SAMMELTHEMA: Anfängerfragen bitte hier stellen! (Teil 4)

Fortsetzung der Diskussion von SAMMELTHEMA: Anfängerfragen bitte hier stellen! (Teil 3) - #1035 von Cowgirl.

Vorherige Diskussionen:

1 „Gefällt mir“

@anon97310702 Hatte gestern genau die gleiche Situation. Gewogen hat mein 11l Topf schon nur noch 2,8kg, die Erde hat das Wasser nur sehr schwer aufgenommen.
Ich denke eine weitere Nacht wäre nicht so toll gewesen… Wenn du Mittags gießt dürfte das gerade noch in Ordnung gehen. Aber später würde ichs nicht mehr werden lassen. :smiley:

1 „Gefällt mir“

@talentfrei

Amnesia Haze (von Royal Queen Seeds) :: Cannabis Sorten Infos (seedfinder.eu)
Bubblegum (von Zamnesia) :: Cannabis Sorten Infos (seedfinder.eu)

Ok hätte jetzt gedacht das man beim umtopfen von lightmix auf allmix wechseln muss.

Welche Topf Größen könnte man sagen wären nicht schlecht parat zu haben? möchte jetzt nicht unbedingt mehr als nötig kaufen. und passt ein 11l topf für die 2 Sorten?
Platz ist 60x60x160 und 70x70x200

@anon97310702 schau dir mal das Video an. Das kann sogar zu einem höheren THC/CBD und Terpenprofil führen, durch kontrolliertem Wasserentzug.

2 „Gefällt mir“

Müssen, muss man nicht, man kann. :slight_smile:
Ich nutze den Lightmix aktuell noch bis zur Ernte, geht, ist halt mehr düngen.
Der Topf hat weniger mit der Sorte als mit dem Platz im Zelt zu tun.
Mit 2x2 11l Pötten wird 60x60 und ein 70x70 Zelt gut voll
Ich würde 0,25l → 1,5l → 3,6l → 11l nehmen.

Amnesia Haze (von Royal Queen Seeds) :: Cannabis Sorten Infos (seedfinder.eu)
Bubblegum (von Zamnesia) :: Cannabis Sorten Infos (seedfinder.eu)
Blueberry Automatic (von Zamnesia) :: Cannabis Sorten Infos (seedfinder.eu)

Das ist gut spare ich mir extra erde aktuell, und der Dünger muss eh raus.

Das war meine frage, ob die 2 Sorten mit 11l von der höhe her noch gut zu handhaben sind.
Werde das denke ich so aufteilen Blueberry Auo in 60x60x160cm und Amnesia Haze und Bubblegum in das 70x70x200cm und jeweils nur eine pflanze pro Sorte. Was meinst du brauchen die 2 zwingend LST um rein zu passen, oder kriegt man sie mit der topf Wahl und licht Einstellung schon gut auf 1-1,20m gehalten?

So hatte ich mir das auch gedacht.

@Legalope

Und wegen den besseren Wurzeln wahrscheinlich auch mehr ertrag oder?
Wegen dem gießen, hab ich gelesen das wen man sie direkt einpflanzt Schimmel Risiko in der erde ist, Weil das Wasser nicht überall von der pflanze aufgesaugt wird. Aber das sollte doch kein Problem darstellen oder? Wen das Wasser gut ablaufen kann wieso sollte es dann schimmeln? Gut ne Auto wächst schneller aber meine Auto habe ich immer ganz normal gegossen egal wie groß, und erde und wurzeln sehen da zmd für mich gut aus.

0,5l - 6l - 11l hört sich auch gut an.
Ich dachte mir 0,25l - 1,5l - 3,6l - 11l.

Das ist ein guter tipp mit der frühen Blüte.
Die Verteilung ist so. Blueberry Auo in 60x60x160cm und Amnesia Haze und Bubblegum in das 70x70x200cm und jeweils nur eine pflanze pro Sorte.

Würdest du bei 1x Amnesia Haze und 1x Bubblegum Scrog Empfehlen?

Ach so war das gemeint mit den beiden Zelten, ok. dachte du stellst 4x4 in eins der Zelte. :slight_smile:
Wie dem auch sei. Die Pflanzen stretchen sicher in den Bereich um 1m. Bei dem 1,60m hohen Zelt könnte es eng werden bei 2m glaube ich nicht.

Unter den gegebenen Umständen würde ich LST anwenden um die Zelte auf einer Höhe vollzumachen. Auch würde ich dann eher zu 14l Endtöpfen neigen

Ja du kannst die Endhöhe über die Topfgröße beeinflussen, es ist aber kein Problem, falls sie zu hoch werden sie herabzubiegen, knicken, toppen, LST wasauchimmer. Ein Topf (auch ein 14l) ist in einem 70x70 oder 60x60 Zelt immer noch bequem untergebracht. Im Ertrag macht es aber schon einen Unterschied.

@CannabisGrowerJ
Kannst du vielleicht ein eigenes Thema eröffnen?

Mir geht das hier zwischen Anfängerfragen Teil 3 und Teil 4 etwas zu durcheinander, ich gehe dauernd von falschen Voraussetzungen aus, da ist das System suboptimal die Verschiebung der Antworten irgendwie schwierig

Habe Nochmal zusammengefast was für mich noch offen steht.

