Kalle growt Weed für lau

Was raschelt denn da im Gebüsch?

Eigentlich sollte Kalle ja die Schweine füttern, aber das muss erst mal warten.

Er schleicht sich an und sieht zwei Typen die irgendwas im Wald verschwinden lassen wollen.

Als sie weg sind guckt Kalle sich die Sache genauer an.

Geil! Vier kleine Cannabispflanzen für lau!

„Guckt euch mal an wie schön die sind. Warum sollte man so was wegwerfen“?

Die Pötte werden vorsichtig abtransportiert, noch einmal umgetopft und landen dann zuhause im Schweinestall (60x60cm) unter einer SpiderFarm SF 1000.

Dies wird wohl kein richtiger Growreport, aber wir werden von Zeit zu Zeit mal gucken was die Süßen so machen.

Wie immer ist der Grow ca. 10-14 Tage dem Report voraus.

VIEL SPASS MIT KALLE und seinem WEED FÜR LAU

34 Like

Geil das du weiter machst. Lache immer noch über Peters Story.

Edit: aber Dat Kalle zieh ich mir gerne auch noch rein hahah

3 Like

Auch ich wünsche Dir viel Glück und freue mich jetzt schon wie ein Schneekönig auf diesen heimlichen Grow :slight_smile: für lau :slight_smile:

1 Like

Die neue Staffel :star_struck:

Wie schön – ich bin dabei!

1 Like

…wunderschön wie und was du da aufgeschrieben hast. toll.
alles gute für die laumänner.

supersüß, ich freu mich auf die Fortsetzung und bin auch hier wieder mit dabei :star_struck: :kissing_heart:

1 Like

This boy is a savage :joy::+1:t2:

2 Like

Hi, das hier ist nicht die Fortsetzung sondern nur ein Nebenprojekt.

Mit Peter geht es hier weiter…

3 Like

Ich nehme beides: Sequel und neue Staffel :wink:

3 Like

Kalle hat die Findelkinder ins Zelt gebracht und ein paar Tage wachsen lassen.

Dann wurde aus ein paar Dachlatten ein ganz einfacher Rahmen zusammen geschraubt (Mit TORX-Schrauben!!! Nie wieder Kreuzschlitz!)

und alle 10 cm eine Schraube von oben bis zur Hälfte eingedreht. Um diese Schrauben wurde dann diese komische Gummischnur (wie weiche Wäscheleine ohne Kern) aus dem Baumarkt gedröselt um so ein Netz zu bilden.

Kurz danach wurde auch schon auf 12/12 umgestellt und jetzt muss nur noch der Stretch untergebracht werden.

Wir wünschen euch einen schönen Sonntag!!!

18 Like

Ja Spax ist die Verbesserung der Schlitzschraube, und Torx ist die Verbesserung der Spaxschraube xD.

1 Like

Wie und wo bringst du den denn unter? :blush:

Um Gottes willen, warum hab ich grad das Gefühl, das auf dem örtlichen Heimwerkerfriedhof ordentlich was los ist? :joy:

4 Like

Was solln das sein xD

Wird schon passen :smiley:

Kenn ich auch nicht.
Oder meinst du die gute alte große Blechdose, die man in der Werkstatt hat, mit hunderten verschiedenen Schrauben?

1 Like

Drei Tage später:

Die Wachsen ja wie die Sau!

Oha, die lassen aber die Blätter hängen…

Zuerst bekommen sie mal ein wenig Wasser. Gegossen wird noch per Hand nach Lust und Laune mit 2.5ml/L Hesi Wachstum.

Die Pflanzen hatten eben ganz schon Tropenklima auszuhalten.

Die große Box war zum arbeiten über eine Stunde auf und da die ja verbunden sind, brannte in der kleinen Box die Lampe ohne Luftaustausch…

Memo an mich selbst: Bei so was auch die kleine Box aufmachen!

Bei der Linken hat Kalle mit dem Stock schon mal die Blätter runter gehauen. Das wird auch bei den anderen gleich noch gemacht, damit die Bewässerung ordentlich angeschlossen werden kann.

11 Like

Guten Morgen!

Auch Kalle wird bei seinem Grow die Tropfblumaten verwenden. Nach ein paar Minuten ist alles verlegt und eingestellt.

Untenrum sind die Guten kahl gemacht und oben wuchert es weiter.

Im Tank sind 8 Liter Wasser mit je 2,5ml Hesi Blüte.
Das sollte für ein paar Tage reichen.

Bis Bald

12 Like

Ich liebe Deine technischen Spielereien, nur mal erwaehnen wollte, sieht immer Klasse aus bei dir. Der Weg ist das Ziel :slight_smile: so in etwa :slight_smile: schoenen Tach dir noch LG

3 Like

Na was ist hier los?

Kalle schaut heute mal wieder nach seinem WeedWald.

Gedüngt wird im Moment mit 2.5ml Hesi-Blüte, 1.5ml Fosfor+ sowie etwas CalMag & SuperVit.

Natürlich pro Liter Gießwasser.

Benutzt einer von euch auch noch Hesi SuperVit? Und wenn ja, stinkt das Zeug bei euch auch so oder nur bei mir weils 10 Jahre alt ist?

Es zeigen sich genau die gleichen „Mangel“-Erscheinungen wie beim letzten mal. Zwei Pflanzen bekommen diese komischen Punkte, eine hat diese hell/dunkelgrün gemusterten Blätter und die Vierte steht super in perfektem grün in der Box.
Da machen wir uns mal keine Gedanken drüber.

„So, trink noch mal ordentlich und dann geht’s zurück nach Hause.“

Aber hey, wo will Ferkelchen hin?

12 Like

Vielen Dank! Aber so viel Spielerei ist das ja gar nicht…

1 Like