Pflanzen Spargeln. Umtopfen und Stängel eingraben?

Grow Location: Gewächshaus
Stadium der Pflanze: Keimling
Wo an der Pflanze: Stamm bzw. Stängel

Problem-Beschreibung

Guten Abend.

Meine Pflänzchen sind jetzt seit 5 Tagen auf der Welt und ich habe das Gefühl sie Spargeln zu doll.


Habe sie meines Erachtens leider zu spät dichter ans Licht gestellt.

Meine Frage ist jetzt soll ich sie so lassen oder doch lieber umtopfen und den Stiel mit einbuddeln ?

Pflanzen sind

White Widow Automatic
Super Skunk Automatic
Mandarine Jam Feminisiert

Die kleine ist eine Amnesia Automatik die ich jetzt direkt nach dem Keimen höher an die LED gestellt habe.

Setup

Beleuchtung 2x San Light Flex II 10
Kleiner Lüfter und Luftbefeuchter
Kleines Anzuchtgewächshaus ca. 80x40cm

Beleuchtungszeit 18/6
Lüfter 18/6
Luftbefeuchter 14/10



Sie sollen dann wenn es wärmer wird Outdoor weiter wachsen.

Ich danke euch jetzt schon für eure Hilfe.

Lg Malle

Steckbrief:

Töpfe:

Growmedium:
BioBizz light
Wasserwerte:

Gießverhalten:

  1. alle 2-3 Tage mit sprühflasche
  2. ca. 20ml
  3. nein

Dünger:
Wird noch nicht gedüngt.

Sorte(n):

Outdoor-Angaben

Kleiner tipp , Stützräder
mit Draht am besten
plus leichter Windt damit der stamm auch stabil Wirt :wink:

1 „Gefällt mir“

Topf sie 1 Schlag höher bis Erdoberfláche 1cm under dem ersten Blattpaar und dann haben sie auch genug Halt sowie Ruhe und können sich auf das Wachstum der Blätter konzentrieren.

1 „Gefällt mir“

Ich würde auch Umtopfen und die Erde bis 1,5cm unter dem Blattpar erhöhen. Das ist die einfachste und sicherste Lösung. Durfte schon ein paar mal Erfahrung damit machen :sweat_smile:

1 „Gefällt mir“

Alles klar dann werde ich das mal fix machen.

Danke für eure schnelle Hilfe.

Lade dann ein Update hoch.

Lg Malle

So sehen sie jetzt aus.
Ich hoffe das wird jetzt was.


War ziemlich nervenaufreibend für das erste mal. Nächstes mal definitiv näher an die Lampen damit ich und die Pflanzen da nicht noch einmal durch müssen. :smiley:

1 „Gefällt mir“