250w/Basement-Botanik/7xChronical/Abgeschlossen

Seid gegrüßt Growlegen, da bei mir mittlerweile wieder das wohltuende brummen des Vorschaltgerät’s zu vernehmen ist, hat die „Grow-Saison '22“ endlich wieder begonnen und ich werde hier meinen ersten Report auf der Plattform beitragen.

Wer mich nicht kennt - Kurz zu meiner Peson ;

Gehöre zur „Herren-Fraktion“…
Zwischen 30-40J…
Seit ca.10J. Grower/Selbstversorger…
Cannabis&Ich sind seit 18J. zusammen unterwegs…
Passionierter Kiffer bis in die Fußspitzen…

Soo, hier mal die Angaben zu meinem Equipment…

Setup:

Location: - Indoor/Keller/Growbox
Beleuchtung: Vegi/250w MH - Blüte/250w NDL
Belüftung: 480er PrimaKlima Lüfter/360er AKF/Runtergeregelt auf 40% - 2x Umluft-Ventilator -
Growmedium: - Biobizz Allmix -
Dünger: Biobizz Standart Ensemble [Grow/Bloom/TopMax]
Bewässerung: Aus der Leitung/24std abgestanden/Frequenz je nach Stadium und Topfgröße

Seeds:

  • 8xChronical/Bulk Seedbank Sativa-Indica Hybrid/Fem Seed’s

Wir schreiben heute Tag Nr.3 nachdem alle Seed’s den Weg an die Oberfläche geschafft haben und sich jetzt sonnen…Die Temperaturen sind konstant - Am Tag/Beleuchtungphase 24° - Nacht 18° - Abstand vom Leuchtmittel in etwa 40cm (wird reduziert wenn die Mädels größer sind)…Aktuell befinden sich 6stk. in 1,5L Vierkant-Töpfen und zwei in 3,5L, der Plan sieht so aus…1,5L/6L/9L Endtopf bzw. 2x 6L Endtopf…Ich habe mit diesem Strain bereits Erfahrung (2x angebaut). Da ich eine Sorte wollte die robust & pflegeleicht ist und einen guten Ertrag abwirft, fiel die Wahl leicht, denn „Chronical“ bietet all diese Features und hat stets einen positiven Eindruck hinterlassen. Ein weiterer Aspekt war, dass dieser Strain (zumindest bei mir) sehr homogen war - Zwei Phenos auf acht Seed’s, da gab es in der Vergangenheit wesentlich prestigeträchtigere Samenbanken&Sorten, die das nicht liefern konnten, teils absurd viele verschiedene Typen [Barney’s/Vanilla Kush/5 Seeds - 4 Phenos]…Desweiteren bleibt „Chronical“ i.d.r. eher schmal (Typ1-Perfekt für „SOG“, wächst „kerzengerade“ nach oben, im Prinzip nur ein fetter Top-Bud, ohne Seitentriebe…)

Typ2 - Wächst im Vergleich deutlich verzweigter, der Ertrag ist hier sehr gut…Trotzdem würde ich auch diesen Pheno noch als „schmale Pflanze“ bezeichnen, von ihr habe ich leider kein Foto am Start…Beide Variationen mögen kein Topping und sind darauf ausgelegt ohne große Trainingsmethoden im regulären Stil angebaut zu werden.

Zusammengefasst ;
Robust, pflegeleicht, guter - sehr guter Ertrag, allgemein ein schlanker Strain, mit dem man seine Box schön „vollknacken“ kann!

Ursprünglich waren bloß 6stk. geplant, hatte aber zur Sicherheit 8stk. angesetzt, um möglichen Ausfällen vorzubeugen, jetzt liegt die Keimqoute bei 8/8 und deshalb werde ich die beiden „Extra Seed’s“ irgendwie mit unterbringen, wie oben erwähnt, jeweils im 6L Endtopf…In dem Run lautet das Motto : Straight Forward…Ca. 4w Vegi, ohne Training (bis in etwa 35cm - 40cm), dann pendeln sie sich nach dem Stretch bei ungefähr 1m ein, was meinen Vorstellungen entspricht.

