Erster Grow Report


#123

Ich dünge wie von Vigo empfohlen.
Wollte heute aber genau wie in der Tabelle geben plus Urin.
@pat


#124

Nabend.

Manmanman, es könnte so einfach sein. Nimm @pat s Vorschlag an! Er hat recht! Alles andere ist höchst unnötiger Streß.


#125

Es sind erst 3 Tage, seit du mit Bio Grow gedüngt hast, @Rina. Geduld.
Die beschädigten Blätter wirft die Pflanze sowieso ab.
Und, wie gesagt, lieber mal zu trocken halten, als ständig nass.
Der pH kann es wie gesagt nicht sein nach so kurzer Zeit. Außerdem wird Stickstoff bei pH 6-8 gut aufgenommen.
Also ein echter Mangel.
Du könntest dennoch mal den pH Wert der Erde bestimmen. 1 Teil Erdprobe, 1,5 Teile Aquadest, Schraubglas, Schütteln, 10 min. stehen lassen, mit Kaffefilter filtern, pH messen mit Baumarkt/Aquaristik Tropftest.
Hier nochmal, @Rina, für die mittelfristige Planung, die Aussage von Biobizz zu hartem Wasser mit hohen pH Werten:
“Wie kann ich den pH-Wert beeinflussen?
Sollte Ihr Wasser sehr hart sein, also über dem normalen pH-Wert von 7,0 bis 7,3 liegen, können Sie den Säuregehalt mithilfe von Apfelessig oder Zitronensäure reduzieren. Ziel sollte ein Wert zwischen 6,8 und 7,2 sein. Geben Sie, wenn Sie den richtigen Wert annähernd erreicht haben, die Biobizz-Nährstoffe hinzu.”
Biobizz faq


#126

Aber eigentlich nen Widerspruch, weil das Produkt den Ph auch noch mal ein wenig senkt und dann der angestrebte Wert unterschritten wird!


#127

Biobizz regelt nicht unter 6,2 und nach meiner Erfahrung um 0,5-1 pH nach unten, @Sir_Smokealot. Bei hartem Wasser weniger.


#128

dem mädel explodiert wahrscheinlich eh gleich der kopf von dem ganzen ph-wert geblubber!! manmanman :man_facepalming:
die soll jetzt erstmal volle dosis + blasensaft geben und warten


#129

Jup. Mit chronischem Kopfschmerzen eh genial :exploding_head:

Ich machs jetzt mal so und ziehe gerade noch nen 4ten Samen ran.
Sollten die 3 jetzt nichts werden, wird hoffentlich nr4 für Oma was.


#130

noch ist nichts verloren :wink:


#131

Oh je :open_mouth: arme @Rina… nur ein Vorschlag von Mädel zu Mädel, hab wirklich Geduld. So scheiße sehen deine Damen garnicht aus, hab schon viel schlimmere gesehen. Es dauert eine Zeit bis sich die Pflänzchen erholt haben und wie bereits gesagt, die beschädigten Blätter erholen sich nicht (das ist nicht schlimm). Also, du bist ein Mädel und was haben wir Mädels im Gegensatz zu den Bubis? Geduld! :yum: gut Ding brauch Weile…gib ihnen Zeit, das wird schon :+1:


#132

…und natürlich Humor :joy::joy::joy:


#133

Natürlich haben wir auch Humor :yum::wink:


#134

Absoluter Nährstoffemangel


#135

Hi. Hast ja mittlerweile einen Plan :slight_smile: Daumen gedrückt!
Schnell mal noch was zum Thema umtopfen…damit die Frage nicht offen bleibt

Beim umtopfen sollte der neue Topf ca. 2-3 cm größer sein als der alte, sonst bringt das nix.

Genau so!

…der war gut! :smile:


#136

Des war jetzt wahrscheinlich der beste Tipp :joy::joy:


#137

Ich Messe den Wert auch erst bei der komplett fertigen Lösung


#138

Umtopfen sehe ich als sehr schwer.
Der jetzige ist wahrscheinlich noch kaum durchwurzelt, also wird sich Umtopfen als schwierig herausstellen.
Außerdem wird das die Dame noch mehr unnötig stressen, einfach jetzt gut füttern, auf den pH-Wert achten und mit viel Liebe behandeln.


#140

Endlich endlich endlich, konnte ich die 3 Gießen.
Bis gestern waren sie noch nass.

Die vordere Dame(Hindu Kush) war mein großes Sorgenkind, scheint sich aber zu erholen.
Die Sensi Skunk(Hinten links) hat einen riiiesen Schub gemacht und scheint auch wieder fit zuwenden.

Die hintere Hindu Kush tut sich noch etwas schwer, aber ich glaube die schafft es auch.

Gegossen hab ich jetzt insgesamt 2L mit 200ml pipi und 125% gedüngt
Ich hoffe die 3 erholen sich vollständig!



#141

Dann hab ich bei meiner Lampe 2 unterschiedliche Birnen bei.
Momentan ist die Grow drin.

Warte ich mit dem Birnen Wechsel bis es blüht oder auch etwas vorher?


#142

wenn du die beleuchtungsdauer auf 12/12 umstellst, wird gewechselt


#143

Deine Sensi Skunk sieht ja oben top grün aus, musst nur schauen dass die dir nicht all zu weit nach oben abhaut.