Stelle dich der Grow Gemeinde vor

Willkommen,

dem kannst Du entgegenwirken, indem Du mehr als nur eine Sorte anbaust. Raucht man immer und immer wieder das selbe Zeug, ist der Körper irgendwann restinent dagegen.

Viel Erfolg, Low

5 Like

Oh !
Das wusste ich noch nicht! Werde ich beim nächsten Grow mal was anderes probieren. Danke f.d, info!

Guten Morgen alle zusammen :hugs:

Ich bin ebenfalls komplett neu in der Grow-Wissenschaft :sweat_smile:

29 Jahre und gebürtiger Pott‘ler :slight_smile:

Meine Frau und ich wollen endlich unsere eigenen Leckereien herstellen und haben uns deshalb kurzer Hand dazu entschieden mit der HOMEbox zu starten.

Elternseite hat letztes Jahr Outdoor begonnen und leider musste die erste HinduKush damals beerdigt werden.
Massiver Schimmelbefall :frowning:

Naja, wie auch immer. Ich werd mein bestes geben um irgendwann auch solche Geschmeidigen Pflanzen :seedling: hochzuziehen wie ich es hier immer mit glitzernden Augen verfolge bei den Profis :joy:

Ich muss mich extrem in Geduld üben und darin, nicht wie aktuell (Habe bereits einen „Ich-habe noch-keine-Ahnung-und-brauche-Hilfe-Thread“ eröffnet) sofort en mentalen Zusammenbruch zu bekommen sobald es nicht perfekt läuft :hear_no_evil:

Geniale Gemeinde und jeden Tag lernt man was dazu allein vom lesen :open_book:Bin froh hier zu sein und wünsche schonmal vorab schöne Feiertage :hugs:

Beste knusprige Grüße aus’m Pott
Carebesen

8 Like

Nur raus mit dem fragen…
Es gibt nur blöde Antworten!!
(Schon im Vorhinein sorry wenn ich ab und zu bissl patzig bin…, is meine adhs aber ich meins nur gut) :joy:

3 Like

Alles cremig :joy::joy: kernig gut ! Dank dir, sehr geschmeidige Weisheit :ok_hand:t4::grin:

Seid gegrüßt Pflanzenliebhaber :v::v::v: ,

habe mich heute hier auch angemeldet und hoffe auf interessante Unterhaltungen, gute Ratschläge und nette Leute. Interessiere mich hauptsächlich für Indoor, 3 erfolgreiche Grow´s habe ich bereits hinter mir ( Auto - Sativa - 400 Watt NDL ). Nun bin Ich fast fertig mit meiner Schwedenbox (fast genau nach Anleitung) die bei mir mit zwei Samsung Lm561c S6 Quantum Board 3500K betrieben werden soll. Aktuell suche ich Hilfe im Elektro Bereich. Es geht um die Verkabelung des SCCR5 mit dem LTI. Wo genau können dazu die Fragen gestellt werden? Gibt es sowas wie eine Elektroecke??

1 Like

Bei elekto Fragen helfe ich gerne! Und eine Elektroecke würde ich auch sehr berüßen (vieleicht als Subkategorie im Equipment)

2 Like

Denke mal bin der Neuste :slight_smile:
also ich hab indoor angefangen vor kurzem
Equipment Finether 120x120 Mars Hydro 300 plus ein paar nO-name Leuchten.
Bau grad nen Schrank um und hab noch nen kleines tent fuer Gemüse bestellt.
In den 80ern hab ich schon mal gegrowed- aber damals ohne Equipment in der Wohnung und im Garten :smiley:
Bloederweise hab ich ne Nervenkrankheit und kämpfe grad mit meiner KK um die Kosten, denke, da meine Gesundheit mir wichtig ist, fang ich lieber mal so ein bissel an, mein Gemuese und die vielgeschaetzten Tomaten und so selber anzubauen :wink:
Ich werd mich hier einlesen, bevor ich irgendwelche Fragen stellen werde.
Bis jetzt war alles echt gut erklaert.
Habt nen schonen Tag/Abend

6 Like

Ja kenne das mit der Polyneuropathie. fing shcon vor einigen Jahren an udn wird seither schlimmer. Der Doc vermutete erst Diabetes II, aber das ist bei mir nicht die Ursache. Da ich dadurch oft auch schon Gigs u.ä. absagen musste, hab ich Cannabis als Medi beantragt…
Ich wünsche Dir, dass es besser wird :slight_smile:

4 Like

Bin der gute Koreander :slight_smile:

Interessiere mich für Indoor Growing wobei ich da gerne die Dinge automatisiere (Lichtzyklus, Gießen, usw) und bastel nach 2 Monaten immer noch am Growzelt rum.