Mal sehen wie es läuft, bin guter Dinge, motiviert und habe nach 3,5 Monaten „Grow-Pause“ wieder richtig „BOCK“! Das soll es erstmal gewesen sein bis hierhin…Ich werde versuchen mindestens einmal pro Woche ein Update zu liefern und hoffe das hier und da vielleicht ein paar Interessenten zu finden sind…Hier ein Bild von vorhin, alle gekeimt, gesund und heißhunger auf Fotosynthese :sunglasses:

Bedenkt bitte dass ich den gesamten Report inkl. aller Antworten etc. ausschließlich mit dem Smartphone betreibe, wenn’s also mal länger dauert o.ä dann bedenkt das…

Gruß vom Dude…

20 „Gefällt mir“

Dann sind wir schon zu zweit,:sweat_smile:sehr gute Einleitung…:v:

3 „Gefällt mir“

Hey Dude :smiling_face_with_three_hearts::star_struck: Super endlich… Dann mal gutes Gelingen gewünscht :ca_hemp_eyes:

Ich werde Dein Tun aufmerksam verfolgen :smirk::blush:

3 „Gefällt mir“

Viel Spaß beim gärtnern und einen guten wuchs

Liebe Grüße und Fette Beute :banana::banana::banana:

2 „Gefällt mir“

Bin dabei!
Gutes Gelingen!

1 „Gefällt mir“

Bin dabei und seh dir gerne zu
Wünsche dir viel Erfolg :v:

1 „Gefällt mir“

ich mache auch mal luri luri :stuck_out_tongue:

3 „Gefällt mir“

:100:

Seeehr schön! Ich freue mich riesig auf den Einblick in Deine Katakomben :wink: - momentan eher extern, aber ich bin dabei :wink:

Gruß

1 „Gefällt mir“

UPDATE TAG 8

Gruß an die Crew! Hier die aktuellen News…

Passiert ist nicht viel in den letzten Tagen. Die sechs Pflanzen im 1,5L Topf wurden vorgestern gegossen, passt alles soweit!

Die Pflanzen entwickeln sich gut und es läuft alles wie gewünscht, hier die beiden im 3,5L Topf mal einzeln…

Habe vorhin den Umluft Ventilator angestöpselt. Viel mehr gibt es „noch“ nicht zu berichten…Bei Fragen oder anderen Input, immer her damit!

Gruß vom Dude :ca_hemp_eyes: :sunglasses:

5 „Gefällt mir“

Viel Erfolg beim Projekt :v:

2 „Gefällt mir“

Hach, immer wieder ent-zü-ckend diese kleinen Frischlinge…*rumquiiiietsch

Sehen lecker aus :wink:

Wie schauts aus mit den Tendenzen? Laufen Deine Grows tendenziell unkompliziert oder problematisch?

Das Klima (vor 6 Tagen) ist ja ideal :slight_smile:

Gruß

1 „Gefällt mir“

Jaaa…Besser als Hundewelpen :sunglasses:

Unterschiedlich! Es treten schon immer mal Probleme auf, aber geerntet wurde immer, selbstverschuldet ist noch kein Run den Bach runter gegangen…Ein einziges Mal ist ein Grow buchstäblich „ins Wasser gefallen“, dafür war allerdings Mutter Natur verantwortlich. Vor einigen Jahren, lief mir durch extreme Regenfälle innerhalb von 30min der ganze Keller voll Wasser und hat alle Jung Pflanzen (in etwa das selbe Alter wie die aktuellen) und mein komplettes Equipment zerstört, bin vorher wegen den Seed’s extra noch nach Salzburg gefahren und hab dem „White Label“ gut Geld dagelassen :roll_eyes:
Völlig reibungslos läuft es doch eher selten, wenn ein Problem entsteht, muss es gelöst werden…Ans Ziel habe ich es immer geschafft!

Ja, obwohl ich mir deshalb solche Sorgen gemacht habe, vor allem die Boden/Wurzeltemp. war mir ein Dorn im Auge…Habe mir daraufhin ne 50w Heizmatte gekauft um dagegen vorzugehen und der Plan geht voll auf…Auch zukünftige „Winter-Grow’s“ sind damit kein Problem mehr!

Bin im Moment echt sehr zufrieden, so hatte ich mir das vorgestellt…

Gruß

4 „Gefällt mir“

UPDATE TAG - 15

Grüßt euch Growlegen, mal wieder ein Update…

Die zweite Woche ist mittlerweile im Gange, den Pflanzen geht es gut und so langsam geht es vorwärts :slightly_smiling_face:

WAS GIBT’S NEUES?

