Tipps gegen hohe Luftfeuchtigkeit? + Updates und Bilder


#1

Hey there,

da es bei mir momentan seit ca. zwei Wochen regnet und eine Luftfeuchtig zwischen 65% bis 90% herrscht, habe ich dementsprechend auch in meiner Box mit einer hohen Luftfeuchtigkeit um die 70% zu kämpfen. Meine Lüfter sind schon auf volle Power aber das reich leider nicht.
Ich habe Angst das meine Buds schimmeln könnten. Habt ihr irgendwelche Tipps?

MfG Schrat


#2

Hast du nen Luft Be- und Entfeuchter und Umluftventilatoren ? 70% sind durchaus OK in einer der beiden Phasen.


#3

@Schrat
Hi,
hatte auch in der Endblüte die letzten 2-3 Wochen mit viel zu hoher Luftfeuchtigkeit zu kämpfen…eigentlich nie unter 60 % im Mittel eher 70%…da hilft nur viel lüften! Zum Schluß hatte ich 3 Clip-Ventis permanent und einen Towerlüfter alle 15 Minuten für 15 Minuten laufen lassen und den Rohrlüfter auf 100% jagen lassen (bei mir 800m³) Da hat dann Gottseidank gar nichts geschimmelt! Hatte erst versucht die Zuluft aus dem Haus zu ziehen aber selbst da hatte ich über 65% RLF und nix gebracht. Am WE ein Werbeblatt von Aldi (Süd) in den Händen gehabt, die bieten ab den 10.9 einen Luftentfeuchter für 140€ an…ob der für unsere Bedürfnisse reicht, kann ich dir aber leider nicht sagen…
Eine hohe RLF ist gut in der Veggi aber in der Blüte sollte er schon zwischen 40-50% liegen…lüften,lüften lüften und tägliche Schimmelkontrolle.


#4

Leider nein. Vllt werde ich mir mal so ein Ding zu legen wenns schlimmer wird.

Ja ich bin schon dabei, mit einmal pro Tag Tür auf und Fenster auf und gut durchlüfte komme ich auf ~60% Luftfeuchtigkeit.

Ich sollte vielleicht auch mal Umluftventilatoren bei mir installieren.

Leider lebe ich im Norden Deutschlands und hab hier kein Süd, vllt gibt es den Online. Aber bei ungetesteten Geräten ist das halt immer so eine Sache, mal sehen aber danke für den Tipp! :blush:

Ja dem kann ich zustimmen, 40-50% wären optimal. Naja ich werde weiter Lüften und fleißig auf Schimmel kontrollieren. Noch sieht es gut aus :smile: und ich hoffe das bleibt auch so.

Vllt. poste ich in nächster Zeit ein paar Bilderchen von meinen Lieblingen. :wink:

Soweit,
Schrat


#5

Soo, ich lüfte jetzt drei mal täglich und komm so auf 59 bis 62% lf. Damit fühle ich mich schon wohler.

Hier ein paar viele Bilder von den Guten :blush: , mittlerweile in der vierten Blütewoche:


Stelle dich der Grow Gemeinde vor
Aeroponik/Hydroponik Grow
#6

Wirklich schick dein Harem :stuck_out_tongue_winking_eye:
Wenn die durch sind wirst du auf jeden Fall deine Freude dran haben. Skunks sind echt Super Strains.


#7

Danke :slight_smile: Ja das werde ich bestimmt, ich habe ja so schon riesen Freude dran und bin schon voller Vorfreude auf mein nächstes Projekt.


#8

Empfehlung für dich wenn dir die Skunk #1 gefallen, bestell dir Skunk #11 seeds, ich hatte meine von Dutch Passion. #11 ist etwas stärker (hat höheren THC-Gehalt), der Hauptunterschied ist aber das #1 Indica lastig ist, und #11 Sativa lastig.


#9

Das ist natürlich eine feine Sache, danke für den Tipp! :smile:
Ich werde #11 auf jeden Fall mal ausprobieren, habs auf meine Liste geschrieben.


#10

So das wars mit meinen drei Hübschen. Heute war Ernte, aber ich habe es verbockt: Schimmel. Sie sahen so vielversprechend aus. Naja ich muss mich jetzt erstmal davon etwas erholen und dann starte ich nochmal einen Versuch.