Setup Frage für UndrCovrLab M – V4

Servus, ich hab mir das UndrCovrLab M – V4 92x54x189cm gekauft und plane es in ein Pax -schrank zu verpacken.
Als Leuchtmittel würde ich TentyProX4 nehmen oder könnt Ihr was besseres empfehlen ?
Luft und Abluft da bin ich momentan noch etwas ratlos. sollte möglichst leise sein.

Ein DWC Hydro system kommt noch rein. Damit fahr ich auch gut bei meiner Salat zucht :slight_smile:

Lg

Was die beleuchtug angeht, denke für den preis eine solide lampe, besser gibt es immer xD ( wobei ich vergeblich eine heat map und das spektrum gefunden habe ^^)

1 „Gefällt mir“

Abluft bin ich begeistert von dem primaklima ec 680, den kann Man perfekt regeln und ist schön leise, bei deinem Schrank würde ich ca 400 qm aktivkohle rechnen die Maximalleistung des Lüfters sowie die Minimalleistung entsprechend anpassen natürlich. Dazu 3m phonictrap leiser Schrank

4 „Gefällt mir“

So hab das mal in meiner Einkaufsliste.

  • PK125EC-TC Ventilator, mit integrierter Temperatur- und Drehzahlsteuerung, 680 m³/h
  • Aktivkohlefilter Prima Klima Eco Line K2600-125,
  • PHTR-125-3 Phonic Trap, schallgedämmtes Lüftungsrohr

Zum Filter ist der ok oder eher etwas größeres für die Ernte

TentryPro gab es hier in der vergangenheit umstimmigkeiten.

Hat da mittlerweile jemand was bestellt?

Für LED Lampe kommt es am ende auf das Geld an , bessere oder gleich gute LED gibt es auch wo anders.

Ne Evo4 100 oder Evo3 100

Dann haven qir noch Hortyone die super passen würde.

Als akf würde ich die Industrielibe nehmen oder Rhino Pro.
Die Light und Eco sachen halten nicht so lange.

ich möchte 2 Pflanzen in dem Zelt unterbringen. Würden da 190 Watt reichen ?

Eigenbau wäre auch eine Option

Bestes Set Up!
Habs genau so, im Pax.


Da wirst du sicher Freude damit haben :blush:

190 Watt reichen auf alle Fälle, wobei ich dir doch etwas mehr empfehlen würde damit du etwas „Sicherheit“ nach oben hast.

Die evo 4-100 (250W) hört sich für mich optimal an wenn einem das Geld wert ist.
…habe selber aktuell 1x100W und 1x150W und würde evtl auch auf eine EVO umsteigen

Würde dir übrigens 3 Girls empfehlen.
Natürlich nur meine Präferenz :sweat_smile::grimacing:

Zur Abluft hast du dir eh mehr oder weniger das aktuell Feinste am Markt rausgesucht.

Da bringst sicher super Erdbeeren zusammen :strawberry: :ca_giggle_joint:

2 „Gefällt mir“

Danke für die Enblicke :slight_smile:
Plane auch Pax mit 3 Pflanzen in Autopots unter 240W :slight_smile:

1 „Gefällt mir“

Also hab jetzt folgendes zusammen.
Puh hab ich viel gelesen :slight_smile:

-Evo3 100
-Nutriculture Gro-Tank System NFT GT205
(70x39x24cm)
-UndrCovrLab M – V4 92x54x189cm
-PK125EC-TC Ventilator mit atk
-GHM Greisinger 609850 pH-Messgerät

Osmosewässer Kit

Würde am liebsten mit DIESEL HAZE AUTOMATIC starten. Kann mir da jemand Tipps geben. :smile:

Was haltet ihr von HESI komplettes Dünger Starter Set für Hydro ?

1 „Gefällt mir“

Nutzt n Freund von mir is hoch zufrieden würde ich somit empfehlen

Is dein Wasser so scheiße? Normalerweise unnötig

Schöne Lampe selber keine Erfahrung man hört aber nur gutes

Ne Evo 3 80 wäre eher was wie willst du eine 100er da rein bekommen?

Willst direkt mit Hydro Starten, EC Messgerät evt auch.

Weis nicht ob der Hesi noch zusätze im bereich Cal/Mag braucht wegen osmose.

Die Evo 100 hat laut Shop die Maße 818x291x116 mm. Oder stimmt das nicht ? Dachte so wird alles top ausgeleuchtet :smile:

Mein Wasser ist richtig kacke. hart und an der Grenze des zulässigen wert -.-

Ich bau mit Hydro schon Obst und Gemüse an. Daher ist es nicht neu bei mir

Entschuldige, aber die Unstimmigkeiten bestanden aus falschen Anschuldigungen. Von wegen billige China Lampe, fehlendes Impressum (war immer da) usw. Die LED ist gut, kenne jemanden der sehr zufrieden ist damit.

Es gibt Leute hier die reflexartig alles verteufeln wenn es keine Sanlight ist. Damit meine ich nicht dich BingoBill

2 „Gefällt mir“

Mit kabel und Dimmer 912mm :+1:

Dank den guten Augen von @Monsi wissen wir dass jetzt :v::+1:

3 „Gefällt mir“

Okay hatte im Kopf die 100 ist 100cm plus Kabel.
Danke

@Alpi ich meine was gelesen zu haben aber wird schon stimmen was du sagst.

Ich weis es nicht ein test wäre doch mal was.

vielen Dank also sollte ich lieber die 80er nehmen ?

1 „Gefällt mir“

würde Evo 3-80 nehmen ja

1 „Gefällt mir“

Die Zahlen hinter der 3 oder 4 bzw 5 beziehen sich auf die Seitenlänge von dem Zelt was du damit ausleuchten kannst. Also die EVO 3-80 ist für Zelte mit 80cm, 3-100 für 100cm und 4-120 dann für 120cm. Hat nichts mit der Gesamtlänge von der Lampe zu tun. Ich war da am Anfang auch etwas verwirrt :see_no_evil:

1 „Gefällt mir“

Ec Messgeräte hab ich völlig vergessen anzugeben. Aktuell habe ich das Measury TDS Messgerät(25€ Ding).

Mein Wasser hat offiziell die Eigenschaften
Wasserhärte in °dH 18
Wasserhärte in mmol/l 3,214
Wasserhärte in °fH 32,143
Härteberreich hart

da ich in einem Altbau wohne. vertraue ich nicht so auf die Leitungen.
Hab auch schon ein Algen Problem im Spülkasten gehabt.

Mit Osmose hat man halt „nur“ das drin was die Pflanze braucht. In meiner Salat Zucht, hab ich direkt gesehen wie schnell sich Ablagerungen bilden.
Als osmoseanlage kommt die proline x3 450gpd zum Einsatz.