SAMMELTHREAD: Anfängerfragen bitte hier stellen!

Denke deine Probleme kommen vom zu häufigem Gießen. Hier gibt es dafür ein Tutorial. Im Endeffekt größere Abstände und dafür mehr gießen. Bei Canna Terra darf der Boden ruhig durchtrocknen.

6 Like

Da kannst du recht haben.
Ich werde mir die Anleitung noch einmal durchlesen. Vielen Dank!

1 Like

Hey… Was ist los bei denen? Lichtverbrennungen?

Stehen unter einer Sanlight m30, waren 25cm, habs jetzt (wieder) auf 35 gestellt.

Ph Wert? Hab kein Ph Streifen im Baumarkt oder DM gekriegt…

Bitte ausfüllen

Grow-Angaben:

Strain:

Location:

RLF:

Growmedium:

Dünger:

Bewässerung:

Beleuchtung:

Abstand:

Belüftung:

Abluft:

1 Like

Sind Auto CBD, Compo Sana QBE, Fensterbrett mit m30 sanlight (bis heute 25cm), Bewässerung jeden 2. Tag wenig, keine zusätzliche Belüftung (Fenster auf und zu :wink: u keine Abluft

Les dir das mal in Ruhe durch.

3 Like

Moin moin, bin anfänger und meine süße bekommt seit 20 tagen 100w samsung leds auf den rücken. Es handelt sich hierbei um wedding cake von Zamnesia in einem 12,5L Airport mit allmix. Bis vor ca. 6 tagen war sie mit anzucht erde in einem kleinem Topf. Tagsüber sind es ca. 24 grad und 50% Luftfeuchtigkeit, nachts 17 grad und 60%. Ich wollte nun die kenner unter euch fragen ob die süße gesund und munter aussieht und wann ihr mir empfehlen würdet sie zu toppen oder sonstiges zu Praktizieren.
Liebe Grüße und vielen Dank schonmal

1 Like

Ich bin neu hier und starte dieses Jahr meinen ersten Grow. Ich will die Pflanze, wenn sie soweit ist, draußen wachsen lassen und habe noch nicht wirklich viel Equipment (und Erfahrung :sweat_smile:). Ich lasse meine seeds (Amnezia Haze Automatic) gerade vorkeimen.
Ich habe schon mehrmals gelesen dass das Giesswasser den richtigen PH-Wert haben muss, allerdings habe ich so ein Messgerät zur Zeit noch nicht zu Hause. Ich habe im Garten eine Regentonne stehen und frage mich jetzt ob das Wasser darin geeignet wäre um die Pflanze zu gießen ? Kann mir da jemand weiter helfen ? Oder irgendwelche Tipps was ich sonst verwenden könnte? Vielen Dank schonmal :slight_smile:

Topf oder Boden?

Brauchste auch nicht

Nehm Leitungswasser für die vorzucht, wenn’s dann draußen weitergeht, im Topf leitungswasser im Boden Regenwasser.

1 Like

Dafür sieht die etwas klein aus oder täuscht das?..wie ist denn die Farbe von dem grün, hell, dunkel? Sieht man unter dem led nicht so gut

Ich werde es wahrscheinlich in einem Topf draußen machen. Allerdings mache ich das nicht bei mir in der Nähe sondern an einem etwas weiter entfernten Spot also würde ich da dann aufs Regenwasser vertrauen.

Hallo, ich bin kurz davor meine Keimlinge in die Erde einzupflanzen.
Es ist mein erster Grow. Ich weiß nicht wie nass die Erde sein sollte wenn ich die Samen reinlege.

Hallo, nochmal kurz eine Frage.
Es ist mein erster Grow und ich bin gerade meine Seeds am vorkeimen. Ich wollte sie heute in einen Topf tun. Ich habe Automatic Amnesia Seeds. Wenn die Anfangsphase vorbei ist und die Pflanzen stark genug sind will ich sie draußen weiter wachsen lassen. Meine Frage ist jetzt ob ich die Töpfe erstmal im Dunkeln lassen soll oder ob ich sie direkt in die Sonne stellen soll… und wenn ja wie lange ? :thinking:
Ich habe im Internet keine eindeutige Antwort dazu gefunden, vorallem nicht im Bezug auf Auto Pflanzen. Was würdet ihr empfehlen ?
Lg

Erst mal richtig Gießen lernen. Dann sieht sie noch besser aus.
Zum Toppen, LST usw. Nächster oder übernächsten Grow.
Bring sie erst mal durch, lerne sie kennen und dann pöapö weiter die Leitersprossen nach oben.

Dein erster Grow bringt mehr Ertrag, als das ganze gefummel was dir nix bringt wenn das Verständnis usw. fehlt.
Am Ende kommt nüscht bei rum, weil sie dauer gestresst ist.

Das hier ist keine Palme, Rasen oder sowas.
Lesen,lernen,verstehen. Weed ist sehr anspruchsvoll und kann launisch werden, wenn sie getresst ist.

5 Like

Recht sattes grün


Lg

(Edit:)
Hatte die lampe auch immer sehr nah über der Pflanze, habe sie jetzt von 15cm auf ca 40 cm entfernt

2 Like

Vielen dank, das nächste mal werde ich den ganzen topf gießen bzw. keinen Ring. Dann werd mich mal ein bisschen zurücklehnen in nächster Zeit, die pflanze machen lassen und sie dabei beobachten.
Viele Grüße

4 Like

So ist richtig. Guter Ansatz.
Zumal du die Mikroorganismen ist ganzen Topf aktivieren muss, da die Wurzeln sich ausbreiten.
Bei Airpots schau auf das Gewicht dieser, beugt dauernässe ( Wurzelfäule ) vor.

Langsam gießen, 1/3 des Gewichtes ohne Drain !!!
In der 2 BW erstmal mit Drain, um eventuelles Salz auszuspülen ( ca.100-150 ml ).
Dann in BW 5 nochmal. Dann geht es Richtung-----> ERNTE :slightly_smiling_face:

Danke, klingt mir vernünftig, wird ab sofort auch so gemacht!
Topf einfach mal auf eine waage die bisschen mehr als eine aus der Küche aushält?

Wiegen nur einmal, wenn der Topf mit Erde gefüllt wird, davon 1/3 ist dein Gieß Wassergewicht ±.
Und sich immer an dieses Gewicht erinnern. Vor dem Gießen.
Das merkt man wenn die Erde trocken ist … Händisch.

Ja dunkel reicht, wenn die Damen sich zeigen an die Sonne gewöhnen

Feucht, nicht nass, dann passt das :+1:t2:

1 Like
Chat | CannabisAnbauen.net