SAMMELTHREAD: Anfängerfragen bitte hier stellen!

Hier bitte Eure Fragen posten!

Es gilt: Es gibt keine dummen Fragen, nur … Antworten. :woman_shrugging:t3:

Ihr dürft hier alles fragen, auch wenn die Frage schon gestellt wurde ABER BITTE, gebt Euch Mühe so viele Informationen über Eure Pflanzen, das Equipment, sowie Erde und Dünger mitzuliefern wie möglich!

Am besten mit guten Fotos, sollte es ein Problem an der Pflanze geben. :warning:

So kann Euch am besten und am schnellsten geholfen werden! :slightly_smiling_face:

Bitte vergesst nicht vorher nach einer Antwort im Anfängerguide zu suchen! Dort sind sehr viele Themen bereits angesprochen!

Achtung: Da es ein Sammelthema ist, wird ein Beitrag nach 90 Tagen automatisch gelöscht.

27 Like

Alles klar, danke dir.
Ich melde mich dann wieder wenn was kommt✌🏻

26,5 Grad, ziemlich konstant. Das sollte doch passen, oder?

Hallo Leute,

ich habe vom Januar 20 noch 3 Dosen mit weed gehabt. Gleiche Sorte, gleiche Pflanze. Jetzt sind 2 Dosen durchgeschimmelt aber volle Möre! Bei der 3. Dose bin ich mir nun nicht so sicher, da sehe ich nichts aber bildete mir gestern Abend noch ein, einen leichten Schimmer gesehen zu haben, ließ sie nun über Nacht offen stehen und sehe nichts mehr.

Seht ihr etwas auf den Bildern?

PS: also ich würde das zeig doch noch gerne rauchen immerhin hab ich pro Dose 2dag drinnen!

EDIT: habe die Dose nun geöffnet und 1 Stück hat auf jeden Fall schwimmen (Siege Bilder unten bitte): die anderen Teile schauen gut aus

F*ck, das ist bitter! :sob:
Wie hattest Du das Weed den gelagert? Bovedas mit im Glas?

nein nur das Weed drinnen, und normalerweise öffne ich alle paar Tagen die Dosen aber war da zu nachlässig. Die Frage ist nur ob die nun die ganze Dose wegwerfen soll?

@gutfrero :slightly_smiling_face: Bitte hier weiterschreiben!

1 Like

Hallo liebe Leute🌟

Ich brauche eure Hilfe. :pray::cherry_blossom::pray:
Info:
Level: Anfänger
Ort: Italien, Neapel
Sorten: Critical und Hulk Berry
Beide Feminisiert und Klimazone warm.
Erworben: Royal Queen Seeds
Anbau: Outdoor
Zeitpunkt: Critical - 11.april. 2020
Hulk Berry - 04.Mai.2020
Keimung: Zwischen zwei feuchten Tüchern,
zwischen zwei Tellern. Super geklappt.
Substrat: Danach in Kokosquelltöpfe.

Sobald die ersten beiden kleinen Keimblätter sich öffneten, haben wir sie direkt in die Sonne gestellt. Tag und Nacht draußen. Nachts ist es hier nicht so kalt. (Critical etwas später, deswegen auch mehr Spargel als der Kleine, den wir früher rausgestwllt haben)

Sonne: Sonnenaufgang bis Untergang komplett
Momentan noch 24-28grad Mittagssonne
Wind: leichten bis mittelmäßigen Windzug.
kriegen sie auch ab, um sich zu
Stabilisieren.
Wasser: stilles Trinkwasser aus der Flasche.
Ph=7,01

Problem:
Critical lässt die Blätter hängen.
Habe gelesen, dass es an der Wasserzufuhr liegen könnte. Also zu wenig oder zu viel. Critical ist noch im quelltopf und halt in der Sonne. Deswegen kriegt er auch mehrmals am Tag Wasser. Also immer dann, wenn das kleine Quelltöpfchen ausgetrocknet ist. Jetzt achte ich noch verstärkt darauf. Aber das Problem mit den hängenden Blättern bleibt…


Generell ist Critical sehr klein im Vergleich zu den anderen Exemplaren hier mit gleichem Zeitfenster… Aber liegt wahrscheinlich daran dass es outdoor ist :woman_shrugging:

Fragen:
A. Liegt es wirklich an der Wasserzufuhr?

B. Geklärt✅
Wann umtopfen? Habe ich zu lange gewartet? So ca n halber Millimeter an Wurzeln ist unten zu erkennen. Deswegen wollte ich sie morgen umtopfen. (tiefer einbuddeln aufgrund des Spargelns)
Kann ich Hulk Berry, also den Kleinen, auch schon umtopfen?

C. Geklärt :white_check_mark:
In welche Topfgröße kommt das Quelltöpfchen?
Ich würde sie erstmal in diesen Joghurtbehälter (500g joghurt), siehe Anhang, topfen.nat<rlich einzelnd. Oder geht auch in den Tontopf daneben? Der fasst 0,7 Liter.
Also joghurt Becher oder Tontopf?

D. Geklärt :white_check_mark:
Endtopf?
Und sobald sich dann da unten die Wurzeln blicken lassen, wollte ich sie in den Endtopf eintopfen(auch jeweils eine in einen). Der Endtopf (ganz links im Bild) ist oben 37cm,unten 27cm und 35cm hoch, also ca. 28Liter.
Langt die Größe?
Und geht das so oder dazwischen noch ein mittelgroßer Topf als Zwischengröße?

E. Dringend :exclamation::herb:
Welche Erde?
Die einzige Erde mit dem richtigen Ph-Wert war diese Rasenerde. Ph=6,4. (siehe Anhang)
Kann ich diese für die erste Umtopfung verwenden? Habe gelesen, dass Rasenerde nicht so viele Nährstoff hat. Also für Anfang doch eigentlich gut oder?
Oder muss bei der Größe noch Anzucht Erde verwendet werden? Habe hier keine gefunden.
Und für die Finale Umtopfung dann aucb diese Rasenerde (mit düngen natürlich) oder lieber andere Erde bestellen?

Wichtig sind mir gerade die Fragen bzgl umtopfen. Also jetzt das erste Umtopfen. Topfgröße und ob die Erde geht.

Hoffe, dass sich Critical wieder erholt…

Ich weiß, das sind viele Fragen. Ich entschuldige mich auch dafür. Habe selber viel gelesen.
Aber ich würde mich wirklich unheimlich doll über eure Ratschläge freuen.

Mit freundlichen Grüßen aus dem sonnigen Italien. :sun_with_face:

1 Like

Ich wässer alle 6-8 Tage. Töpfe in Blüte zwischen 2,0 und 6,0l. Die Damen in den kleineren Töpfen lassen da schon die Flügel hängen… was allerdings nicht mein Problem ist. Die Töpfe werden aus dem Zelt geholt, begutachtet, beschnitten und im Anschluß auf die Waage gestellt und gewässert.

Die 2,0l Schuhe haben dann ein Gewicht von um die 700g, manche auch weniger. Diese Pötte gehen ins Tauchbad incl. Nährlösung. Die anderen Töppfe sind so um die 2/3 leichter geworden und werden in Etappen a´15 Minuten gewässer, bis das angestrebte Gweicht erreicht ist.

Bei den 6l Schlappen sind das z.B. 3800g.

Grow green

Ich nehme ne Tupperdose, lege Zellstoff aus, befeuchte das leicht, Seeds da drauf verteilen, mit feuchtem Zellstoff abdecken und verschließen. Das ganze kommt in einen Schrank (Wohnzimmer, immer schön warm). Einmal täglich kontrollieren und die feuchtigkeit checken. Es sollte sich Kondenswasser bilden.

Wenn nicht, ist das innere zu trocken. Entsprechend nachfeuchten.

1 Like

Das kann ich doch noch auch machen, nachdem die Nüsse 24h im Wasserglas waren, oder?

Wozu? Völlig unlogisch. Setz dich mal hin und überlege, warum das verschwendete Zeit ist.

Auf die Antwort bin ich gespannt :wink:

1 Like

Guten Tag
Folgende Frage, meine 3 Freunde hier im Topf haben am Anfang zu wenig Licht abbekommen wodurch sie dann das Spargeln angefangen haben. Sie sind halb Stecklinge halb jungpflanze
Meine Frage dazu:
Soll ich sie tiefer in die Erde setzten?
Wann beginnt die Blütenphase?
Passt es mit dem Abstand zur Lampe (Vom Topf bis Oberkante Pflanze sind es 45cm)

Kann mir jmd auf die schnelle sagen ob es sich hier um einen Mangel oder eine überdüngung handelt?
Muss jetzt/heute gießen und will dementsprechend die Düngermenge (BioBizz) anpassen.
Sieht für mich nach verbrannten Spitzen aus von zu viel BlüteDünger?

Ich befürchte, durchs verschieben ist die freundliche Anfrage unseres „Italo-Growers“ etwas untergegangen.
Hat denn jemand hier das Know How, seine Fragen zu klären? :wink:

1 Like

Ich befürchte, ja! Wenn nur Teile eines Buds „angeschimmelt“ sind, kann man afaik den Schimmelanteil großzügig rausprockeln..
Ich wäre damit aber auch übervorsichtig, da Schimmelsporen die Lunge krass in Mitleidenschaft ziehen können.

Warte aber mal, was andere dazu sagen! :wink:

1 Like

Ja, die hat Durst.

Wenn die Blätter den Rand des Behältnisses erreicht haben, ist es an der Zeit. einen neuen Schuh zu nehmen.

Bei dem ersten Umtopfen wird der Keimling so tief wie möglich gesetzt. Die Keimblätter dürfen nach der Aktion ruhig unter der Erde liegen… macht nix :wink:

Faustregel:
0,25 in 0,5, in 1,0, in 3,0, in 6,0 in den Endschuh.

Siehe oben.

Größe passt.

Aber mal eine andere Frage: weißt Du wie viele cm eine Wurzel am Tag wächst?

1 Like

Sieht normal aus das kommt eher durch die Kälte sieht nach purple aus.
Mach weiter wie bisher und beobachte es.
Aber sonst sehen die Damen gesund und glücklich aus :wink:

Edit: Teilweise sehen sie etwas hell aus, ist aber noch ok.
Könntest also heute einfach das Schema 100% fahren.
Ich gehe davon aus dass du All-Mix oder Lightmix hast.

1 Like

Meint ihr, dass ich ein Höhenproblem bekomme?
Ich finde es jetzt schon grenzwertig, da ja umso höher umso wärmer es auch wird. :sweat:

Aktuell sind noch rund 15cm Platz bis zur led

Sorte Easy Bud
Zelt 40x40x160 wobei ja noch der aktivkohlefilter drin hängt.


Blütenstand

Gesamtansicht
Bild schon etwas älter!

1 Like

In welcher Blütewoche biste denn, der Stretch is doch vorüber oder?

1 Like

In der letzen zwei Tagen scheint es sich allmählich zu beruhigen. Aber ein bisschen bammeln hab ich ja schon. :sweat_smile: