mineralwasser Aldi :smiley: PH ca 6,5 (Leitungswasser hat hier 8+)
Werte:
Natrium 2mg/ltr
Kalium 0,6 mg/ltr
Calcium 12,4 mg/ltr
Magnesium 7,8 mg/ltr

Hydrogen carbonate 67
Chlorid 3,4
Sulfat 7,9

Seeds: Barney’ s Farm Critical Kush Autoflower
Gekeimt am 14.11.




Ich habe die Damen am letzten Sonntag das erste Mal jeweils ca 1,2 ltr Wasser gegeben (etwa die Hälfte von 1/3 lt Gieß-Tutorial). Davor hatte ich 4-5x täglich Wasser gesprüht. Ich habe mich erstmal nicht getraut mehr wie 1,2 ltr zu geben… Kann ich da jetzt nach 2 Tagen einfach nochmal so viel geben, oder soll ich besser warten? Die Damen sehen eigentlich ganz gut aus :slightly_smiling_face: ausserdem frage ich mich, ob ich noch Erde nachfüllen soll…
Ich bedanke mich schon vorab für das eine oder andere Feedback und Verbesserungstips!

4 „Gefällt mir“

Heya

Schön, dass du einen Report machst!

Ausgehend von der ⅓Regel hättest du direkt mehr giessen können - aber das weisst du ja selbst. :wink:
Du kannst jetzt noch was nachgeben.

Für die Zukunft empfehle ich das Anlegen einer Wiegetabelle, so bekommst du besser ein Gespür für den Füllstand im Topf und die Entscheidung, wann gegossen werden muss, fällt leichter.

Trage doch bitte noch die Werte des Aldi Wassers um Startbeitrag nach (va Magnesium und Calcium) - macht es im weiteren Verlauf bei Fragen einfacher.

Ich wünsche dir einen erfolgreichen Grow! :green_heart:

Du kannst auch gerne mal in meinen letzten Report schauen, ich hatte da auch eine Critical Kush Auto von BF dabei :sweat_smile:

:vulcan_salute:

1 „Gefällt mir“

Hallo ich schau mal zu
:grinning:

1 „Gefällt mir“

Klar… Da kann noch was rein in die Töpfe

1 „Gefällt mir“

Du solltest im Idealfall je nach Phase folgende Cal-Mag-Werte im Wasser haben. Das Verhältnis Cal zu Mag ist immer 3:1

  • Calcium:
    Sollwert Jungpflanze 60 mg/L
    Sollwert Wachstum 90 mg/L
    Sollwert Blüte 120-mg/L
  • Magnesium:
    Sollwert Jungpflanze 20 mg/L
    Sollwert Wachstum 30 mg/L
    Sollwert Blüte 40 mg/L

Hast du die Werte deines Leitungswasser?

Hallo und vielen Dank für euer Interesse und die ersten Tipps :+1: Wasserwerte habe ich mal nachgetragen! Irgendwo hatte ich mal gelesen, dass es im Nachhinein nicht erforderlich sei, Erde nachzulegen, weil das Wurzelsystem downstairs eigentlich nichts mehr davon hätte…optisch stört es mich allerdings und ich werde wohl vor? dem nächsten giessen ein paar Hände voll draufmachen

1 „Gefällt mir“

Hallo Staub Tier :slightly_smiling_face: vielen Dank, das muss ich mir genauer ansehen. Da stimmen die Cal/Magn Werte bei mir nicht wirklich. Bekomme ich da ggf was zum nachbessern?
Leitungswasser Werte habe ich leider nicht, wohne im Ausland, müsste da nachrecherchieren!