3 Like

D,h, Du gehörst also anscheined auch zu Denen, wo man nicht weiss von wo die PNP herkommt? Irgendwo hab ich gelesen, dass 25-30 % aller PNP-Patienten die Ursache f. diese Krankheit unbekannt ist.
Wünsch Dir auch alles Gute und wünsch Dir, dass „unsere Medizin“ bei Dir ebenfalls hilft.

3 Like

Klar weiss ich es net. es koennen immer viele Ursachen sein inkl. der Vererbungsfaktor. die Medizin hilft, was nicht so hilft ist die Einstellung meiner Krankenkasse den Kram auszusitzen und das zwingt mich förmlich selbst aktiv zu werden…
Hab allerdings schon einige Sachen in dieser Richtung frueher gemacht, ohne den ganzen technischen Klimbim lol.vom Alter her sind wir ähnlich, koennten also durchaus auch Umwelteinfluesse sein; nebst dem üblichen Strahlenzeuchs das frueher kein mensch beachtet hat
Ich glaube aber auch, dass in diesem Fall die Schulmedizin versagt, im Grunde beruhen die ganzen organischen Chemiesachen sowieso auf Formeln, die basierend sind auf Erdöl und so und wenn man sich mit den Medis die man ohne troubles so kriegt auseinandersetzt, dann merkt man schnell dass man eigentlich nur Symptome bekaempft und systematisch vergiftet wird :slight_smile:
Da man Nervensachen erst in dne letzten Jahrzehnten untersucht, kann es durchaus sein dass die symptome schon laenger bekannt waren aber nie unetrsucht wurden bzw keinen Namen hatten.
Natuerlich hab ich erst probiert, ob es hilft bevor ich den Gedanken hatte mit anzufangen :slight_smile:

5 Like

Dein Name ist toll. hab natuerlich auch Koreander-Plants angepflanzt, weil die Blaetter ind er indischen Kueche sehr wichtig sind. gut gewaehlt dieser Nick :smiley:

1 Like

Hey✌️
Lese mich momentan in das ganze Thema ein und will in naher Zukunft mein ersten Grow starten🙌 Mein Vorhaben ist ein Schrank umzubauen à la „Schwedengrowbox“ nur mit ein paar anderen Komponenten😄

Ichbin ebenfalls angfaenger was den anbau in growboxen angeht. im moment hab ich ein eigenes schraenklein selber gebaut lol in form eines servergehaeuses, aber das war nur zu versuchzwecken.hab noch nen leeren kleiderschrank mit dne maßen 60x60x180 denke in naher zukunft wird das ein platz fuer ne mutterpflanze ansonsten hab ich nen opflanzzelt 120x120x200 und ein kleines fuer die anzucht mit 40x40x160.licht technik grade LED denke aber das minizelt kriegt andere LEDs rein.mal kucken was man so selber bauen kann :slight_smile:

Dann stelle ich mich auch mal vor!

Ich bin neu hier, komme aus dem schönen Hessen und habe grade meine ersten kleinen Damen aus Samen keimen lassen. Ich versuche mich im Indoor ganz ohne Box und möchte demnächst auch den Outdoorgrow ausprobieren. Ich bin experimentell, gärtnere gerne und kann auch bei medizinischen Problemen helfen, falls Bedarf vorhanden.
Konsumieren tu ich seit 6 Jahren gelegentlich, wegen häufig auftrender Migräne idiopathischer Ursache. Ich habe einen noch nicht all zulangen Lebenslauf hinter mir :slight_smile:
Ich bin froh das Forum gefunden zu haben, habe auch schon Hilfe und Tipps erhalten, wofür ich sehr dankbar bin.
Aktuell habe ich Royal Dwarf
Im Anbau.
Grüße an alle :slight_smile:

6 Like

Na dann alles gute für den grow.

Grüße aus dem Herzen von Europa :wink:

2 Like

Zu dem aktuellen wirklichen Mittelpunkt von Europa könnte ich tatsächlich ne Wanderung hinmachen :sweat_smile: Also ich bin auch ganz durch und durch :heart: von Europa

1 Like

Nunja das ich nicht wirklich im Herzen von Europa wohne ist schon klar aber jeder Hesse weiß jetzt zumindest wo ich wohne, nämlich in Frankfurt :black_circle::white_circle::red_circle:

Jetzt ist natürlich die Frage @kankrina welche Mitte Du meinst. Weil es gibt ja unterschiedlichste Orte die sich als Mittepunkt von Europa titulieren :wink:

1 Like

Der aktuelle geographische Mittelpunkt, vor dem Brexit natürlich

2 Like