Fragen zu Bestimmten Sorten, im Bezug auf mein Setup.

Amnesia Haze (von Royal Queen Seeds) :: Cannabis Sorten Infos (seedfinder.eu)
Bubblegum (von Zamnesia) :: Cannabis Sorten Infos (seedfinder.eu)
Blueberry Automatic (von Zamnesia) :: Cannabis Sorten Infos (seedfinder.eu)

1x Blueberry Auto in 60x60x160 = Max Höhe Für Pflanzen ung 60-80cm
1x Amnesia Haze und 1x Bubblegum in 70x70x200 = Max Höhe Für Pflanzen ung 100-120cm

Fragen:
Umtopf Größe? Für Amnesia Haze, Bubblegum
End Topf Größe? Für Amnesia Haze, Bubblegum, Blueberry Auto
LST/Scrog Ja oder Nein?

Ich möchte 2x umtopfen. Also Keim Topf, Anzucht Topf, End Topf. Und ich Möchte mit dem höhen Wachstum nicht so extrem überfordert werden, also 1m Höhe + - 20cm Daher dachte ich mir das jetzt so.

0,25 - 3,6 - 11 oder 14?

Äähhmmm ..... SAMMELTHEMA !!!
Da darf erst einmal jeder seine Fragen posten - da geht's naturgemäß IMMER etwas kreuz und quer.

:wink:

2 „Gefällt mir“

Nicht das Sammelthema an sich stört mich, das es da kreuz und quer geht ist mir bewusst, was aber die Übersichtlichkeit erheblich behindert ist wenn wie hier eine Unterhaltung in 2 Threads zerbrochen wird. da der Fragesteller überdies hinaus eben nicht nur eine Frage hat, sondern mittlerweile die dritte oder vierte die im Grunde auch alle zusammenhängen wäre ein eigener Faden übersichtlicher.

@CannabisGrowerJ die Auto würde ich vom Anzucht in den 3,5l und den 14l Endtopf umtopfen, pi mal Daumen nach 6-8 Tagen vom Anzuchttopf in den 3,5l Pott und ca. 10 Tage später in den Endtopf, da weder LST noch SCROG bei Autos fehlt dir Zeit in der Vegi, Autos gehen üblicherweise nach ca 20-25 Tage zur Blüte über.
Da du die Auto alleine in ein 60x60 Zelt stellen willst würde ich den Endtopf mit 14l wählen, Platz ist vorhanden. Im 70er Zelt für 2 photoperioische Blumen ebenfalls den 14l Pott.und da dann scroggen oder LST , damit sie das jeweils halbe Zelt füllen.

2 „Gefällt mir“

7 Beiträge wurden in ein existierendes Thema verschoben: Cannabis gegen Depressionen - Euer Ratschlag

Danke dir für die tolle Antwort, du hast mir sehr weiter geholfen!
Ob 11l oder 14l da mach ich mir irgendwie noch Gedanken, aber wahrscheinlich zu viel. Ich denke ich werde deinen rat folgen und auf 14l gehen, aber falls 14l doch zu viel sein sollte hoffe ich kann ich das noch gut handeln. Das wird erst der 4th Durchgang und die 3 davor waren Automatics.

Im 14l Pott hatte ich ohne weitere Bearbeitung der Pflanzen eine max Höhe von 110cm, ich habe nur 178cm Höhe, das passte. Wenn nicht kannst du immer noch biegen oder knicken damit es passt also JA du macht dir zuviel Gedanken, lass wachsen, guck was die Blumen machen und reagier dann. Mit nur einer Blume auf 60x60 wirst du im oberen Bereich genug Platz haben eine Blume an Zeitpunkt x gefällig in ihre Schranken zu biegen.
Viel Erfolg :slight_smile:

Ein Beitrag wurde in ein existierendes Thema verschoben: Lieblings-Soundtrack (Teil 2)

Guten Tag, wie definiert ihr Fruchtansätze und ab welchem Zeitpunkt stellt ihr den Dünger auf die Blütephase um?
Ich habe mich natürlich belesen aber da es mein erster Grow ist bin ich etwas zögerlich und möchte nichts falsch machen.
Danke schon mal für eure Tipps :sunglasses:

Ok das ist gut zu wissen. Ob 11l oder 14l werde ich mir trotzdem noch überlegen, vielleicht mach ich auch beides hintereinander und hol mir die xp mal gucken.

Macht es sin auch ohne toppen zu scroggen? oder kann man dann gleich besser selbst runterbinden, vom stress lvl müsste es doch auch ung der selbe sein bei lst und scrog ohne toppen oder?

Das sind die Stigmen an den Triebspitzen…

Frühstens ab da gebe ich Blütedünger für Woche 1 …

3 „Gefällt mir“

Ich wollte jetzt die ersten Seeds ansetzen. Es sind ältere Bagseeds, keine Ahnung, ob die überhaupt keimen … genau richtig für nen Testlauf.

Ich hab noch son Teil hier:

Ich will die Seeds ins Wasserglas legen, und wenn sie keimen, in das Teil einsetzen. Das würde ich mit Anzuchterde füllen.

Frage: wie krieg ich die da nachher wieder raus? einfach unten gegendrücken, bis sie rauspoppen?? :thinking:

1 „Gefällt mir“