Die 6stk im 1,5L Topf waren gestern soweit umgetoft zu werden, also habe ich mir am Abend etwas Zeit genommen, die 6L Pötte mit Allmix befüllt, alles gut angegossen und umgetoft! Das Timing war optimal…Ich war, wie immer sehr vorsichtig und alles ging ohne jegliche Hektik von statten :ca_big_red_eyes: :sunglasses:…Am Ende lief alles nach Plan und die Pflanzen&Ich haben es gut überstanden. War trotzdem, wie immer ein ganz schöner Akt [Erde befüllen, gießen, Lampe justieren, Zelt säubern, alles komplett aufräumen und und und - Ihr kennt das ja…], ich hab nicht auf die Uhr geguckt, aber ich schätze 2,5 - 3Std kommt hin :slightly_smiling_face:…Gegen 23 Uhr ca. war ich dann durch damit und ich wollte nur noch auf die Couch, zum Joint, etwas „NBA gucken“ und relaxen, deshalb werden die Bilder nachgereicht - Entweder heute Abend oder morgen Vormittag…Hab nachts irgendwann nochmal einen Blick in die Box geworfen (Beleuchtung ist von 19 Uhr - 13 Uhr) und es sah alles bestens aus, davon gehe ich auch aus, wenn ich nachher den Zustand checke!

Gedüngt wurde bis jetzt noch garnicht (Allmix), bisher gab es abgestandenes „Stilles Mineralwasser mit PH 6,5“…Ab dem nächsten Gießen (schätze in ca. 7 - 10 Tagen) gibt es dann „Bio Grow“ in Kombination mit Leitungswasser…

Die zwei im 3,5L Topf werden in 1-2 Tagen gegossen…Eine der Beiden tut sich schwer - Von Anfang an langsames Wachstum und etwas „verkrüppelte“ Blätter…Die andere macht einen guten Eindruck, wächst und ist gesund!

Jaa…Ich würde sagen das ist der aktuelle Stand…Viel mehr gibt es gerade nicht zu berichten!

Bei Fragen - Denkanstöße etc. immer her damit :sunglasses:

Soweit erstmal Green Greetings vom Dude…

5 „Gefällt mir“

Da freue ich mich schon auf die Bilder.

Man kennt das ja nur zu gut es macht Spaß ist aber auch zum Teil echte Arbeit dieses schöne Hobby.

Liebe Grüße :banana::banana::banana: und lass es dir gut gehen.

2 „Gefällt mir“

Super wenn’s läuft… :blush:

Ajooo kleine Schönheitsfehler machen erst interessant :rofl::grin: Vom Entlein zum Schwan und so :stuck_out_tongue_closed_eyes:

Ich warte jetzt auch mal gespannt auf die neuen Fotos :ca_big_red_eyes::smirk:

3 „Gefällt mir“

18.01.21

06.02.22

Mein Krüppelchen^^

Maybe Maybe

Lila

2 „Gefällt mir“

#EinHerzFürKrüppelchen#
:sunglasses:

Die bleiben bei mir auch immer im Team…Nur weil jemand „genetisch benachteiligt“ ist, geht’s nicht gleich auf den Kompost!

6 „Gefällt mir“

Gut, ist mein erster run, aber bein da ganz bei dir^^

Dass wär doch fast ein toller Thread - ja, es gibt „zeigt her eure Krüppelchen“ oder what ever…
Aber den Namen fänd ich Weltklasse :smiling_face_with_three_hearts:

Edit sagt: Sie bleibt auch mal hier, dein Setup ist Ihrem nicht unähnlich!

Die Gedanken sind frei

Lila

1 „Gefällt mir“

Seid gegrüßt! Da ich euch noch Fotos schuldig bin und es gerade passt, gibt es ein…

!BILDER UPDATE!

Die Mädels entwickeln sich gut, obwohl es hier und da ein paar kleine Flecken gibt [denke Kalzium ist etwas knapp durch das Mineralwasser], die aber ab dem nächsten Gießen kein Thema mehr sein sollten. Alle bis auf die zwei Nachzügler im kleineren Pott messen mittlerweile um die 10cm…

Hier ein paar Einzel-Shots…

Hier einmal „Der Krüppel“…Kommt sehr schwer in Gang!

Und einmal diese…Sie hängt etwas durch…Sollte sich bald legen…

Homebox-Perspektive

Gruß vom Dude…

10 „Gefällt mir“

Mega :blush::+1:t3::cherry_blossom: Da wirste das Zelt gut füllen können :ca_hempy:
Sieht gut aus :green_heart:

3 „Gefällt mir“