Dumme Frage Nr X: Wie zitiert man hier? :sweat_smile:

1 „Gefällt mir“

Einfach den zu zitierenden Text markieren. :nerd_face:

1 „Gefällt mir“

Man bist du schnell :wink: :joy: :joy:

1 „Gefällt mir“

Da guck ich mal mit zu :v:

1 „Gefällt mir“

Falls du in Europa sein solltes gibt es auch dort meistens die Wasserwerte. Frag mal im Rathaus nach oder so

Sonst halt mit dem Aldi Wasser arbeiten. Kommst du an folgende Produkte in deinem Land?
Bittersalz und ein Biobizz CalMag

1 „Gefällt mir“

:grinning: Ja, ich wohne grenznah zu Deutschland, haben auch den einen oder anderen Grow Shop in der Nähe

Bittersalz hatte ich vorher noch nicht gehört, was macht das denn? Biobizz Cal/Magn werde ich mal beim Growmart schauen.

Vielleicht brauchst du auch Calcium Nitrat um auf die richtigen Werte zu komme… Wichtig ist es erstmal dein Wasser auf das Calmag Verhältnis von 3:1 zu bringen… Wenn das Verhältnis erstmal stimmt kannst du mit biobizz calmag die Dosierung regeln… Vielleicht kann wer anders hier helfen… Bei deinen Werten wüsste ich nicht wie ich vorgehen würde

1 „Gefällt mir“

Heya

Bittersalz besteht aus Magnesiumsulfat, und ist eigentlich ein klassischer Tannendünger :laughing:
Beim Cannabisanbau wird es genutzt um den Magnesiumwert zu erhöhen.

Als Einstieg in die Ca/Mg ‚Problematik‘ empfehle ich dir diesen Thread: Wasserwerte-Analyse/-Rechner (Rel. V 1.4 online) | Eure Hilfe ist gefragt - #16 von WeedMichNicht
Da wird auch erklärt wie man die richtige Düngerzugabe berechnet.

Bei weiteren Fragen gerne melden!

1 „Gefällt mir“

Vielen lieben Dank! :+1:Schaue ich mir heute Abend mal an!
Was passiert denn schlimmstenfalls wenn die Werte dauerhaft nicht im guten Verhältnis stehen?
Ich habe sicher auch noch ein anderes Problem, dass auf mich zukommt, nämlich der Platz in meinem 40x40x120 Zelt.
Ich frage mich, ob es eine gute Idee war, dort 2 Pflanzen in Größe von 8 ltr Stoff und 6,5 ltr Plastiktopf da reinzustellen :roll_eyes:
Wie hoch werden denn die CK Auto i.d.R.? Bei 1,20 mtr Höhe dürften die nicht höher wie ca 70 cm werden, damit ich die Sanlight noch halbwegs vernünftig darüber bekomme

Moin, bei mir war es so dass ne Zeit lang die Werte zu niedrig waren, dann hat sie gelbe Blätter bekommen und rote Stiele, Blätter sind ausgetrocknet und abgefallen.

Kannst du da nachschauen wo du sie gekauft hast. Kannst die Höhe aber auch relativ leicht beeinflussen meine ist zb grade in der Blüte und auch langsam fast fertig und ist insgesamt nur 20cm groß. :smile::sweat_smile:

1 „Gefällt mir“

Da die Nährstoffe alle in Beziehung untereinander stehen was die Aufnahme von selbigen betrifft, kann es zu Mangelerscheinungen kommen.
Die wiederum beeinträchtigen das Ergebnis und machen die Pflanze anfälliger für Krankheiten.
Deshalb würde ich da an deiner Stelle gut drauf achten dass immer genug Ca/Mg vorhanden ist.

Wahrscheinlich nicht ^^ jetzt sind sie aber da und wir machen zusammen das Beste daraus.

Denke 60cm ab Topfrand kannst du vielleicht rechnen.

Hab noch n interessanten Report für dich zum schmökern: Anfänger - Minigrow One 36x38x69cm - Amnesia Haze

:vulcan_salute:

2 „Gefällt mir“

Guten Morgen, kannst du mir evtl mal ganz kurz sagen wie man etwas so Orange markiert? Kann man das als Grower? Hab ich schon oft versucht aber nie geschafft.
:wave: