Mein erstes Mal :) Schwedengrow, Mars TS 1000, Nothern-Lights

Setup:

Location: Indoor, Ikeaschranke Platsa 60x55x180cm
Beleuchtung: Mars Hydro TS 1000W
Belüftung: TD Silent Lüfter 200/250 m³/h, PrimaKlima AKF 360er, Schallgedämpftes Rohr, + GHP Clip-Ventilator, ø15cm, 5W
Medium: Biobizz Light Mix, mit Perlite, 50L für Anzucht + Biobizz All Mix, mit Perlite, 50L für Wachstum

Dünger: Biobizz Bio Bloom, 1L + Biobizz Bio Grow, 1L**
Bewässerung: Regen- + Leitungswasser

Seeds:

Northern Lights feminisiert regular

1 Like

Hello together,

So … nach langer Vorplanung und Bastelei ist es endlich vollbracht. Drei Ladys mehr gehören zu unserem Haushalt, bzw. sind in der Mache.
Am Samstag wurden Wilma, Emma und Luisa (liebevoll ausgesuchte Namen von meiner Chefin :grin: ) zum Keimen in ihre neue Behausung verfrachtet:


Nicht irritieren lassen, die Air-Pots stehen mittlerweile in der Growbox.
Lüftung und Licht sind natürlich noch aus.
Temperatur und Luftfeuchtigkeit liegen bei 23 Grad und 50 %.

Ich kann es kaum erwarten, dass die Mädels sich das erste Mal zeigen. :slight_smile:

7 Like

Viel Erfolg wünsche ich :slightly_smiling_face:

1 Like

Viel Erfolg mit den Schwedenhappen :wink:

1 Like

Yes Sir,

Autos? Nein… Check.

RQS? Nein… Check.

Alles sauber? Ja… Check.

Da samma dabei Ticketzieh Und wenn mir etwas nicht passt, sag ich es auch :wink:

Grow green

Gerne :slight_smile: nur so lerne ich etwas.

Und da geht’s auch schon los:
RQS habe ich zwar schon öfters gelesen, kann aber im Moment nichts damit anfangen :see_no_evil: :man_shrugging:

Und schon geht es los mit der Unsicherheit :sweat_smile:

Im Guide von Junior steht zum Thema Anzucht (direkt in der Erde):

  • der Samen benötigt Dunkelheit zum Keimen
  • 50 bis 70 % Luftfeuchtigkeit / 20-25 Grad
  • ca 5-10 Tage bis das erste grün zu sehen ist

Ich habe die Samen mit dem Light Mix in die Air-Pots, diese stehen in der Box. Dazu meine erste (sau dumme) Frage: Kann es für die Ladys auch zu dunkel sein, solange sie noch in der Erde schlummern? Die Box ist zu (geht nicht anders, wegen 1,5 jährigem Sohn), sprich, die meiste Zeit herrscht absolute Finsternis. Möchte nicht, dass die Mädels Angst bekommen :smile:

Hygrometer zeigt Max 24 / Min 19 Grad in den letzten 24 Stunden an. Passt bestimmt, oder?

Vielen Dank im Voraus! :blush:

Royal Queen Seeds … da kannst du deine Samen kaufen :wink: Hab ich auch schon, keine Ahnung warum die angeprangert werden?!

Deswegen

1 Like

Danke für die Antwort :slight_smile:

Heißt noch nix. Das mit dem zwittern war nur eine Annahme da mir hier fast jeder gesagt hat „Sie Zwittert sie Zwitter SOFORT raus aus dem Zelt.“

Nix da. Nix wegwerfen. BEOBACHTEN und selbst die Meinung bilden. Verdächtige Stellen abschneiden, markieren. Beobachten.

Hätte ich auf paar leute gehört ( die es natürlich nur gut meinten ) uns ie weggeworfen, so wäre ich jetzt ohne nix dagestanden.

Hab ich kein Wort von gesagt?

War eher gemeint dass in meinem Fall ich EVENTUELL zu voreilig war und RQS angeprangert habe.

Nix für ungut.

Erster böser Fehler. Die Samen gehören in winzige Töpfchen (0,25l). Da kommt Erde rein, die Nuss ca 1cm reinpressen und mit Erde verschließen. Das ganze gut anfeuchten (bei Verwendung von 0,25l Töpfchen auf 150g Gesamtgewicht), mit einer Glasscheibe abdecken und in den Wohnzimmerschrank stellen

Tür zu… done. Täglich das Glas kurz anheben, um zu lüften. Nach 2-3 Tagen sollten Keimlinge zu sehen sein. Ab dem Zeitpunkt brauchen die Licht.

Nach 7 Tagen können die dann in den Endtopf umgeparkt werden.

Grow green

1 Like

Danke für deine Meinung :slight_smile:
Eigentlich dachte ich mit dem Air-Pots alles richtig zu machen:

Dort empfiehlt Junior eben, mit 3L Air-Pots zu keimen.
Auch in seinem Ratgeber empfiehlt er Anfängern - um Fehler zu vermeiden - Samen (wenn keine alten) direkt in der Anzuchterde zu keimen und sich so auch einmal das umtopfen zu ersparen :man_shrugging:

Um Gottes Willen,

ich werde dem Junior sicher nicht wiedersprechen. Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil.

Sorry für die Verwirrung.

Ich bin hier raus. Viel Erfolg dann noch :slight_smile:

Bei zukünftigen Fragen wird dir vielleicht Junior helfen… oder auch nicht. Das wird schon, nur feste dran glauben.

Ich habe versucht, mich hier im Vorfeld bestmöglich übers Growen zu informieren. Dazu habe ich mir den besagten Radgeber gekauft und diverse Growberichte und Fragen/Antworten zu Problemen hier im Forum gelesen.
Neben Junior scheint es noch andere Grower hier zu geben, die direkt im AnzuchtTopf gekeimt haben. Zumindest haben das Leute in ihren Berichten behauptet.

Ich gebe zu, Ich bin noch ziemlich grün hinter den Ohren, was das Growen betrifft.
Das Einzige was ich, aufgrund des Lesens hier, ziemlich sicher weiß ist, dass du anscheinend ein dickes Problem mit der Akzeptanz anderer Meinungen und Sichtweisen hast.
Anders kann ich deine Artikulation und den Tenor deiner Antwort nicht interpretierten.
Ich wollte dir mit meiner Antwort nichts Böses, lediglich mein bisheriges Tun erläutern.

Sei es wie es ist: ich danke dir für die Zeit, die du bisher für mein Anliegen geopfert hast und wünsche dir alles Gute.

5 Like

Also Autos sollte man immer in den End-Topf packen, denen tut der Stress nich gut, weil die nur eine kurze Vegi Phase haben.
Photos können durch richtiges Umtopfen einen Schub bekommen, welcher bei der Wurzelbildung hilft und sich dadurch positiv auf die Nähstoffaufnahme auswirkt, aber direkt in dem Endtopf anzufangen ist nicht schlimm, nur halt nicht ideal.
Für die Zukunft könntest du noch kleine Airpots kaufen, so dass du vor der Blüte zweimal umtopfst. Da geht das auch recht leicht, wenn die Erde trocken genug ist einfach den Rand abnehmen und den Ballen in einen größeren Topf packen.

1 Like

Dann soll es so sein.Alles gute und eine gute Ernte.

Klickundraus

Und Glückskeks, der erste Thread, den ich hier „Stumm“ geschaltet habe.

1 Like

Hey, bin Anfänger, aber meine Erfahrung zeigt:
Samen in 1L LightMix gesetzt, im 1L Airpot. Keimung 3/3
Samen in 3L lightmix gesetzt, 3L Airpot, 3/3 gekeimt :slight_smile:
Dazu natürlich angießen.

Klappt also, vielleicht nicht die Anfänger freundlichste Methode oder beste, aber es klappt :slight_smile:

1 Like